X

#81

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:52
von Oosh | 23 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oosh
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #78
Zitat von Oosh im Beitrag #76
Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.



Wie kommst Du auf diese Ausage ?

passport


wir sind alle fett, schiesswuetige killer und kindermoerder. wird dort oben behauptet



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:55
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #78
Zitat von Oosh im Beitrag #76
Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.



Wie kommst Du auf diese Ausage ?

passport


Ich habe noch nie einen Menschen getroffen der gesagt hat "Ich hasse die Amerikaner" Warum auch ? Viele Deutsche sind den Amerikanern heute noch dankbar.
In einigen Deiner aufgeführten Punkte kann ich Dir Recht geben.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:57
von seaman | 3.488 Beiträge | 46 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #76
Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.


Das ist eine falsche Aussage.Habe US-amerikanische Verwandte und Freunde vor Ort und kann mir durch lange Verbindungen beruflich und privat mein Bild zusammenzimmern.
Für mich.
US-Bürger haben viele positive Lebenseinstellungen,die uns verknöcherten Deutschen abgehen.Es geht mir weniger um den Durchschnitts-US-Bürger.Es geht mir um die Politik dieses Landes.Das werde ich hier nicht weiter ausführen.
Meine Denkweise liegt zwischen Deiner Frage nach den Hungernden in der Ex-DDR und den Gangs in dem vorgeblich freiesten Land der Welt,die sich in der Nacht hinter euren Supermärkten vor den Abfallcontainern den Schädel um Lebensmittelabfälle einschlagen.Wer am schnellsten mit der Beute in einen alten U-Bahnschacht oder in sein Gummizelt in der Parkanlage flüchtet...
Ja,dann kommt noch das Thema der Allgemeinbildung und die anerzogene Überheblichkeit gegenüber anderen Religionen,Völkern,Rassen und Kulturen.
Versucht einfach Teil dieser Welt zu werden.

seaman


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:00
von eisenringtheo | 10.459 Beiträge | 4948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #55
Ich sage doch nicht das alles schlecht war. Ich denke nur das ich nicht sehr freundlich dort behandelt worden waere.


Mit US-Dollar, Deutscher Mark (der DDR), Schweizer Franken (aber auch ohne) wurde man sehr freundlich behandelt und überall eingeladen. Man war sozusagen eine Attraktion. "Gegen die aggressivsten Kreise der USA" war allerdings ständige Propaganda angesagt vor allem in den fünziger Jahren. Sie war gegen die Regierung gerichtet und man wollte die US Truppen aus Westdeutschland weg haben. (Und die BRD wollte die sowjetischen Truppen weghaben).

Zur gleichen Zeit sammelte man in der DDR Geld für die armen, unterdrückten US-Einwohner oder anderer westlicher Länder, so am 13. April 1986 im katholischen Gottesdienst "für unsere Mission in Manchester England".
Es ist ohnehin schwierig, der eigenen Bevölkerung Hass auf Angehörige Länder einzuimpfen. Selbst in Nordkorea funktioniert das offensichtlich nicht.

Theo


schulzi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:08
von schulzi | 2.196 Beiträge | 2419 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #76
Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.

oosh es hat keiner etwas gegen dein volk .aber mir kommt es vor du gegen deutschland (ost) .mit den hartz lV sind auch viele nicht einverstanden aber es hilft den menschen, nicht in das total in das soziale abseits zu geraten und die kranken -und rentenversicherung ist eine errungenschaft auf die deutschland seit 120 jahren stolz ist.wen du meinst du brauchst es nicht ist deine sache aber denke dran jeder mensch kann unverschuldet in eine soziale notlage kommen


zuletzt bearbeitet 09.05.2013 17:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:09
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Denkt mal was die Meinung vieler über Nordkorea ist ! Gehörtes oder gelesenes wiederzugeben ist einfach ,die Sichtweite kommt immer auf die Quelle an. Da ich nie in Nordkorea war ,habe ich keinen Vergleich zur Wirklichkeit. Es wird schon stimmen denke ich mit den vielen Hungernden in Nordkorea und alles andere Negative was ich so las oder hörte.. Aber wie immer es kommt auf die Quellen an. In Nordkorea wird es in den Zeitungen ganz anders stehen. Deshalb habe ich Nachsicht mit dem jungen Mann aus Georgia. Er hat es nicht anders gelernt . Es heißt auch der Umgang formt den Menschen . Sieht so aus als bewegt er sich hauptsächlich unter Gleichgesinnten. Nun ist er hier im Forum gelandet, das dürfte doch ein Glücksfall für ihn sein. Soviel Wissen über die DDR ,unsere deutsche Vergangenheit, so viele glaubhafte Zeitzeugen auf einen Haufen ist ein Glücksfall. Ich hoffe das sich der junge Mann gut einliest, hier wird er seinen Horizont erweitern können. Und vielleicht ist er lernfähig und merkt ,oh da habe ich aber Engstirnig gedacht und alles geglaubt was man mir bewusst eintrichtern wollte. Obwohl so ganz stimmt das auch nicht. es gibt in Deutschland genügend vernünftige Literatur mit dem Hintergrund zur DDR. Wenn ich mich in einem doch vorwiegend politischen Forum einbringe ,versuche ich mich vorher über das was ich schreiben möchte schlauer zu machen. Und das nicht nur Einseitig. Leider haben wir diesen Glücksfall mit Mitgliedern aus Nordkorea oder glaubhaften Zeitzeugen von da nicht. Unser Wissen entnehmen wir aus den uns zugänglichen Quellen. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer. Welche Wahrheit uns da verkauft wird ,ist die Wahrheit die wir glauben sollen. Da ist kritisches Hinterfragen zwar nicht so erwünscht ,aber besser. Also Oosh nimm Dir viel Zeit hier findest Du so viele Informationen um dazu zu lernen. Du bist noch jung und je jünger um so lernfähiger. Mir fällt es mit 67 da schon schwerer. Aber auch für mich zählt "ich lerne gern hinzu" und wenn ich feststelle ich habe geirrt gebe ich das gern zu.
.



schulzi, eisenringtheo und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:34
von Kurt (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kurt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh: "Das ist Rassismus pur gegen Amerikaner."

Ich wußte gar nicht, daß Amerikaner eine eigene Rasse bilden. Da habe ich im Biologieunterricht wohl etwas verpaßt.
Allerdings habe ich während meiner sechs USA-Aufenthalte schon festgestellt, daß viele Amerikaner sich als "chosen people" fühlen.
Zwar war ich nur in 38 Bundesstaaten, aber das dort Erlebte reicht mir, um ein Bild erhalten zu haben, welches positive und negative Facetten aufweist.
Überdies habe auch ich Schwierigkeiten damit, Obama als Kommunisten einzuordnen. Vielleicht kannst Du uns das bei Gelegenheit einmal näher erläutern.

Keiner hier im Forum hat Dich angegriffen. Die von Dir in die Diskussionsrunde geworfenen Vorurteile gegen die Menschen und das Leben in der DDR wolltest Du vielleicht nur bestätigt bekommen.
Einige Forumsmitglieder sind auf Dich zugegangen und haben versucht, Dir zu erklären, wie sie die Dinge in der DDR erlebt haben.
Im menschlichen Miteinander ist es wichtig, aufeinander zuzugehen.
Egoismus ist da nicht hilfreich. - Zitat: "Warum soll ich in der Krankenkasse für andere mitzahlen?" Ja, es gab eine Kultur der Solidarität bei uns, und diese existiert immer noch, wenn auch in abgeschwächter Form. Das mußt Du nicht toll finden, aber es ist so.

Es wäre schön, wenn Du anerkennen würdest, daß auch unser Leben reich an Facetten war und ist.


seaman und schulzi haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.05.2013 17:35 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:45
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wieso hab ich den Eindruck, daß er eher ein gewandelter Japaner ist der uns vor kurzem hier beglückte?

Wir werden es rausfinden!


Schlutup, Feliks D. und bendix haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:51
von Schlutup | 5.318 Beiträge | 12002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #88
Wieso hab ich den Eindruck, daß er eher ein gewandelter Japaner ist der uns vor kurzem hier beglückte?

Wir werden es rausfinden!


moin moin pitti53,

kann man nicht an seiner IP Adresse sehen von wo er her kommt?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #88
Wieso hab ich den Eindruck, daß er eher ein gewandelter Japaner ist der uns vor kurzem hier beglückte?

Wir werden es rausfinden!


Auch ich habe den Eindruck, das unser Neuzugang wohl eine Reinkarnation vom Kaisergetreuen Japaner ist.
Wohnte der nicht auch in Düsseldorf ?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#91

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:57
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #88
Wieso hab ich den Eindruck, daß er eher ein gewandelter Japaner ist der uns vor kurzem hier beglückte?

Wir werden es rausfinden!


Pittis Jagdinstinkt ist geweckt,Los gehts. Jetzt ist taktisch kluges vorgehen angesagt.Enge Zusammenarbeit der Politabteilung mit dem MFS.

P.S. Ptti,Du kannst Recht haben,ach was sage ich,ein Polit hat immer Recht (erst mal )



zuletzt bearbeitet 09.05.2013 17:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#92

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 17:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pit 59 im Beitrag #91
Zitat von Pitti53 im Beitrag #88
Wieso hab ich den Eindruck, daß er eher ein gewandelter Japaner ist der uns vor kurzem hier beglückte?

Wir werden es rausfinden!


Pittis Jagdinstinkt ist geweckt,Los gehts. Jetzt ist taktisch kluges vorgehen angesagt.Enge Zusammenarbeit der Politabteilung mit dem MFS.

P.S. Ptti,Du kannst Recht haben



Und ich sollte erst ein Bier aus dem Kühlschrank holen.


zuletzt bearbeitet 09.05.2013 17:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#93

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:02
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und ich sollte erst ein Bier aus dem kühlschrank holen@Vierkrug

Mensch Vierkrug wie lange brauchste denne auch dafür.Die Ereignisse Überschlagen sich.

P.S. Bei den "wenigen" leuten die Ihr wart,da musste man doch auch 2 Sachverhalte zur gleichen zeit klären können Lass Dir das Bierchen schmecken.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#94

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:04
von eisenringtheo | 10.459 Beiträge | 4948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch ohne grosse Physiognomie Kenntnisse bin ich mir sicher, dass die betreffenden User auch verschiedene Personen sind...
Theo


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#95

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:11
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #94
Auch ohne grosse Physiognomie Kenntnisse bin ich mir sicher, dass die betreffenden User auch verschiedene Personen sind...
Theo


Was sagen schon Bilder?

Oosh erkläre mal wieso deine IP aus Schmalkaden kommt? Da bin ich aber mal gespannt!


eisenringtheo und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#96

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:12
von Bugsy | 454 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bugsy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es hat sicherlich den einen oder anderen Wunder genommen, dass ich mit meiner ersten Einstellung in diesem Faden zur Vorsicht im Umgang mit dem "oosh" mahnte. Nun seht ihr, warum ich das tat. Zu oosh selbst möchte ich folgendes sagen. Ich tue das auf Englisch, damit keine Missverständnisse aufkommen:

Oosh, you’ve obviously come to this forum to go into raptures over the lord in the shape of America, George "Dubya" be praised! You happen to be on a forum dedicated to the border guards of the former GDR. If you really are a Septic (Cockney rhyming slang, Septic tank = Yank), then these are the folks who you’re fucking witless countrymen, during their own border-guard duties, pointed loaded weapons at in a threatening manner, pelted with fireworks, horseshit and large and small rocks, in the course of which reckless actions not a few of them (the GDR border guards) were actually physically injured. I know all that because I really saw it happen when I myself, as a member of the British Army, was stationed in Germany for a few years and took part in border patrols with your fucked-up, brainwashed Septic “brethren". I, along with all of my fellow British Army squaddies, couldn't believe the level of hate you Septics seemed to harbour against men who were just doing their duty. Now you’d say that you know nothing of all that, which is probably, regrettably true. But that doesn’t mean that it never happened, because it quite obviously did!

With that in mind and in view of your obviously fixed and unreflected opinion that everything in the GDR and anything to do with "Commernizm” and “Soshalizm” was automatically "inferior" to the brand of slavery that you espouse in the US, why don’t you just fuck off back under whatever stone you crept out from.

MsG


Fünf Minuten vor der Zeit ist des Soldaten Pünktlicheit, der Sanitäter kommt zehn Minuten später.
Feliks D., DoreHolm und Jobnomade haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.05.2013 18:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#97

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:14
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Öööhm.Für viele wäre eine Übersetzung hilfreich


silberfuchs60 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#98

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:17
von Harra318 | 2.514 Beiträge | 44 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harra318
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oosh, Sie haben offensichtlich zu diesem Forum gekommen, um ins Schwärmen über den Herrn in der Gestalt von Amerika gehen, George "Dubya" gelobt werden! Sie passieren auf einem Forum widmet sich den Grenzsoldaten der DDR sein. Wenn Sie wirklich eine Klärgrube (Cockney, Sickergrube = Ami), dann sind die Leute, die du verdammter witless Landsleute sind, während ihre eigenen Grenzschutz Aufgaben wies geladen Waffen in einer bedrohlichen Weise mit Feuerwerk beworfen , horseshit und großen und kleinen Felsen, in deren Verlauf die unbedachte Handlungen nicht wenige von ihnen (die DDR-Grenztruppen) tatsächlich körperlich verletzt wurden. Das weiß ich alles, weil ich sah es wirklich passieren, wenn ich mich als Mitglied der britischen Armee, wurde in Deutschland seit einigen Jahren stationiert und nahm an Grenzkontrollen mit Ihrem gefickt-up, einer Gehirnwäsche unterzogen Klärgrube "Brüder". I, zusammen mit allen meinen Kolleginnen und British Army squaddies, konnte nicht glauben, das Niveau der hasse dich Faulgruben schien Hafen gegen Männer, die gerade dabei waren ihre Pflicht. Nun will man sagen, dass Sie nichts von all dem, was vermutlich wissen, leider wahr. Aber das bedeutet nicht, dass es nie passiert, weil es ganz offensichtlich getan!

In diesem Sinne und in Anbetracht Ihrer offensichtlich fixiert und unreflektierte Meinung, dass alles, was in der DDR und nichts mit "Commernizm" und "Soshalizm" do automatisch "minderwertig" auf die Marke der Sklaverei, die Sie bekennen in den USA, warum don war 't Sie nur verpissen zurück unter welchem ​​Stein Sie kroch aus.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#99

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:19
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja die Übersetzung von Tante gurgel ist dolle


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#100

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 18:48
von eisenringtheo | 10.459 Beiträge | 4948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es beginnt so (sinngemäss)
"Osh, du bist offensichtlich in dieses Forum gekommen, um über den Gott Amerikas, George Doppelbusch, zu schwärmen. Du bist aber im Forum DDR-Grenze. Wenn du wirklich so ein Yankee bist, dann gehörst du auch zu den geistlosen Landsleuten" (und dann folgen eigentlich nur noch Beschimpfungen eines ehemaligen Soldaten des Vereinigten Königreichs, der seine Missbilligung über den Hass der US Soldaten gegenüber den DDR Grenztruppen zum Ausdruck bringt. Obschon diese mit ihm zusammen eigentlich genau das gleiche gemacht haben, wie die GT Angehörigen: Grenzbewachung.
Theo


Bugsy hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heute aus USA eingetroffen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Cambrino
112 25.08.2018 17:58goto
von Pitti53 • Zugriffe: 20070
USA - Russland - China - ein Pulverfass wird aufgemacht
Erstellt im Forum Themen vom Tage von werner
39 12.06.2014 18:45goto
von Alfred • Zugriffe: 2057
BRD-USA, DDR-UdSSR, Unterwerfung.....
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SET800
2 05.07.2013 09:59goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 242
USA finanzieren in Rußland die Einhaltung der Menschenrechte, Freie Medien und Demokratie!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
7 15.12.2011 21:54goto
von Diplomkanonier • Zugriffe: 1208
El Kaida bekennt sich zu Flugzeugattentat in den USA
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
37 30.12.2009 19:58goto
von manudave • Zugriffe: 1351
Hallo, guten Abend!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Handschweiß
9 22.09.2009 22:34goto
von Bunkerkommandant • Zugriffe: 594

Besucher
16 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 1146 Gäste und 113 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662341 Beiträge.

Heute waren 113 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen