X
#1

Frage zur Uniformtrageweise der GT Berlin

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2009 09:26
von Dienstrock (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dienstrock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo an Alle,
auf zeitgenössischen Fotos ist es immer deutlich zu sehen, dass z.B. die Posten am Brandenburger Tor Uniformen in Offiziersausführung trugen, auch die Soldaten und UAZ. Was aber trugen diese Angehörigen im Innendienst? Im Sommer sicherlich den FDA-Sommer, aber ab 1. November oder in der Winterperiode? In anderen Grenregimentern außerhalb Berlins wurde ja die K2 getragen mit hochgeschlossenem Kragen. Trugen die Posten in Berlin auch im Innendienst die Uniform in Offiziersqualität? Und welche Uniform wurde für den Ausgang und Urlaub getragen? War das auch Offiziersausführung, oder wurde normaler Standard getragen, wie bei allen anderen Grenzregimentern? War diese Offiziersausführung generell nur für die Angehörigen an den GÜST in Berlin im Postendienst zu tragen?

Und noch eine zweite Frage: Wieder auf alten Fotos zu sehen, ist die mitgeführte Ausrüstung der Posten direkt am Zaun. Z.B. grüne Grenze im Harz. Manchmal wird der Stahlhelm mitgeführt, Brotbeutel, Feldflasche, Bajonett und Magazintasche. Aber zu sehen ist auch öfters ohne Stahlhelm und manchmal sogar ohne Koppel-Tragegestell!! Wie ist denn das eigentlich geregelt worden?
War das von Einheit zu Einheit unterschiedlich, je nach Befehl? Und wieviel gefüllte Magazine führte denn ein Posten mit?

Ich weiß, eine Menge Fragen, welche hier warscheinlich kaum Jemanden interessieren. Aber es ist für meine Arbeit zur korrekten und tatsächlichen Darstellung sehr wichtig.

Grüße von Rico


nach oben springen

#2

RE: Frage zur Uniformtrageweise der GT Berlin

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2009 09:37
von Dienstrock (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dienstrock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Angehörigen, welche bis 1968 an den GÜST Berlin gedient haben werden es wissen. An den Dienstuniformen waren graue Kragenspiegel vorgeschrieben und an der Ausgangsuniform silberfarbene, bei den Soldaten und UAZ. Wurden diese grauen Dienst-Kragenspiegel auch an der speziellen Uniform in Offiziersausführung getragen?

Besitzt jemand ein zeitgenössisches Foto, welches diese Trageweise belegt? Oder hat jemand von Euch schon mal Bilder aus dieser Zeit im Internet gesehen? Mitte bis Ende der 60er Jahre?

Grüße von Rico


nach oben springen

#3

RE: Frage zur Uniformtrageweise der GT Berlin

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2009 17:58
von Dienstrock (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dienstrock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So viele ehemalige Grenzer hier im Forum und keiner dabei, der eine Antwort weiß ?


nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: blackhead66
Besucherzähler
Heute waren 1594 Gäste und 137 Mitglieder, gestern 2244 Gäste und 158 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15536 Themen und 655462 Beiträge.

Heute waren 137 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen