Erst Punker dann Offz. Schüler am Brandenburger Tor - Tilo Koch

  • Seite 1 von 2
02.04.2013 12:29
#1
avatar

moin moin!

Gestern Nacht lief im ZDF History eine Sendung über die Wende. Darunter wurde auch ein Tilo Koch gezeigt der erst Punker wurde und dann Offz. Schüler bei der GT.

http://www.welt.de/wams_print/article115...zschuetzer.html

gruß schlutup

Nachtrag: im Bericht war er erst am Brandenburger Tor und danach ist seine Einheit zum Checkpoint Charlie verlegt wurden.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 12:40
#2
avatar

Auszug aus dem Zeitungsbericht:

Tilo Koch erhielt später von seinen Vorgesetzten eine Medaille in Gold. Dazu das Lob, dass die Grenze am Checkpoint Charlie länger geschlossen blieb als anderswo. Darüber kann er heute nur den Kopf schütteln.

Ob das Stimmt oder nur eine Zeitungsente ist.

gruß Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 12:52
avatar  Pit 59
#3
avatar

So einen Überzeugten kenne ich auch,ganz in meiner Nähe ,der hat sogar den Karl-Marx-Orden bekommen .
Das schlimme daran ist,der ist Heute noch Überzeugt davon,schüttelt aber auch mit dem Kopf,nur immer wegen dem Falschen.

Ich haben es Aufgegeben,ist ein Hoffnungsloser Fall,den ich aber noch brauche.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:04
avatar  Lutze
#4
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
So einen Überzeugten kenne ich auch,ganz in meiner Nähe ,der hat sogar den Karl-Marx-Orden bekommen .
Das schlimme daran ist,der ist Heute noch Überzeugt davon,schüttelt aber auch mit dem Kopf,nur immer wegen dem Falschen.

Ich haben es Aufgegeben,ist ein Hoffnungsloser Fall,den ich aber noch brauche.

für was brauchst du den noch?
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:07
avatar  Mike59
#5
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #4
Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
So einen Überzeugten kenne ich auch,ganz in meiner Nähe ,der hat sogar den Karl-Marx-Orden bekommen .
Das schlimme daran ist,der ist Heute noch Überzeugt davon,schüttelt aber auch mit dem Kopf,nur immer wegen dem Falschen.

Ich haben es Aufgegeben,ist ein Hoffnungsloser Fall,den ich aber noch brauche.

für was brauchst du den noch?
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:10
#6
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #2
Auszug aus dem Zeitungsbericht:

Tilo Koch erhielt später von seinen Vorgesetzten eine Medaille in Gold. Dazu das Lob, dass die Grenze am Checkpoint Charlie länger geschlossen blieb als anderswo. Darüber kann er heute nur den Kopf schütteln.

Ob das Stimmt oder nur eine Zeitungsente ist.

gruß Schlutup


Ganz offensichtlich war es für die Sicherheitsorgane wichtig, dass die Bürger die offiziellen Grenzübergänge benutzten, damit kein Chaos entstand. Am Fernsehen sah man die Sicherheitskräfte, die offenbar den Auftrag hatten, niemanden durchzulassen

Theo


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:25
avatar  Lutze
#7
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #4
Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
So einen Überzeugten kenne ich auch,ganz in meiner Nähe ,der hat sogar den Karl-Marx-Orden bekommen .
Das schlimme daran ist,der ist Heute noch Überzeugt davon,schüttelt aber auch mit dem Kopf,nur immer wegen dem Falschen.

Ich haben es Aufgegeben,ist ein Hoffnungsloser Fall,den ich aber noch brauche.

für was brauchst du den noch?
Lutze



was mag der Karl-Marx-Orden noch Wert sein?
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:30
avatar  Pit 59
#8
avatar

was mag der Karl-Marx-Orden noch Wert sein?
Lutze

Ich denke mal nichts ,wirste bei Ebay so für 1,99 bekommen


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:33
avatar  Alfred
#9
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
So einen Überzeugten kenne ich auch,ganz in meiner Nähe ,der hat sogar den Karl-Marx-Orden bekommen .
Das schlimme daran ist,der ist Heute noch Überzeugt davon,schüttelt aber auch mit dem Kopf,nur immer wegen dem Falschen.

Ich haben es Aufgegeben,ist ein Hoffnungsloser Fall,den ich aber noch brauche.



Welchen Dienstgrad hatte der denn oder war dies ein Zivilist ?
Ein aktiver Oberst der NVA hatte den mit bestimmt nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:34
avatar  Lutze
#10
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #8
was mag der Karl-Marx-Orden noch Wert sein?
Lutze

Ich denke mal nichts ,wirste bei Ebay so für 1,99 bekommen

bei mir auf ebay steht er zum sofortkauf bei 1167,59 Euro
also halt ihn dir warm
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:35
#11
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #8
was mag der Karl-Marx-Orden noch Wert sein?
Lutze

Ich denke mal nichts ,wirste bei Ebay so für 1,99 bekommen


Ok Pit 59

ich gebe 5 euro lach

gruß schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:40
avatar  Alfred
#12
avatar

Für entsprechende Oden mit Urkunde wurden bis 6.000 Euro geboten.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:50
#13
avatar

Zitat von Alfred im Beitrag #12
Für entsprechende Oden mit Urkunde wurden bis 6.000 Euro geboten.


moin moin alfred,

dann muss es sich aber um einen bekannten Träger handeln. Interessant wäre bestimmt der von Erich Honecker.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:51
avatar  Lutze
#14
avatar

Zitat von Alfred im Beitrag #12
Für entsprechende Oden mit Urkunde wurden bis 6.000 Euro geboten.

Oha,dann wird der bei ebay gleich weg sein
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2013 13:52
avatar  94
#15
avatar
94

Zitat von Alfred im Beitrag #12
Für entsprechende Oden mit Urkunde wurden bis 6.000 Euro geboten.

Und, wurde's auch gezahlt?

Na egal, hier mal der komplette Film Das Wunder von Berlin aus der Röhre ...
http://youtu.be/CEnSfpY1SAw


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!