X
26
März
2018

Strecke 46

Strecke 46 bezeichnet ein knapp 70 km langes unvollendetes Autobahnteilstück in Deutschland, das zwischen Fulda und Würzburg parallel zur heutigen A 7 verläuft. Der Bau dieser geplanten Reichsautobahn wurde 1937 begonnen und 1939 eingestellt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Strecke_46

Die vergessene Autobahn

Als „Strecke 46“ wurde der Trassenverlauf der Autobahn zwischen Bad Hersfeld (heutige A4), dem Kirchheimer Dreieck, Fulda und Würzburg-Kist (heutige A7) bezeichnet.
Heute verläuft die Autobahn - mit einigen Ausnahmen - von Norden kommend bis Fulda-Eichenzell auf der Trasse der „Strecke 46“. Durch den Neubau der A7 ab Fulda-Eichenzell wurde der Bauabschnitt Bad Brückenau - Gemünden am Main der „Strecke 46“ aufgegeben. Die A7 entstand ca. 20 km weiter östlich der alten Trasse der „Strecke 46“.
Übrig blieben die aufgeschütteten Erddämme, Einschnitte, 47 ausgeführte Bauwerke und die dazugehörigen Baunebeneinrichtungen. Der Trassenverlauf - und einige Bauwerke - des Bauabschnitts Bad Brückenau - Gemünden am Main ist auf folgender Karte wiedergegeben.
http://www.strecke46.de/streckenverlauf.html



...



« Milliardär findet "USS Lexington"»Macht euern Dreck alleene!« »


Weitere Artikel der Kategorie Hobbys
Weitere Informationen zu "Strecke 46"
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Neueste Artikel der Kategorie Hobbys
Beliebteste Beiträge des Autors



Besucher
23 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: msb64
Besucherzähler
Heute waren 1197 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 1525 Gäste und 123 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16183 Themen und 691370 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 162 Benutzer (13.09.2019 15:24).