X

#61

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 14:08
von silberfuchs60 | 1.467 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds silberfuchs60
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lebensläufer im Beitrag #54
Hallo mal in die Forumsrunde. Ich schrieb das glaube schonmal bei dem jungen Japaner mit dem leichten Hitzkopf, genau der, der eben nur sein Japan als den Nabel der Welt ansah.Unser Oosh ist genau so jung, lernte wohl über die DDR rein nichts in der Schule und wenn nur das, was eben nur Negatives ausgesagt haben muss.

Also bissel Nachsicht mit dem jungen Mann. Es ist alles ein Lernprozess. Wie will er denn begreifen können, das es nicht nur Negatives gab wenn ihm gleich mit dem Hammer sein damaliger amerikanischer Imperialismus um die Nase gehauen wird. Nur, das muss er langsam vermittelt bekommen und hier wurde ja bereits geschrieben, für die DDR war ein Freund auch ein Freund, nur er durfte nicht unbedingt mit feindlicher Miene kommen sondern eher wie dieser Dean Reed.

Lebensläufer


@ Lebensläufer..das hab ich den Oosh versucht nahe zu bringen....und war für ihn gleich aggro.
Sicherlich hast Du Recht, aber wenn er gleich mit der Tür ins Haus fällt, besser gesagt der sogenannte Elefant im Porzelanladen...ist es schwierig.


xxx


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#62

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 14:12
von Gert | 14.080 Beiträge | 6997 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #44
Zitat von Oosh im Beitrag #39
Welche Vorurteile? Die GDR hat sich selber unser Feind genannt und wollte americans toeten. das ist fact



Ist heute 9.Mai oder 1. April ?


@Alfred, darf ich dir in Errinnerung rufen, das eine wichtige Vokabel unseres Grenzerdeutsches " feindwärts" war .Feindwärts bedeutete
dasTerritorium, das westlich der Grenzlinie verlief und auf dem sowohl der deutsche Grenzschutz BGS patroullierte, als auch die Angehörigen der Natostaaten. Hast du schon mal von dem US Checkpoint alpha gehört, war positioniert in der sogenannten Fulda-Gap also ganz nah dran an der DDR. Es war die Bevölkerung im allgemeinen und das Militärpersonal im Besonderen mit der Bezeichnung feindwärts gekennzeichnet. Oder war das gar nicht so gemeint ? dann muss ich ja heute noch die Vergatterungen in meinem Grenzdienst als Aprilscherz ansehen, fast 50 Jahre danach.


Oosh hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#63

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 14:47
von schulzi | 2.189 Beiträge | 2348 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

oosh nimm es mir bitte nicht übel aber du bist so etwas von vernagelt das ich nur staunen kann.selbst die hartliner der altbundis waren nicht so verstockt wie du . gäste hatte die ddr nie ausgewiessen wen sie sich als gäste verhalten haben. ich kenne auch keinen der ami´s töten wollte.frage doch mal deine leute warum sie keine atomtechnologie an nordkorea oder den iran verkaufen du wirst sehen wie schnell du der kommunist und volksverräter bist.wo ich bald einen lachkrampf bekam als du geschrieben hast obama wär ein kommunist glaube mir er hat für nicht einmal den ansatz dazu. frank


silberfuchs60 und Küchenbulle 79 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#64

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #62


@Alfred, darf ich dir in Errinnerung rufen, das eine wichtige Vokabel unseres Grenzerdeutsches " feindwärts" war .Feindwärts bedeutete dasTerritorium, das westlich der Grenzlinie verlief und auf dem sowohl der deutsche Grenzschutz BGS patroullierte, als auch die Angehörigen der Natostaaten. Hast du schon mal von dem US Checkpoint alpha gehört, war positioniert in der sogenannten Fulda-Gap also ganz nah dran an der DDR. Es war die Bevölkerung im allgemeinen und das Militärpersonal im Besonderen mit der Bezeichnung feindwärts gekennzeichnet. Oder war das gar nicht so gemeint ? dann muss ich ja heute noch die Vergatterungen in meinem Grenzdienst als Aprilscherz ansehen, fast 50 Jahre danach.




Deine rotmarkierte Aussage stimmt so nicht.
"Feindwärts" war das Territorium zwischen Grenzzaun 1 und der Grenzlinie.


EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#65

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #60
Was haben die bei euch ueber uns gedacht? also americans an sich?


Das ist einfach: Wir wollten so werden wie ihr.

Wir wollten, dass 18jährige in den Krieg ziehen, aber im Pub kein Bier bekamen.
Wir wollten, dass 5jährige ihre 2jährige Schwester erschießen dürfen
Wir wollten alle mit einem Schnellfeuergewehr zum Einkaufen fahren
Wir wollten natürlich keine Krankenversicherung oder ähnliches Kommunistenzeug
Wir wollten auch rund 11 Mio. illegale Einwanderer haben, die als billige Arbeitskräfte und ohne Rechte beschäftigt werden können
Wir wollten uns alle nur noch von Fast Food ernähren und alle ganz fett werden
Wir wollten Doppelmoral und Heuchelei haben, unbedingt
Wir wollten kein Geschichtsbewusstsein, ist nur überflüssiger Ballast
Wir wollten auch die Indianer ausrotten
Wir wollten auch mit falschen Angaben und auf Verdacht Kriege anzetteln wie im Irak
Wir wollten auch prügelnde Polizisten, die ungestraft bleiben
Wir wollten auch die Todesstrafe
Wir wollten auch zwei, drei oder vier Jobs haben, um überleben zu können
Wir wollten auch in Holzhäusern wohnen, die beim ersten Sturm zusammenkrachen
Wir wollten auch die bestbewachte Grenze der Welt haben, die von Bürgerwehren bewacht wird
Wir wollten auch Gefangene in einem fremden Land einsperren und dort ohne Anklage mehr als 10 Jahre festhalten

Ach, wir wollten noch so viel mehr. Nur eines wollten wir nicht: Einen Kommunisten wie Obama als Präsidenten


seaman, Feliks D., passport, Kurt, Bugsy, Pitti53, bendix, chantre und Küchenbulle 79 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#66

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:18
von seaman | 3.488 Beiträge | 44 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Besser hätte ich die Antwort auch nicht komprimieren können....

seaman


Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#67

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:26
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Pusteblume,

eins hast Du vergessen: Wir können es kaum erwarten uns nur noch von genmanipulierten Produkten zu ernähren, die aus einem 3D - Drucker kommen.

LG von der grenzgaengerin


zuletzt bearbeitet 09.05.2013 15:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#68

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #67
Hallo Pusteblume,

eins hast Du vergessen: Wir können es kaum erwarten uns nur noch von genmanipulierten Produkten zu ernähren, die aus einem 3D - Drucker kommen.

LG von der grenzgaengerin


...oder von Monsanto.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#69

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:47
von passport | 3.138 Beiträge | 1993 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #62
Zitat von Alfred im Beitrag #44
Zitat von Oosh im Beitrag #39
Welche Vorurteile? Die GDR hat sich selber unser Feind genannt und wollte americans toeten. das ist fact



Ist heute 9.Mai oder 1. April ?


@Alfred, darf ich dir in Errinnerung rufen, das eine wichtige Vokabel unseres Grenzerdeutsches " feindwärts" war .Feindwärts bedeutete
dasTerritorium, das westlich der Grenzlinie verlief und auf dem sowohl der deutsche Grenzschutz BGS patroullierte, als auch die Angehörigen der Natostaaten. Hast du schon mal von dem US Checkpoint alpha gehört, war positioniert in der sogenannten Fulda-Gap also ganz nah dran an der DDR. Es war die Bevölkerung im allgemeinen und das Militärpersonal im Besonderen mit der Bezeichnung feindwärts gekennzeichnet. Oder war das gar nicht so gemeint ? dann muss ich ja heute noch die Vergatterungen in meinem Grenzdienst als Aprilscherz ansehen, fast 50 Jahre danach.




Nur zur Richtigstellung, du meinst den Point Alpha :

http://pointalpha.com/


denn Checkpoint Alpha wäre dieser gewesen :

https://de.wikipedia.org/wiki/Grenz%C3%B...tedt-Marienborn

Gruß

passport


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#70

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:48
von seaman | 3.488 Beiträge | 44 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #15
freiheit nicht ok. ich denke freiheit ist am wichtigsten. Was nutzt wohnung, essen, bildung wenn man nicht frei ist? Keine Demokratie hat?

Im moment will ich nicht wissen habe mich nur vorgestellt. Ich schreibe spaeter was ich wissen will


Weisst Du Oosh,
diese Frage habe ich mir auch gestellt als ich Dein Heimatland erstmalig besuchte.Das war lange vor Deiner Geburt.

seaman


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#71

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 15:52
von Ari@D187 | 2.163 Beiträge | 486 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ari@D187
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von suentaler im Beitrag #64
[...]
Deine rotmarkierte Aussage stimmt so nicht.
"Feindwärts" war das Territorium zwischen Grenzzaun 1 und der Grenzlinie.


"Feindwärts" ist eine militärische Richtungsangabe.

Gruß
Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#72

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:16
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11795 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

was sagt der Norddeutsche dazu:



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#73

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:25
von Oosh | 23 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oosh
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Dandelion im Beitrag #65
Zitat von Oosh im Beitrag #60
Was haben die bei euch ueber uns gedacht? also americans an sich?


Das ist einfach: Wir wollten so werden wie ihr.

Wir wollten, dass 18jährige in den Krieg ziehen, aber im Pub kein Bier bekamen.
Wir wollten, dass 5jährige ihre 2jährige Schwester erschießen dürfen
Wir wollten alle mit einem Schnellfeuergewehr zum Einkaufen fahren
Wir wollten natürlich keine Krankenversicherung oder ähnliches Kommunistenzeug
Wir wollten auch rund 11 Mio. illegale Einwanderer haben, die als billige Arbeitskräfte und ohne Rechte beschäftigt werden können
Wir wollten uns alle nur noch von Fast Food ernähren und alle ganz fett werden
Wir wollten Doppelmoral und Heuchelei haben, unbedingt
Wir wollten kein Geschichtsbewusstsein, ist nur überflüssiger Ballast
Wir wollten auch die Indianer ausrotten
Wir wollten auch mit falschen Angaben und auf Verdacht Kriege anzetteln wie im Irak
Wir wollten auch prügelnde Polizisten, die ungestraft bleiben
Wir wollten auch die Todesstrafe
Wir wollten auch zwei, drei oder vier Jobs haben, um überleben zu können
Wir wollten auch in Holzhäusern wohnen, die beim ersten Sturm zusammenkrachen
Wir wollten auch die bestbewachte Grenze der Welt haben, die von Bürgerwehren bewacht wird
Wir wollten auch Gefangene in einem fremden Land einsperren und dort ohne Anklage mehr als 10 Jahre festhalten

Ach, wir wollten noch so viel mehr. Nur eines wollten wir nicht: Einen Kommunisten wie Obama als Präsidenten



Das ist Rassismus pur gegen Amerikaner.

1. Bier ist die toedlichste aller Drogen. Jaehrlich sterben mehr Menschen weltweit an alkoholismus als an krieg.
2. Auch bei euch toeten Kinder andere Kinder
3. Ich fahre nicht mit Schnellfeuergewehr zum einkaufen
4. Eure Krankenversicherung ist ekelhaft. Ich will nicht fuer andere mitzahlen. ich habe meine eigene.
5. Ihr habt millionen Billigarbeiter die schon immer ohne Rechte beschaeftigt waren.
6. Ich bin nicht fett und esse kein fast food
7. Dein Post ist Doppelmoral en mass
8. Die Indianer wurden bekaempft bevor mein Land uerbehaupt entstanden ist. Das meiste wurde durch Briten getan
9. Die falschen Angaben fuer den Iraq Krieg kamen von Deutschland
10. Eure polizisten tragen nicht einmal namen schilder damit sie ungestraft bleiben
11. ich habe einen job und kann prima leben
12. Steinhaeuser implodieten bei einen tornado. In einem Holzhaus hat man ueberhaupt nur ueberlebenschancen.
13. Guantanamo kann sehr schnell aufgeloest werden. Wenn euch das so bewegt, nehmt die terroristen alle auf. Sie sind nur dort weil sie kein land will



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#74

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das wäre jetzt der 74. Beitrag !!! Glückwunsch für so viel Aufmerksamkeit.
I have a queasy feeling about. Evil to him who evil thinks.

Vierkrug


Feliks D. und bendix haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.05.2013 16:28 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#75

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:33
von Pit 59 | 12.452 Beiträge | 11884 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das wäre jetzt der 74. Beitrag !!! Glückwunsch für so viel Aufmerksamkeit.
I have a queasy feeling about. Evil to him who evil thinks.

Vierkrug

Ist doch gut so,was stört Dich denn daran ? Wenn es Dir nicht passt musst Du Dich doch nicht daran beteiligen.Hol erst mal ein Bierchen aus dem Kühlschrank.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#76

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:36
von Oosh | 23 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oosh
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #73
[
Das ist Rassismus pur gegen Amerikaner.


Gut, das war es jetzt. Bis eben habe ich Dir noch Deine Jugend, Dein einseitiges Wissen und auch die Tatsache zugute gehalten, dass Du Dich in einer fremden Sprache ausdrücken musst und Dir vielleicht über die Bedeutung der einen oder anderen Formulierung nicht so ganz im Klaren warst.

Deine Antworten haben mich eines Besseren belehrt.

Ich verspüre einen sehr starken Widerwillen dagegen, mich mit Deinen polemischen Antworten sachlich auseinanderzusetzen und auf die andere Ebene will ich mich nicht begeben.

Weitere Kommentare erspare ich mir aus dem letztgenannten Grund: Auf dieses Niveau möchte ich mich nicht begeben.


silberfuchs60 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:43
von passport | 3.138 Beiträge | 1993 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #76
Frage ist, warum habt ihr so hass gegen mein volk? ich hane nichts gegen eure gesagt.



Wie kommst Du auf diese Ausage ?

passport


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:47
von Lutze | 9.381 Beiträge | 6974 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oosh im Beitrag #73
Zitat von Dandelion im Beitrag #65
Zitat von Oosh im Beitrag #60
Was haben die bei euch ueber uns gedacht? also americans an sich?


Das ist einfach: Wir wollten so werden wie ihr.

Wir wollten, dass 18jährige in den Krieg ziehen, aber im Pub kein Bier bekamen.
Wir wollten, dass 5jährige ihre 2jährige Schwester erschießen dürfen
Wir wollten alle mit einem Schnellfeuergewehr zum Einkaufen fahren
Wir wollten natürlich keine Krankenversicherung oder ähnliches Kommunistenzeug
Wir wollten auch rund 11 Mio. illegale Einwanderer haben, die als billige Arbeitskräfte und ohne Rechte beschäftigt werden können
Wir wollten uns alle nur noch von Fast Food ernähren und alle ganz fett werden
Wir wollten Doppelmoral und Heuchelei haben, unbedingt
Wir wollten kein Geschichtsbewusstsein, ist nur überflüssiger Ballast
Wir wollten auch die Indianer ausrotten
Wir wollten auch mit falschen Angaben und auf Verdacht Kriege anzetteln wie im Irak
Wir wollten auch prügelnde Polizisten, die ungestraft bleiben
Wir wollten auch die Todesstrafe
Wir wollten auch zwei, drei oder vier Jobs haben, um überleben zu können
Wir wollten auch in Holzhäusern wohnen, die beim ersten Sturm zusammenkrachen
Wir wollten auch die bestbewachte Grenze der Welt haben, die von Bürgerwehren bewacht wird
Wir wollten auch Gefangene in einem fremden Land einsperren und dort ohne Anklage mehr als 10 Jahre festhalten

Ach, wir wollten noch so viel mehr. Nur eines wollten wir nicht: Einen Kommunisten wie Obama als Präsidenten



Das ist Rassismus pur gegen Amerikaner.

1. Bier ist die toedlichste aller Drogen. Jaehrlich sterben mehr Menschen weltweit an alkoholismus als an krieg.
2. Auch bei euch toeten Kinder andere Kinder
3. Ich fahre nicht mit Schnellfeuergewehr zum einkaufen
4. Eure Krankenversicherung ist ekelhaft. Ich will nicht fuer andere mitzahlen. ich habe meine eigene.
5. Ihr habt millionen Billigarbeiter die schon immer ohne Rechte beschaeftigt waren.
6. Ich bin nicht fett und esse kein fast food
7. Dein Post ist Doppelmoral en mass
8. Die Indianer wurden bekaempft bevor mein Land uerbehaupt entstanden ist. Das meiste wurde durch Briten getan
9. Die falschen Angaben fuer den Iraq Krieg kamen von Deutschland
10. Eure polizisten tragen nicht einmal namen schilder damit sie ungestraft bleiben
11. ich habe einen job und kann prima leben
12. Steinhaeuser implodieten bei einen tornado. In einem Holzhaus hat man ueberhaupt nur ueberlebenschancen.
13. Guantanamo kann sehr schnell aufgeloest werden. Wenn euch das so bewegt, nehmt die terroristen alle auf. Sie sind nur dort weil sie kein land will


zu Punkt 5,Billigarbeiter gibt es,aber ohne Rechte?,
was möchtest du damit sagen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE: Hallo aus Stone Mountain Georgia (USA)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2013 16:51
von Oosh | 23 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oosh
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In Deutschland haben billiagarbeiter keine rechte da konzerne und Regierung an einer seite ziehen mit diesem arbeitslosen geld IV



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heute aus USA eingetroffen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Cambrino
112 25.08.2018 17:58goto
von Pitti53 • Zugriffe: 20025
USA - Russland - China - ein Pulverfass wird aufgemacht
Erstellt im Forum Themen vom Tage von werner
39 12.06.2014 18:45goto
von Alfred • Zugriffe: 2053
BRD-USA, DDR-UdSSR, Unterwerfung.....
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SET800
2 05.07.2013 09:59goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 238
USA finanzieren in Rußland die Einhaltung der Menschenrechte, Freie Medien und Demokratie!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
7 15.12.2011 21:54goto
von Diplomkanonier • Zugriffe: 1204
El Kaida bekennt sich zu Flugzeugattentat in den USA
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
37 30.12.2009 19:58goto
von manudave • Zugriffe: 1351
Hallo, guten Abend!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Handschweiß
9 22.09.2009 22:34goto
von Bunkerkommandant • Zugriffe: 594

Besucher
24 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 2014 Gäste und 143 Mitglieder, gestern 2207 Gäste und 153 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15544 Themen und 656078 Beiträge.

Heute waren 143 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen