Neues Bild :) Neues Glück :O)

  • Seite 1 von 2
19.03.2013 17:48von Schlutup
Frage
Neues Bild :) Neues Glück :O)

moin moin!

Habe heute dieses Bild erhalten. Der Zeitraum dürfte von 1950 bis ...... liegen. Das Schild vom BGS ist noch aus Holz.
Beim Abschnitt wird es schon schwieriger Aber Ihr schafft das schon

Gruß und Danke schlutup

19.03.2013 19:29von PF75
Antwort

0

0

also im norden kann es nicht gewesen seien,zu hüglig (nach meiner Meinung)

19.03.2013 21:39von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Sieht nach einer alten Strasse aus, auch ziemlich breit wie es scheint.
Könnte daher eine Bundestrasse sein.

avatar
( gelöscht )
19.03.2013 21:53von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Vermute Niedersachsen zu...


VG Ex-Huf

avatar
( gelöscht )
19.03.2013 23:11von DoreHolm
Antwort

0

0

Bewuchs recht spärlich, krüppelähnlich. Fichten kleinwüchsig. Ich tippe auf Höhenlage im Harz. Thüringen weniger, da zog sich die Grenze weniger in dieser Vegetationsart durch, ist meine Vermutung. Bundesstraße auch nicht, weil in nahezu unbefestigtem Zustand.

20.03.2013 06:49von furry
Antwort

0

0

Bayern wäre sicher auszuschließen, denn auf dem Schild steht Bundesgrenzschutz. Der Fichtenbestand neben dem Herrn rechts könnte 15 bis 20 Jahre alt und nach dem Krieg aufgeforstet sein. Ob der Grenzzaun in den Zeitrahmen 1960 bis 65 passt?? Verkrüppelte Bäume kann ich nicht erkennen, eher recht hochgewachsene Laubbäume aus der Zeit vor der Wiederaufforstung.
Mein Tipp, südlicher Harz oder Eichsfeld.

20.03.2013 07:05von ( gelöscht )
Antwort

0

0

1962 Nähe Braunlage Harz

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
avatar
( gelöscht )
20.03.2013 12:06von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Vergleiche mal die Fotos "An der B27 bei Braunlage".

http://www.grenzbilder.de/die_grenze/die...ilter=Braunlage

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
avatar
( gelöscht )
20.03.2013 12:12von amigaguru
Antwort

0

0

Zitat von furry im Beitrag #6
Bayern wäre sicher auszuschließen, denn auf dem Schild steht Bundesgrenzschutz. Der Fichtenbestand neben dem Herrn rechts könnte 15 bis 20 Jahre alt und nach dem Krieg aufgeforstet sein. Ob der Grenzzaun in den Zeitrahmen 1960 bis 65 passt?? Verkrüppelte Bäume kann ich nicht erkennen, eher recht hochgewachsene Laubbäume aus der Zeit vor der Wiederaufforstung.
Mein Tipp, südlicher Harz oder Eichsfeld.


Das Bild könnte aus Mitte der 50er Jahre sein.Die Hose des Mannes hat an den Beinen noch den"Hosenaufschlag".Das war damals so Mode bei den
Männern.Die Grenze ist auch noch nicht so ausgebaut,wie ab den 60er Jahren.Tippe auch auf Südharz.
amigaguru

20.03.2013 13:00von Schlutup
Antwort

0

0

Zitat von Eisenacher im Beitrag #7
1962 Nähe Braunlage Harz




moin moin Eisenacher, alter schwede wo hast du denn das ausgegraben? Danke.

20.03.2013 13:01von Schlutup
Antwort

0

0

Zitat von suentaler im Beitrag #8
Vergleiche mal die Fotos "An der B27 bei Braunlage".

http://www.grenzbilder.de/die_grenze/die...ilter=Braunlage


moin moin!

das könnte gut hinkommen.

schlutup

20.03.2013 16:11von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Zitat von Schlutup im Beitrag #10
Zitat von Eisenacher im Beitrag #7
1962 Nähe Braunlage Harz




moin moin Eisenacher, alter schwede wo hast du denn das ausgegraben? Danke.



Googeln lernen, heißt siegen lernen

http://www.journal.denkeler-foto.de/wp-c...onengrenze1.jpg

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
avatar
( gelöscht )
20.03.2013 18:18von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Zitat von furry im Beitrag #6
Bayern wäre sicher auszuschließen, denn auf dem Schild steht Bundesgrenzschutz. Der Fichtenbestand neben dem Herrn rechts könnte 15 bis 20 Jahre alt und nach dem Krieg aufgeforstet sein. Ob der Grenzzaun in den Zeitrahmen 1960 bis 65 passt?? Verkrüppelte Bäume kann ich nicht erkennen, eher recht hochgewachsene Laubbäume aus der Zeit vor der Wiederaufforstung.
Mein Tipp, südlicher Harz oder Eichsfeld.




Es könnte auch Bereich Bayern sein.

Der BGS führte die Markierung des Grenzverlauf durch, in BY zusammen mit der BGP.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
avatar
( gelöscht )
20.03.2013 18:25von ( gelöscht )
Antwort

0

0

too late
Das Rätsel ist schon gelöst.

avatar
( gelöscht )
20.03.2013 23:12von ( gelöscht )
Antwort

0

0

Zitat von Eisenacher im Beitrag #14
too late
Das Rätsel ist schon gelöst.


Da hat einer den vorhergehnden Beitrag nicht verstanden.
Na soll vorkommen.

avatar
( gelöscht )
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!