Neuvorstellung

15.08.2009 22:31
avatar  Steiner
#1
avatar

Hallo!Ich möchte mich kurz vorstellen .Meinen Grunwehrdienst leistete ich von 2/75-1/77 im GR Süd Sonneberg.Nach meiner halbjährlichen Ausbildung in Rudolstadt,diente ich im Grenzort Probszella.Zu meinen negativen Erinnerungen zählt der Grenzdurchbruch am 19.12.1975 im Kreis Hildburghausen/Veilsdorf,wo in meiner unmittelbarer Nähe die beiden Grenzer H.P.Seidel und Jürgen Lange in einer klaren eiskalten Nacht von Weinhold erschossen wurde.Bis bald Steiner


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2009 22:36
#2
avatar

Hallo Steiner,

herzlich willkommen im Forum! Wir haben bereits in einigen Themen über die Ermordung der beiden Grenzsoldaten geschrieben. Ich würde mich freuen, wenn Du die Zeit und die Kraft finden könntest, uns über Deine Geschichte mehr zu erzählen. Das Forum ist inzwischen sehr umfgangreich geworden. Deshalb gehen mir meine Standardzeilen bei der Begrüßung immer schwerer aus den Fingerspitzen: Lies Dich ein und häng Dich rein! (Versuch es zumindest!)

Viel Spaß und bis neulich im Forum!
ciao Rainman


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2009 22:37
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Ein herzliches Willkommen von mir hier im Forum für dich Steiner
Is ja zweifellos meine Ecke hier wo du warst,der "Fall Weinhold" ist mir auch noch präsent und in Rudolstadt war ich auch


Grüße von einem gebürtigen Gräfenthaler an einem ehemaligen Probstzellaer


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2009 22:41
avatar  Mike59
#4
avatar

Grüß dich Steiner - Ich beneide dich nicht um die von dir geschilderte Erfahrung. Trotz allem - Willkommen im Forum
Hier ist es wirklich sehr informativ.

Willkommen von mir

Mike59


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2009 22:42
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

@ Steiner,
gerade meine "Spezialecke" Probstzella.
Wenn Du soweit bist, würden uns Deine Errinnerungen sehr interessieren.
Also, hoffentlich bis bald, wir sind sehr gespannt!!
Gruß Affi


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2009 22:45
#6
avatar

Steiner-ich begrüße dich hier in Forumund lasse einfach Deinen Gedanken oder was du sagen willst---freien lauf


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 06:28
avatar  Angelo
#7
avatar

Herzlich Willkommen


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 09:04
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Herzlich Willkommen bei uns im Forum, Steiner!
Jetzt ist's wieder einer mehr aus der Ecke, "wo man keinen Dialekt hat, sondern nur Geräusche" (ne maja?)


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 09:10
avatar  Steiner
#9
avatar

Hallo Rainman,vielen Dank für die herzliche Aufnahme im Forum!Ich werde mich bemühen,einen Beitrag zu leisten um auch mal aua unserer Sicht zu Schildern wie es am Kanten war!Da ich einige Sachen über ebay ersteigert habe (DV318/0/001 Einsatz der Grenztruppen zur Sicherung der Staatsgrenze Vertrauliche Verschlußsache)hoffe ich auf euer Interresse.Fahre heute für 14 Tage in EU in die HEIMAT SachsenAlso bis bald!


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 09:15
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )


Hallo Steiner, herzlich willkommen. Bin schon sehr gespannt auf Deine Beiträge. Ist super hier im Forum. Herbert


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 12:36
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Zitat von Heldrasteiner
Herzlich Willkommen bei uns im Forum, Steiner!
Jetzt ist's wieder einer mehr aus der Ecke, "wo man keinen Dialekt hat, sondern nur Geräusche" (ne maja?)




Irrtum liebe Heldrasteinerin "Geräusche"(fränkisch)gibt es nur auf der Südseite des Rennsteiges.Auf der Nordseite wird schon gesächselt und das sogar schon im bayerischen Ludwigstadt



Also viele Geräusche vom Rennsteig nach Eschwege


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 16:47
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Ach maja, ich liebe sächsisch!!!


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 18:34
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Säggsch is Spitze...


 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2009 18:35
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Äh...sorry, Steiner, willkommen in unserem Forum.
Ich freue mich auf Deine Beiträge, wünsche Dir aber erst einmal einen schönen Urlaub.

Wir lesen uns,
Thomas.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!