Rhön - Zeitzeugen gesucht

  • Seite 1 von 8
26.03.2013 17:55
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Einen schönen guten Abend an alle Teilnehmer des Forums,

ich bin Journalistin und plane für einen öffentlich-rechtlichen Sender eine Dokumentation über Abhöranlagen auf dem Ellenbogen/Rhön und die sowjetischen Truppen auf der Hohen Geba. Dafür hoffe ich, hier Zeitzeugen zu finden.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 17:59
avatar  Lutze
#2
avatar

ein herzliches Willkommen,
welcher Sender interessiert denn das?
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:00
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Ich bin freie Journalistin und möchte diese Dokumentation für einen großen Mitteldeutschen Fernsehsender produzieren :)


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:00
avatar  Mike59
#4
avatar

Zitat von TV-Journalistin im Beitrag #1
Einen schönen guten Abend an alle Teilnehmer des Forums,

ich bin Journalistin und plane für einen öffentlich-rechtlichen Sender eine Dokumentation über Abhöranlagen auf dem Ellenbogen/Rhön und die sowjetischen Truppen auf der Hohen Geba. Dafür hoffe ich, hier Zeitzeugen zu finden.


Ist dies Ihr Vorstellungstread ? Etwas dürftig.

Und weswegen nur die beiden oben zitierten Standorte?


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:06
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

[/quote]Ist dies Ihr Vorstellungstread ? Etwas dürftig.

Und weswegen nur die beiden oben zitierten Standorte?[/quote]

Ich habe mich eben erst hier angemeldet und mir war noch nicht so ganz klar, wie viel Vorstellung hier gewünscht ist. Ich drehe seit einigen Jahren als freie Journalistin Dokumentationen rund um das Thema innerdeutsche Grenze/Kalter Krieg. Die Sendereihe für die ich arbeite beschäftigt sich mit speziellen Orten, die eine spannende Geschichte haben - deshalb die Festlegung auf die Region Rhön und diese beiden Berge im Speziellen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:17
#6
avatar

Zitat von TV-Journalistin im Beitrag #5



Ist dies Ihr Vorstellungstread ? Etwas dürftig.

Und weswegen nur die beiden oben zitierten Standorte?[/quote]

Ich habe mich eben erst hier angemeldet und mir war noch nicht so ganz klar, wie viel Vorstellung hier gewünscht ist. Ich drehe seit einigen Jahren als freie Journalistin Dokumentationen rund um das Thema innerdeutsche Grenze/Kalter Krieg. Die Sendereihe für die ich arbeite beschäftigt sich mit speziellen Orten, die eine spannende Geschichte haben - deshalb die Festlegung auf die Region Rhön und diese beiden Berge im Speziellen. [/quote]

dann herzlich Willkommen, Dir kann sicher geholfen werden....ich kann aber nicht weiterhelfen.
Trotzdem viel Glück und gute " Unterhaltung " hier.

xxx


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:27
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

dann herzlich Willkommen, Dir kann sicher geholfen werden....ich kann aber nicht weiterhelfen.
Trotzdem viel Glück und gute " Unterhaltung " hier.


Vielen Dank! Ich hoffe, auf diesem Weg vielleicht mit Menschen in Kontakt zu kommen, die vor 1990 z.B. direkt auf dem Ellenbogen oder Geba gearbeitet haben oder anderweitig Interessantes zu berichten haben. Erst einmal für ein Hintergrundgespräch und wenn danach die Bereitschaft für ein Interview da ist, wäre das natürlich ein großer Gewinn für den Film.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:35 (zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 18:40)
avatar  94
#8
avatar
94

Tach auch.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:44
#9
avatar

Herzlich Willkommen im Forum.

Hab hier "frische" Fotos vom Eisenacher Haus und dem Ellenbogen. Sind gerade 5 Tage "alt".

















Wie man unschwer erkennen kann, Schnee, Schnee und nochmals Schnee.


passport


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:46
avatar  Lutze
#10
avatar

warst du schon auf den Brocken,da kann man noch einiges sehen,
ansonsten fällt mir noch der Buschfunk ein,der hat
immer gut funktioniert,und das ohne Antenne,da waren die
Lauscher gefragt
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:47
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Herzlich Willkommen auch von mir!! Da es sich um eine Sendereihe handelt, frage ich, ob bereits Folgen dieser Reihe ausgestrahlt wurden?
Viel Erfolg bei der Suche.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 18:59
#12
avatar
"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 19:01
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Wow - tolle "Frühlingsbilder" vom Ellenbogen Vielen Dank dafür. Ich fahre in den nächsten Tagen noch mal hin, da weiß ich auf jeden Fall dass dicke Stiefel angebracht sind :)

Die Anlagen auf dem Brocken sind mir natürlich sehr gut bekannt. Für den Film (der übrigens im Juni laufen soll, so viel ist schon klar) ist es natürlich schade, dass auf dem Ellenbogen leider nichts mehr zu sehen ist.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 19:02
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2013 19:03 (zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 19:06)
#15
avatar

Zitat von TV-Journalistin im Beitrag #14
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #12
Objekt "Blitz"
http://www.eaglehorse.org/2_border_missi...ram/sigint1.htm

Geba
http://www.eaglehorse.org/reunions/2005/...g__07_1990.html


Vielen Dank für die Links!!


No Problem. Sie haben eine PN.

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!