X
#1

Frage: Grenze in den 50er und 60er Jahre

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.12.2012 19:57
von Burion (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Burion
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
habe mich soeben erfolgreich registriert und komme gleich mit einer Frage. ;)
Als Modellbahner suche ich Vorbildfotos für den Aufbau der Grenzanlagen zwischen Hessen und Thüringen in den 50er und 60er Jahren, um diese möglichst "richtig" nachzubauen.
Ich wäre sehr, sehr dankbar für Bilder oder einen persönlichen Kontakt.

BTW: Die Modellbahn kann man http://www.burion.de/index.php/moba1 ansehen.

HerzlGrüße
Jürgen


nach oben springen

#2

RE: Frage: Grenze in den 50er und 60er Jahre

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.12.2012 20:03
von exgakl | 7.908 Beiträge | 3359 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

kein Problem... schreibe einfach eine nette kleine Vorstellung im entsprechenden Bereich und Dir wird sicherlich geholfen werden...

VG exgakl


Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"
nach oben springen

#3

RE: Frage: Grenze in den 50er und 60er Jahre

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.12.2012 20:42
von simsonS51 | 41 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds simsonS51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Burion im Beitrag #1
Hallo,
habe mich soeben erfolgreich registriert und komme gleich mit einer Frage. ;)
Als Modellbahner suche ich Vorbildfotos für den Aufbau der Grenzanlagen zwischen Hessen und Thüringen in den 50er und 60er Jahren, um diese möglichst "richtig" nachzubauen.
Ich wäre sehr, sehr dankbar für Bilder oder einen persönlichen Kontakt.

BTW: Die Modellbahn kann man http://www.burion.de/index.php/moba1 ansehen.

HerzlGrüße
Jürgen




So sah es Anfang der 60er überall an der innerdeutschen Grenze aus.Stacheldrahtzaun dahinter Minenfeld.
Dies als kleiner Vorgeschmack, stelle dich erstmal kurz vor dann bekommst du garantiert noch viel mehr Infos.


nach oben springen

#4

RE: Frage: Grenze in den 50er und 60er Jahre

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.12.2012 21:43
von eisenringtheo | 10.548 Beiträge | 5471 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein beliebter Standort für "Pufferküsser" war Hönebach. Deshalb existieren davon viele Bilder im Internet: z.B. 1967/1968
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,4523588
Theo


nach oben springen



Besucher
11 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Macus
Besucherzähler
Heute waren 1072 Gäste und 125 Mitglieder, gestern 1570 Gäste und 146 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16300 Themen und 697542 Beiträge.

Heute waren 125 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen