Alter Grenzer von 1952

08.04.2013 18:40
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Ich habe mich heute neu angemeldet und nehme an, das ich einer der ältesten Hasen bin, nicht nur was das Alter betrifft, sondern auch der Freiwilligenmeldung zur Deutschen Grenzpolizei aus dem Jahre 1952.
Unser Dienst war damals abenteuerlich, denn als wir damals in Süd-Thüringen eintrafen, es war mitten in der Nacht, kannte keiner den Grenzverlauf. So liefen wir in der ersten Woche mal jenseits der Grenzsteine, mal diesseits.
Die westlichen Grenzer lachten sich halb tot.
Nach 6 Jahren Dienstzeit lies ich mich entpflichten und wechselte zum AZKW nach Berlin.
Hier lernte ich den kalten Krieg von seiner niederträchtigsten Art kennen und das hatte mit abenteuerliche Episoden nun wirklich nichts mehr zu tun.
Diese Jahre sind mir zeitlebens haften geblieben.
Dennoch gehören sie zu meinem Leben und ich kann heute offen darüber reden.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 18:45
#2
avatar

Interessante Vorstellung. Da kannst Du dich altersmäßig wohl mit Peter dem Zaunkönig u1235_Zaunkoenig.html zusammentun, er kontrollierte auch schon Ausweise bevor die Mauer stand.

Gerade was deine kurze Zeit beim AZKW und den anschließenden Umbau, inkl. deiner Erlebnisse, betrifft, darfst Du gern ausführlich berichten.

Danke.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 19:12
avatar  94
#3
avatar
94

Tach auch.

Frage zu dem Text im Profil, wäre die 'Wilddieb-Einweisung' tagsüber erstema nicht zweckmäßiger gewesen?

Frage an FED zu

Zitat von Feliks D. im Beitrag #2
Gerade was deine kurze Zeit beim AZKW und den anschließenden Umbau, inkl. deiner Erlebnisse, betrifft, darfst Du gern ausführlich berichten.

AZKW = Vorläufige Zollverwaltung oder MfS-interne Abk.?


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 19:21
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

War mein Text doch im falschen Fred gelandet. Na gut, wird hiermit berichtigt mit:

"Mensch dieterjoachim, ein Grenzer-Urgestein bereichert das Forum hier, ich finde das sehr gut. Wir jungen Kerlchen nehmen schonmal leichte Haltung an(he, das war nur des Rainers Humor) und ne, bring dich somit ein mit deinem Erlebten und Erfahrungen. Sei also willkommen vom Rainer, der gute 24 Jahre später erst vorn am Kanten stand."

Lebensläufer


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 19:35
#5
avatar

Zitat von Feliks D. im Beitrag RE: Mitgliedsvorstellung
Er hat ja jetzt seinen eigenen Thread. AZKW war das Amt für Zoll sowie Kontrolle des Warenverkehrs, quasi der Ur-Zoll.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 20:01
avatar  andy
#6
avatar

Hallo dieterjoachim,

herzlich willkommen im Forum!!
Der Bereich des Zoll's auf der DDR-Seite ist ja hier eher unterpräsentiert und genau das verspricht wohl doch eine gehörige Portion an interessanten Geschichten.

Dieterjoachim, lasse uns teilhaben an Deinen Erfahrungen aus einer Zeit, die zumindest ich mit meinen bescheidenen 52 Lebensjahren nur aus Erzählungen kenne!!!


andy


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2013 21:15
#7
avatar

Zitat von Feliks D. im Beitrag #5
Er hat ja jetzt seinen eigenen Thread. AZKW war das Amt für Zoll sowie Kontrolle des Warenverkehrs, quasi der Ur-Zoll.


Das Amt für Zoll und Kontrolle des Warenverkehrs. Werbefilm:
http://www.veoh.com/watch/v191348802x74cDC8
Theo


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2013 00:19
#8
avatar

Grüß Dich im Forum dieterjoachim
Ich habe meine 3 Jahre (freiwillig gemeldet, da der Polizeiwunsch Wasserschutz nicht anders zu erfüllen war) von 1959 bis 62 bei der Polizei in der Bereitschaft Niederschönhausen und nach Mauerbau in der Scholl-Straße abgerissen. Hatten am Brandenburger Tor auch mit dem AZKW zu tun, der dort mit uns zusammen die Fahrzeuge aus Westberlin kontrollierte. Die Polizei war im nördl. Torhaus unten und der Zoll oben. Von dort oben aus haben sie ab und zu mit Fernglas die Leute in den "Ministergärten" beobachtet und sind bei Verdacht wohl auch eingeschritten.
Peter, der Zaunkönig


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2013 22:09
#9
avatar

Ich hoffe wir lesen bald mehr...


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2013 11:35
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Herzlich Willkommen dem älteren Hasen in unserer Runde und hoffentlich viel Spass beim Lesen und Schreiben.
Gruss Michael


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!