Weitere Auszeichnungen und Orden die Ihr hattet....

  • Seite 1 von 4
07.05.2013 02:12
#1
avatar

moin moin,
beim lesen der Antworten beim Thema: 2 facher Medaille vorbildlicher Grenzdienst, fällt mir folgende Frage ein:
Was für weitere Auszeichnungen / Orden hattet ihr den noch so?
Da meine ich jetzt nicht die Treue Dienst Medaillen NVA / GT etc. die öfter verliehen wurden sind.

Fangen wir mal klein an, wie zum Beispiel:
Abzeichen für Gutes Wissen oder dem Sportabzeichen.
Was kennt ihr noch?
Mich würden schon nur diese interessieren die Soldaten der Grenztruppen getragen haben. Also bitte nicht alle aufzählen die
es in der DDR gab.

gruß schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 03:37
avatar  schulzi
#2
avatar

ich durfte musste und sollte den "aktivist der soz. arbeit"."brigade der soz. arbeit" und die "artur becker medaille"zu besonderen anlässen tragen 2x passiert."abzeichen für gutes wissen(gold),Sportabzeichen(bronze) immer an der k1


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 07:55
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Im sozialistischen Wettbewerb, gab es auch immer den Kampf um die fünf Soldatenauszeichnungen
1. Abzeichen für gutes Wissen (Bronze war Jedem sicher)
2. Sportabzeichen (erst nach Absolvierung des 3000m- Laufs auf Zeit, alle anderen Normen waren relativ leicht)
3. Klassifizierungsabzeichen/ Qualispange (die einzige Auszeichnung um die es sich gelohnt hat zu kämpfen Stufe I fast unerreichbar)
4. Bestenabzeichen/ Kratzerplatte (wer das Ding mit Anhänger hatte kam in den Verdacht ein A***hkriecher zu sein)
5. Schützenschnur (hierfür mußte eine Norm erreicht werden)

Ich habs tatsächlich geschafft alle Fünf zu bekommen.
Die Kompanie welche am meisten eingehamstert hat bekam ein Ehrenbanner für's Traditionskabinett, geschenkt aus den Händen des Regimentskommandeurs

Gruß Hartmut!


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 08:27
#4
avatar

Moin,moin.......ihr meint aber das Militärsportabzeichen ,oder ?


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 08:58
#5
avatar

Zitat von katerjohn im Beitrag #4
Moin,moin.......ihr meint aber das Militärsportabzeichen ,oder ?

Müsste stimmen. Das Sportabzeichen hatte nach meiner Erinnerung keine 3.000m Norm. Das Sportabzeichen in Gold war aber eine Voraussetzung für das Militärsportabzeichen. Und das Militärsportabzeichen war eine Voraussetzung für den Bestentitel.

Mein Abzeichensammlung umfasst:
- Abzeichen für Gutes Wissen (Gold)
- Sportabzeichen Gold
- Militärsportabzeichen
- Bestenabzeichen
- Schützenschnur mit Eichel (gab's nur an der Offiziershochschule)
- Qualispange III (NPKCA - Nichtstrukturmäßiger Posten für Kernstrahlungs- und chemische Aufklärung)

Dazu neben den Medaillen für treue Dienste für 5 und 10 Jahre:
- Medaille für vorbildlichen Grenzdienst
- Artur-Becker-Medaille in Bronze (2x) und Silber (1x)
- Medaille für hervorragende propagandistische Leistungen

ciao Rainman


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 10:06
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Mal sehen, ob ich noch alle zusammen bekomme.

- Medaille für gute Leistungen im Berufswettbewerb der deutschen Jugend in Bronze
- Abzeichen für Gutes Wissen (Gold)
- Sportabzeichen (Gold)
- Kampfsportnadel der NVA (Bronze, Silber) - war der Vorläufer des Militärsportabzeichens
- Militärsportabzeichen
- Schützenschnur mit zwei Eicheln
- Dienstgürtel des MfS und des MdI Stufe II
- Sprungabzeichen Fallschirmjäger mit Anhänger 200 Sprünge (lt. Sprungbuch 215 Sprünge)

- Ernst-Schneller-Medaille Bronze und Silber
- Jungaktivist (2 x)
- Artur-Becker-Medaille in Bronze, Silber und Gold
- Medaille für hervorragende propagandistische Leistungen
- Absolventenabzeichen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck"
- Ehrennadel der Nationalen Front der DDR

Neben den Medaillen "Für Treue Dienste" für 5, 10, 15 und 20 Jahre

- Orden "Banner der Arbeit" Stufe 1
- Verdienter Aktivist und Aktivist der sozialistischen Arbeit (7x)
- Verdienstmedaille der DDR
- Verdienstmedaille der NVA in Bronze
- Verdienstmedaille des MdI in Bronze (2x)
- Medaille für hervorragende Leistungen im Bergbau und in der Energiewirtschaft der DDR
- Medaille für Waffenbrüderschaft in Bronze
- Medaille für ausgezeichnete Leistungen MdI
- Verdienstmedaille der Kampfgruppen in Bronze und Gold
- Medaille für ausgezeichnete Leistungen Kampfgruppen
- Absolventenabzeichen für zivile Hochschulen und Universitäten

Ausländische Auszeichnungen

- Orden Camilo Cienfuegos - Cuba
- Verdienstmedaille des Innenministeriums Stufe III - CSSR
- Verdienstmedaille der Volksmiliz Stufe III - Ungarn
- Ehrenmitgliedschaft Komsomol - Sowjetunion
- Ernennung zum Obersteiger des polnischen Steinkohlenbergbaues - Polen

Dazu kommen noch diverse Ehrenurkunden, Ehrengeschenke, Sachwerte usw.

Vierkrug


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 10:27
#7
avatar

Hallo Vierkrug,
da hast du ja ganz schön "abgesahnt" aber ich weiß, dass da Leistung dahinter stecken musste. Ich hatte nur einen Bruchteil der Auszeichnungen bei den Grenztruppen und wurde nach der Wende vom Verfassungsschutz gefragt, wie ich mit meiner "Systemnähe zur DDR" jetzt in der Polizei zurecht komme.

VG. Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 11:20
#8
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #6
Mal sehen, ob ich noch alle zusammen bekomme.

- Medaille für gute Leistungen im Berufswettbewerb der deutschen Jugend in Bronze
- Abzeichen für Gutes Wissen (Gold)
- Sportabzeichen (Gold)
- Kampfsportnadel der NVA (Bronze, Silber) - war der Vorläufer des Militärsportabzeichens
- Militärsportabzeichen
- Schützenschnur mit zwei Eicheln
- Dienstgürtel des MfS und des MdI Stufe II
- Sprungabzeichen Fallschirmjäger mit Anhänger 200 Sprünge (lt. Sprungbuch 215 Sprünge)

- Ernst-Schneller-Medaille Bronze und Silber
- Jungaktivist (2 x)
- Artur-Becker-Medaille in Bronze, Silber und Gold
- Medaille für hervorragende propagandistische Leistungen
- Absolventenabzeichen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck"
- Ehrennadel der Nationalen Front der DDR

Neben den Medaillen "Für Treue Dienste" für 5, 10, 15 und 20 Jahre

- Orden "Banner der Arbeit" Stufe 1
- Verdienter Aktivist und Aktivist der sozialistischen Arbeit (7x)
- Verdienstmedaille der DDR
- Verdienstmedaille der NVA in Bronze
- Verdienstmedaille des MdI in Bronze (2x)
- Medaille für hervorragende Leistungen im Bergbau und in der Energiewirtschaft der DDR
- Medaille für Waffenbrüderschaft in Bronze
- Medaille für ausgezeichnete Leistungen MdI
- Verdienstmedaille der Kampfgruppen in Bronze und Gold
- Medaille für ausgezeichnete Leistungen Kampfgruppen
- Absolventenabzeichen für zivile Hochschulen und Universitäten

Ausländische Auszeichnungen

- Orden Camilo Cienfuegos - Cuba
- Verdienstmedaille des Innenministeriums Stufe III - CSSR
- Verdienstmedaille der Volksmiliz Stufe III - Ungarn
- Ehrenmitgliedschaft Komsomol - Sowjetunion
- Ernennung zum Obersteiger des polnischen Steinkohlenbergbaues - Polen

Dazu kommen noch diverse Ehrenurkunden, Ehrengeschenke, Sachwerte usw.

Vierkrug






Soviel Platz zum anbringen der Orden , Medaillen etc. haste gar nicht.

Gruß silberfuchs60


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 11:27
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Stimmt, ich wäre dann wohl wie ein Veteran aus dem Großem Vaterländischem Krieg herumgelaufen und hätte wahrscheinlich eine Gegenplatte am Innenfutter der Uniformjacke benötigt.

Vierkrug


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 12:00
avatar  josy95
#10
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #9
Stimmt, ich wäre dann wohl wie ein Veteran aus dem Großem Vaterländischem Krieg herumgelaufen und hätte wahrscheinlich eine Gegenplatte am Innenfutter der Uniformjacke benötigt.

Vierkrug



...versuch ich mir jetzt gerade mal bildlich vorzustellen...!

Ich will ja auch nicht lästern (oder mach ich es doch schon?)..., aber @Vierkrug, Du wirst den Spass sicherlich verstehen:

Mein Vorschlag, wenn an der Brust für die zwei Eicheln der Schützenschnur kein Platz mehr ist, am Hosenstall mit Sicherheit...

josy95


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 12:09
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Zitat von josy95 im Beitrag #10
Mein Vorschlag, wenn an der Brust für die zwei Eicheln der Schützenschnur kein Platz mehr ist, am Hosenstall mit Sicherheit...
josy95


Der Platz ist schon belegt !!!


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 12:30
avatar  schulzi
#12
avatar

hätte ich fast vergessen 1988 "Medaille für ausgezeichnete Leistungen "(kampfgruppe)


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 12:32
avatar  Pit 59
#13
avatar

Schulzi bekommste da auch die 100.- Mark mehr Rente die versprochen wurden ?


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 13:09
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Respekt, Vierkrug,

da hast Du ja eine beachtliche Sammlung - meine paar Abzeichen nehmen sich bescheiden dagegen aus..
Jetzt versteh ich Deine Bemerkung von neulich "und nun Feuer frei - ich trage eine kugelsichere Weste"

Gruss Hartmut


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2013 13:17
avatar  josy95
#15
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #11
Zitat von josy95 im Beitrag #10
Mein Vorschlag, wenn an der Brust für die zwei Eicheln der Schützenschnur kein Platz mehr ist, am Hosenstall mit Sicherheit...
josy95


Der Platz ist schon belegt !!!


...dat häbbek mek jedacht..., würde der Harzer sagen!

Aber @Vierkrug, auch meinen Respekt natürlich! Wollte ich trotz kleinen Spaß nicht vergessen!

Vielleicht lernen wir uns ja in Eisenach mal persönlich kennen, würde mich sehr freuen!

josy95


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!