Bin wieder da

  • Seite 1 von 3
21.04.2013 12:16
avatar  ABV
#1
avatar
ABV

Hallo Freunde!
Ich habe ja lange nichts mehr von mir hören lassen. Was sich aber in Zukunft ganz sicher ändern wird. Hier im Forum hat sich eine Menge getan, worauf ihr alle stolz sein könnt.
Wer mich nicht oder nicht mehr kennen sollte:
Ich heiße Uwe, bin 49 Jahre alt und Polizeibeamter im " Deutsch-Polnischen Polizeizentrum". Von 1985-1990 war ich bei der Volkspolizei. Zunächst im Wachkommando Missionschutz Berlin, anschließend bei der Schutzpolizei in Seelow. Und dann, von September 1989-September 1990, Abschnittsbevollmächtigter in der Nähe von Seelow.

Also dann, ich hoffe ihr akzeptiert mich als "Heimkehrer" iins Grenzforum.

Bis demnächst

Uwe

21.04.2013 12:22
avatar  Lutze
#2
avatar

ein herzliches Hallo von Lutze,
eine Frage,wusste ein ABV ,wann einer zur Armee eingezogen wurde?

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 12:27
avatar  ABV
#3
avatar
ABV

Hallo Lutze!
Ein ABV wusste auf jeden Fall, dass jemand zu den Grenztruppen eingezogen werden soll. Weil er ja eine Einschätzung über den künftigen Soldaten und dessen Familien schreiben musste. Aber ob er den Termin der Einberufung kannte?
Einschränkend muss ich auch sagen, dass die ganze " Einschätzerei", wenige Monate nach meinem Dienstantritt als " Dorfsheriff" bereits wegfiel. Die Wende hatte mich sozusagen von einer Menge unnützen schriftlichen Ballast befreit.

Viele Grüße aus dem Oderland
Uwe

21.04.2013 12:30
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Lieber Uwe, ich freue mich sehr, dass du wieder da bist. Habe öfters sinniert, wo du wohl abgeblieben bist.
Dann lebe dich mal wieder ein, unser "Haus " kennst du ja noch

Lieben Gruß vom Rhein an die Oder

Gert


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 12:37
avatar  Lutze
#5
avatar

Zitat von ABV im Beitrag #3
Hallo Lutze!
Ein ABV wusste auf jeden Fall, dass jemand zu den Grenztruppen eingezogen werden soll. Weil er ja eine Einschätzung über den künftigen Soldaten und dessen Familien schreiben musste. Aber ob er den Termin der Einberufung kannte?
Einschränkend muss ich auch sagen, dass die ganze " Einschätzerei", wenige Monate nach meinem Dienstantritt als " Dorfsheriff" bereits wegfiel. Die Wende hatte mich sozusagen von einer Menge unnützen schriftlichen Ballast befreit.

Viele Grüße aus dem Oderland
Uwe

wer hat deine Einschätzung bekommen,das Wehrkreiskommando?
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 13:02
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Na das ist doch Mal ne gute Nachricht ABV, dich auch hier zu lesen. Sei also willkommen vom...

Lebensläufer


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 13:41
#7
avatar

@ ABV, auch von mir ein herzliches Willkommen, hier im Forum!

bernd

Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 13:58
#8
avatar

Herzlich willkommen wieder hier.

Theo 85/2


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 15:47
#9
avatar

Zitat von ABV im Beitrag #1
... Also dann, ich hoffe ihr akzeptiert mich als "Heimkehrer" iins Grenzforum. ...

Machst Du Witze?!

Schön, Dich wieder hier zu haben!

Bis neulich im Forum!
ciao Rainman

"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 16:07
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Hallo @Uwe, Deine Wiederkehr ins hiesige Forum ist eine gute Nachricht.

Viele Grüße von der Elbe an die Oder!

VG Ex-Huf


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 17:14 (zuletzt bearbeitet: 21.04.2013 17:18)
avatar  Angelo
#11
avatar

Der Uwe hat wieder seine Heimat gefunden........ich habe das nie verstanden ganz ehrlich....

Aber ich freue mich das du wieder da bist,vielleicht muss man erst lernen, um dann zu verstehen wo man hin gehört....


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 17:35
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

ABV war doch nie weg ! Registriert am 15.10.2009. Er hatte doch nur einige Monate seine Auszeit .Also Uwe nun hau wieder in die Tasten !


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 18:01
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Zitat von Lutze im Beitrag #2
ein herzliches Hallo von Lutze,
eine Frage,wusste ein ABV ,wann einer zur Armee eingezogen wurde?


wenn ich meinen senf mal dazu geben darf,
ich bekam im dezember 1988 post von "meinem" abv,
dass ich mich am freitag den 03.januar 1989 um 15uhr
bei ihm im büro bitte melden sollte.
der teilte mir mit "das die armee" ruft - im mai zu gt.

ansonsten - hallo uwe mein freund


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 18:25
avatar  PF75
#14
avatar

Willkommen zurück und vieleicht gibs mal wieder einen schönen Roman zum Lesen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2013 19:35
avatar  ABV
#15
avatar
ABV

Hallo Freunde!
Erstmal vielen Dank für den netten Empfang. Ich werde ich erstmal gründlich einlesen. Und dann wird in die Tasten gehauen

Gruß an alle
Uwe

Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!