X

#1

Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2013 18:08
von toddiy | 5 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds toddiy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
ich bin Studierender beim ehemaligen BGS, heute Bundespolizei, und interessiere mich vor allem für die Seekomponente des BGS und deren Geschichte.
Nach Abschluss meiner Laufbahnausbildung im gehobenen Dienst möchte ich mich dem Auswahlverfahren bei der Bundespolizei See stellen.
Auf der Suche nach Informationen über die Wiederaufstellung des BGS See 1964 sowie die ersten Einsatzboote, bin ich auf dieses Forum gestoßen.

Beste Grüße aus Schleswig-Holstein


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2013 18:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tach toddiy und Willkommen im hiesigem Forum.

Vielleicht können dir ja einige ehem. BGS-Leute behilflich sein.
Sehr viel gibt es hier von dieser "Spezies" leider nicht.

Gruß ek40


nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.01.2013 11:42
von Lutze | 9.495 Beiträge | 7555 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.01.2013 18:26
von 94 | 12.330 Beiträge | 6583 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tach und gleichmal 'ne Frage. Haste Dich strategisch schnappen lassen um dann freigekauft zu werden?

Und Avatarbild einstellen iss bissel Glückssache @toddiy? Also wenn Du dieses Bild aus'm FOCUS nutzen möchtest, da iss schonema was vorbereitet ...



Als URL sollteste https://files.homepagemodules.de/b150225/...88p224165n2.jpg nutzen, die FOCUS-Online-Jungs sind bei Deeplinks bissel 'sensibel' irgendwie. Achso, auch Dir tachsag.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 05.01.2013 18:30 | nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.01.2013 20:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.01.2013 20:11
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh Mann @94 ,Du kannst echt aufbauend sein ! Erinnerst mich bissl an einen gewissen Reporter,der immer schon morgens trank,damit ihm kein Mensch leid tut,den er im Laufe des Tages beschimpfte . Mit Dir auf der Füst wär das damals bestimmt lustig gewesen.Du hättest auch jede Menge B-Meldungen von uns erhalten .
Und Obst gabs auch genügend in unserem Abschnitt.Da wären Dir bestimmt n paar Renekloden mitgebracht worden.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 11:14
von Lutze | 9.495 Beiträge | 7555 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 17:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 18:56
von Thueringerkl | 13 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thueringerkl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja dann hast ja viel durchgemacht..in welchen knast warst du denn? wir hatten das gleiche 1965 erlebt..als wir abhaun wollten..nur hatte uns auf den weg zur grenze niemand erwischt..wir haben zwar grenzer gesehen, als sie in so nen kleinen bunker am wegrand qualmten..war unser glück sonst hätten sie vielleicht geschossen..auf 15 jährige..

Zitat von ek40 im Beitrag #8
Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


nach oben springen

#10

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:10
von Lutze | 9.495 Beiträge | 7555 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ek40 im Beitrag #8
Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


hallo ek 40,geboren bin ich in neubrandenburg1965(also echter fischkopp),meine lehrausbildung habe ich im damaligen sachsenring zwickau als kfz-schlosser absolviert(81/83),wurde direkt vom arbeitsplatz( sommer83)von zwei zivilen gestalten wegen klärung eines sachverhaltes weggeholt,wen es interessiert(arbeitete im werk 2,da war die endmontage des legeren trabbis),landete in der u-haft in zwickau ,danach nach meiner verurteilung landete ich im jugendhaus halle(sehr schlimme zeit),ende dez.83 entlassung mit einem jahr zwickau-verbot belobigt,hies zwickau ade,mir wurde in meiner heimatstadt nb ein neuer arbeitsplatz&wohnung zugewiesen,ja was hat man so böses gemacht?man hat einfach zuviel über den ddr-staat rumgemeckert und schon hat man den paragraphen 220(herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung)am hals,wie gesagt die knastzeit war für mich sehr schlimm,hatte mit ettlichen ddr-flüchtlingen zu tun gehabt,keiner von denen sind bis zum zaun gekommen,daher habe ich mir das auch aus den kopf geschlagen die ddr illegal zu verlassen,der eine oder andere wird sagen ich wäre ein schisser,das stimmt,nochmal in den knast nein danke,1992 bin ich nach s/h gezogen einfach wegen der arbeit,wurde viel platt gemacht(info nb hatte zur wende ca.95000 einw. heute in etwa 65000)


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


94 und Thueringerkl haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:19
von Lutze | 9.495 Beiträge | 7555 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ek40 im Beitrag #8
Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#12

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:22
von Lutze | 9.495 Beiträge | 7555 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ek40 im Beitrag #8
Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


entschuldigung ,zum wehrdienst war ich nicht gruss Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


Thueringerkl hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:29
von Thueringerkl | 13 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thueringerkl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

..das thema grenze und die teilung deutschland hat mich schon immer interessiert..gerade weil ich selbst mit zwei weiteren freunden im jahr 1965 etwas erlebten..wir wollten in den westen..doch durch signal ( stolperdraht )wurden wir gezwungen wieder nach hause zu gehen, wir versteckten uns im unterholz und hörten noch einen grenzer der sächselte und sagte laut..dös wor bestimmt ä reh..aber als wir zu hause ankamen..hatte uns jemand verraten..und dann folgte die hölle..


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:32
von Pitti53 | 9.979 Beiträge | 7025 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thueringerkl im Beitrag #13
..das thema grenze und die teilung deutschland hat mich schon immer interessiert..gerade weil ich selbst mit zwei weiteren freunden im jahr 1965 etwas erlebten..wir wollten in den westen..doch durch signal ( stolperdraht )wurden wir gezwungen wieder nach hause zu gehen, wir versteckten uns im unterholz und hörten noch einen grenzer der sächselte und sagte laut..dös wor bestimmt ä reh..aber als wir zu hause ankamen..hatte uns jemand verraten..und dann folgte die hölle..


Kannste mal deine eigene Vorstellung machen und nicht nur bei anderen "rumgeistern"!!

Das zählt nicht als Vorstellung


Thueringerkl hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.01.2013 19:33 | nach oben springen

#15

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:47
von Thueringerkl | 13 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thueringerkl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

..da muss ich schon fragen, als was das in deinen augen zählt..???

Zitat von Pitti53 im Beitrag #14
Zitat von Thueringerkl im Beitrag #13
..das thema grenze und die teilung deutschland hat mich schon immer interessiert..gerade weil ich selbst mit zwei weiteren freunden im jahr 1965 etwas erlebten..wir wollten in den westen..doch durch signal ( stolperdraht )wurden wir gezwungen wieder nach hause zu gehen, wir versteckten uns im unterholz und hörten noch einen grenzer der sächselte und sagte laut..dös wor bestimmt ä reh..aber als wir zu hause ankamen..hatte uns jemand verraten..und dann folgte die hölle..


Kannste mal deine eigene Vorstellung machen und nicht nur bei anderen "rumgeistern"!!

Das zählt nicht als Vorstellung


nach oben springen

#16

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 19:50
von utkieker | 2.974 Beiträge | 207 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #14
Zitat von Thueringerkl im Beitrag #13
..das thema grenze und die teilung deutschland hat mich schon immer interessiert..gerade weil ich selbst mit zwei weiteren freunden im jahr 1965 etwas erlebten..wir wollten in den westen..doch durch signal ( stolperdraht )wurden wir gezwungen wieder nach hause zu gehen, wir versteckten uns im unterholz und hörten noch einen grenzer der sächselte und sagte laut..dös wor bestimmt ä reh..aber als wir zu hause ankamen..hatte uns jemand verraten..und dann folgte die hölle..


Kannste mal deine eigene Vorstellung machen und nicht nur bei anderen "rumgeistern"!!

Das zählt nicht als Vorstellung

Hallo Pitti,

Ich denke, das Thüringerkl noch neu ist und noch nicht geübt ist, ein Thema zu eröffnen. Ich bitte dich um Geduld und Nachsicht!

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


nach oben springen

#17

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 20:02
von Thueringerkl | 13 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thueringerkl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

sehr interessant, das thema..

Zitat von Lutze im Beitrag #12
Zitat von ek40 im Beitrag #8
Zitat von Lutze im Beitrag #7
Zitat von ek40 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #3
hallo zusammen,sehr interessantes forum für mich,wollte (83/84)auch rüber ,Lutze

Och Tach sach,warum wollteste nur un biste niche?
Warste ne Fichte oder en Gnu?
Erzähl mal wat....von diche....

Gruß ek40

hallo ek40,war damals 18 jahre alt ,war gerade mit der ausbildung fertig,hatte mal zu doll über die ddr gemeckert,brachte mir 6 monate knast(paragraph 220,herabwürdigung der soz.gesellschaftsordnung )ein,für mich eine schreckliche zeit,habe dort ettliche flüchtige kennengelernt,keiner von denen ist bis zum zaun gekommen,daher hab ich es seingelassen..........
Hallo Lutze,aus welcher Gegend der Ex-DDR stammst du denn,wenn man fragen darf?
Bist ja nun in S/H, LK Bad Segeberg sesshaft,wenn ich das richtig interpretiere?
Musstest du noch deinen Wehrdienst in der DDR leisten und wenn ja,wo und bei welcher Waffengattung?
Grenzer bist du ja bestimmt nicht geworden.......
Und wo haben dich denn die "Organe" eingebuchtet?
Es wäre sehr interessant,wenn du ein wenig über deine "Knastzeit" berichten würdest,sicherlich auch für andere User.
Denn du bist ja scheinbar einer der wenigen echten Zeitzeugen zum Thema DDR bzw. DDR-Knast hier im Forum.
Was hast du denn so pöööses,böses über den "Arbeiter und Bauernstaat" gesagt,um von den "Organen" einkassiert zu werden?
Wann bist du in die Bundesrepublik gegangen?
Jetzt hab ich dich ganz schön mit Fragen bombardiert,nur wenn du willst,kannst du sie auch gern per PN beantworten.
Nicht nur ich würde mich über Beiträge zum Thema von dir freuen.
Hau rein in die Tasten.
Und lass dich nicht unterkriegen!

Gruß ek40


entschuldigung ,zum wehrdienst war ich nicht gruss Lutze


nach oben springen

#18

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 20:13
von Thueringerkl | 13 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thueringerkl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

frage mich was ich da falsch gemacht habe in den augen von PITTI..??

Zitat von utkieker im Beitrag #16
Zitat von Pitti53 im Beitrag #14
Zitat von Thueringerkl im Beitrag #13
..das thema grenze und die teilung deutschland hat mich schon immer interessiert..gerade weil ich selbst mit zwei weiteren freunden im jahr 1965 etwas erlebten..wir wollten in den westen..doch durch signal ( stolperdraht )wurden wir gezwungen wieder nach hause zu gehen, wir versteckten uns im unterholz und hörten noch einen grenzer der sächselte und sagte laut..dös wor bestimmt ä reh..aber als wir zu hause ankamen..hatte uns jemand verraten..und dann folgte die hölle..


Kannste mal deine eigene Vorstellung machen und nicht nur bei anderen "rumgeistern"!!

Das zählt nicht als Vorstellung

Hallo Pitti,

Ich denke, das Thüringerkl noch neu ist und noch nicht geübt ist, ein Thema zu eröffnen. Ich bitte dich um Geduld und Nachsicht!

Gruß Hartmut!


nach oben springen

#19

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 20:56
von jecki09 | 424 Beiträge | 20 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jecki09
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Lutze,

schön das du da bist. Interessante Vergangenheit.

Habe in NB noch Verwandschaft und aus meinem Hobby gute Freunde dort. Viel Spaß im Forum.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Vorstellung Lutze

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.01.2013 21:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für deine schnelle Antwort @Lutze.
Vielleicht kannst du ja später mal auf jene Haftbedingungen eingehen, die du an den verschiedenen Orten erlebt hast.

@Thueringerkl,es gibt einen "Vorstellungsthread",wo sich jeder neue User kurz vorstellt.
Das meinte der Pitti mit seiner etwas unwirschen Außerung.
Nimm es ihm nicht übel,er ist hier ein Admin und Aufpasser,...(V)-Polizist sozusagen.
Wirst ihn schon noch kennen lernen,oder auch nicht .
Hört sich so an,als ob du auch einiges erzählen könntest,na dann mal auf und willkommen im Forum.
Und lass dich nicht gleich von irgendwelchen Usern vergraulen,manchmal geht es hier zwischen den Fronten recht ruppig zu.

Gruß ek40


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
die nächste Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von EG4
34 07.10.2018 17:25goto
von lutz1961 • Zugriffe: 6215
Vorstellung von Westfale63
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Westfale63
10 11.09.2018 22:15goto
von Westfale63 • Zugriffe: 2772
Neue Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Seemannsheimweg
13 30.08.2018 08:17goto
von Fromens • Zugriffe: 3640
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Lottchen
33 02.10.2018 09:30goto
von Lottchen • Zugriffe: 7707
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 1043
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von RonnyLeitner
2 21.05.2018 22:47goto
von berndk5 • Zugriffe: 1074
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4924
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3840
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 852
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1602

Besucher
17 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TK Kantenfahrer
Besucherzähler
Heute waren 2189 Gäste und 157 Mitglieder, gestern 2621 Gäste und 159 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15660 Themen und 662214 Beiträge.

Heute waren 157 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen