11. GrKp GÖDDECKENRODE

  • Seite 2 von 2
04.11.2014 19:08
avatar  ( gelöscht )
#16
avatar
( gelöscht )

Zitat von Ludi im Beitrag #14
Ich habe immer noch einige Lücken im Gedächtnis. Aber jetzt wo du es schreibst - stimmt da war was. Ich war aufm Zimmer mit zwei Kollegen, einer kam glaube ich aus Leipzig. Schulz oder Schulze. Das weiß ich noch ziemlich genau:)


Zitat von Ludi im Beitrag #14
Ich habe immer noch einige Lücken im Gedächtnis. Aber jetzt wo du es schreibst - stimmt da war was. Ich war aufm Zimmer mit zwei Kollegen, einer kam glaube ich aus Leipzig. Schulz oder Schulze. Das weiß ich noch ziemlich genau:)

schulze das war ich. Waffen-Uffz
Habe auch noch die schönen Fotos von dem letzten halben Jahr.


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2014 20:56
#17
avatar

Zitat von katerjohn im Beitrag #5
Wenn ich das Bild richtig deute ,könnte im Vordergrund das Gebiet der 12.GK gewesen sein.Göddeckenrode lag ja nördlich von Wülperode,müsste also hinkommen.

Ich würde eher sagen, das Foto ist fast gegenüber Führungsstelle KGSi enstanden und zeigt über den SiA 10 in den SiA 11 hinein, der dann "hinter" den beiden Gebäuden weiter verläuft. Die beiden Abschnitte waren heftig verwinkelt. An einen eckigen Turm im 12 kann ich mich nicht erinnern.

friedliche Grüße Andreas

Hätte es Auschwitz und Stalingrad nicht gegeben, dann hätte es Mauer und Marienborn nicht geben müssen.


 Antworten

 Beitrag melden
06.11.2014 12:05
avatar  ( gelöscht )
#18
avatar
( gelöscht )

Ich suche immer noch Jungs die '83- Mitte '85 dort waren. Nicht nur wegen meines Vaters sondern ich hatte ja auch einige Erlebnisse.


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2021 19:57
#19
avatar

Hi, ich war von 75 - 77 in der 12.GK stationiert. Dort hat man uns unsere Jugend gestohlen und für was?


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2021 20:22
#20
avatar

Zu 19.Aber als Ufw.warst Du doch freiwillig dort.Also kein Trübsal blauen,ist doch schon lange her.


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2021 23:33 (zuletzt bearbeitet: 17.03.2021 23:51)
#21
avatar

Hallo zusammen,
ich kann mir nicht vorstellen das dieses Bild in Göddeckenrode gemacht wurde.
Ich hab es mal in ein Maps Bild eingefügt. In der nähe ist die Waldgasstätte Willeckes Lust bei Hornburg in Niedersachsen an der heutigen Straße Hornburg Nds nach Bühne Rimbeck und weiter nach Hoppenstedtin Sachs.Anh.. Ich habe mal den Standort des Fotografen aus den Westen mit rot gekreist und dem im Bild zu sehenden Wachturm mit schwarz. So in etwa kommt es hin, auch von bergigen Geländeprofil her. In Göddeckerode gibt es keine Anicht aus dem Flachland im Westen wo der Harz im Hintergrund zu sehen ist. Nun hier das Bild dazu.
Der als Wachturm bezeichete blaue Punkt ist die Führungsstelle Rhoden gewesen.




Gruß vom Bergmensch, ganz oben aus dem Harzwald.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!