01
September
2016

Ein neuer Erich?

Es ist einfach nicht zu zu glauben. Da kommt dieser Trump ein Kapitalist der 1. Sorte und zeigt dem Erich,- bzw. dem "Ziegenbart" der es "leider" nicht mehr erleben kann, wie sich die Amerikaner den Mauerbau vorstellen. Mit den Worten : " Jedes Land hat das Recht eine Mauer zu bauen" hat Trump zwar Recht - aber dieser Mann meint nicht den " Kleingärtner" sondern den Staat und seine damit verbundene Einmauerung. Das hatten wir doch schon einmal als Erich.- der selbsternannte König der DDR war. Jetzt kommt aber die kapitalistische, - westliche Variante dieser Sache.Die Mauer soll der bezahlen, gegen den sie gerichtet ist ! ( somit Mexiko). Auf so eine Idee ist sogar Honnecker nicht gekommen! Kann es eigentlich noch schlimmer kommen? ,- es kann ! Grüsse ( Vielleicht gibt es ja noch Restbestände der SM70 Anlagen die an die an Trump verkauft werden könnten ? Grüsse aus Aachen. Burkhard.



« In den Fängen der NVA.Die Millionenschäden in den Tiefen eines Dorfes »



Weitere Artikel der Kategorie Allgemein
Weitere Informationen zu "Ein neuer Erich?"
  • Autor: Burkhard
  • Kategorie: Allgemein
  • Veröffentlichung: 01.09.2016 09:06
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Neueste Artikel der Kategorie Allgemein
Beliebteste Beiträge des Autors


Wetterauwetter
Besucher
29 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 1674 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 2692 Gäste und 275 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16658 Themen und 722922 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).