DDR Grenzer auf Spurensuche - 1. Teil

17.08.2008 12:22
avatar  Angelo
#1
avatar

Hier ein Video über die Spurensuche ehemaliger DDR Grenzoldaten. Es gibt auch noch einen 2. Teil der folgt in kürze


 Antworten

 Beitrag melden
29.09.2011 22:04
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Das war die Grenzkompanie, wo ich meinenDienst versehen hatte,es ist traurig dieses so zu sehen,gruß KAMÜ


 Antworten

 Beitrag melden
29.09.2011 22:14
avatar  Hans55
#3
avatar

So werden wohl viele alte Kasernen aussehen! Die Musik zu dem Film hat genau gepaßt! Hans55


 Antworten

 Beitrag melden
22.12.2011 10:19 (zuletzt bearbeitet: 22.12.2011 10:19)
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

ich finde nur traurig das man diese alten ruinen nicht schon lange abgerissen hat.
ich bin dafür das man einige gut erhaltene objekte als museum ausbauen sollte. aber alles andere muss endlich abgerissen werden

gruß didi


 Antworten

 Beitrag melden
22.12.2011 10:44
avatar  94
#5
avatar
94

Zitat von Angelo
Es gibt auch noch einen 2. Teil der folgt in kürze


Hmm, Zeit ist relativ, odär? *breitgrins*
Wenn ein Filmchen die Bezeichnung 1. Teil im Titel trägt, wird es wohl auch einen zweiten Teil geben, sollte man meinen. Nun, es gibt auf dem Kanal dresdenbild einige '2. Teile', aber keinen zu Thema Grenze. Na egal, vorerst genug Sultaninen gek*ckt, hier die weiten Folgen einschließlich der vollständigen Fassung des ersten Teils:

http://youtu.be/86C4QyqUuPs
http://youtu.be/k3aftNirGrk
http://youtu.be/_pJgQmA-vk8

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
22.12.2011 17:37
avatar  Annakin
#6
avatar

Hallo

Nicht nur ehemalige Kasernen sehen so aus, auch andere leerstehende Gebäude ereilt dieses Schicksal.


Gruß Annakin

_____________________________________________________________________________________________________________
Wenn Du einen Feind nicht besiegen kannst, mache ihn zum Verbündeten.


 Antworten

 Beitrag melden
22.12.2011 17:49
avatar  Pit 59
#7
avatar

Das stimmt zwar Annakin,aber diese alten Buden suchen doch keine Grenzer,Oder?

Schaut mal im Netz was aus der Kaserne in Vitzeroda geworden ist,ist seit Jahren ein Hundeasyl,aber unter aller Sau.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2013 17:25
avatar  82zwo
#8
avatar

Ja meine ehemalige Kaserne sieht auch sehr schlecht aus . Ich habe aber auch schon eine gefunden die außen neu verkleidet
wurde und nur die größe erinnert noch an eine Grenzkompanie. Da ist doch einmal etwas richtig schönes entstanden!


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2013 17:44
#9
avatar

hallo in die Runde, als ich das letzte mal wieder durchs ehemalige GR 20 gefahren bin habe ich mit freudiger Überraschung festgestellt, das die ehemalige GK Dedeleben (ehem. 1. Kompanie) zu einem Altenheim umgebaut wurde.
Gleich um die Ecke liegt Papstorf, auch diese GK wurde zu einem Altenheim umgebaut.
Die Dinger sind richtig modern und gut eingerichtet, mit Fahrstuhl, Rollstuhl-treppe, Park draußen und Sitzterrasse.
Ich habe es mir ansehen dürfen.

Ich finde es nicht schlecht, erstens werden die Gebäude erhalten und zweitens werden sie, wie ich meine Urfriedlich genutzt.
gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!