#81

RE: Glasnost und Perestroika in den Medien / im Alltag der DDR

in DDR Staat und Regime 19.06.2013 21:52
von icke46 | 3.075 Beiträge | 2126 Punkte

Aus einem Spiegelartikel über André Guelfi:

Seit 1992 engagierte er sich verstärkt für Elf - ein Konzern, für den Guelfi zufolge Schmiergeldzahlungen zur Unternehmenskultur gehörten. Einige dieser Zahlungen sollen über Konten seiner Firmen in der Schweiz und in Liechtenstein geflossen sein, weshalb sich auch die Schweizer Staatsanwaltschaft für ihn interessiert. Guelfi machte nie ein Geheimnis daraus, dass er auch in das Elf-Leuna-Geschäft verwickelt war. An wen die insgesamt 256 Millionen Franc, die Elf Guelfis Firma Nobleplac überwies, flossen, war bislang jedoch nicht bekannt. Erst jetzt sagte der Geschäftsmann aus, dass das Geld an "deutsche Parteien als Kommission" überwiesen worden sei - mit Wissen Kohls und des damaligen französischen Präsidenten Francois Mitterrand. "Zumindest hat man mir das so gesagt", erklärte er.

Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...er-a-56601.html

Gruss

icke


nach oben springen


Wetterauwetter
Besucher
15 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2084 Gäste und 174 Mitglieder, gestern 2272 Gäste und 164 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16686 Themen und 724231 Beiträge.

Heute waren 174 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

disconnected Forum Chat Mitglieder Online 15
Xobor Ein eigenes Forum erstellen