Auf ein Bier - Weihnachtsfeier

  • Seite 1 von 19
02.11.2012 09:50 (zuletzt bearbeitet: 02.11.2012 10:33)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Liebe Freunde vorweihnachtlicher Stimmung,

es wieder so weit, das Jahr neigt sich dem Ende und es dürstet uns nach warmem Licht, Weihnachtsgebäck und entsprechenden Getränken.

Nun ist aber eine Lage eingetreten, die ich vorausgesehen und immer befürchtet habe. Die mir bereits vorliegenden Anmeldungen führen zum Ergebnis: Die Osseria kann uns nicht in dieser Anzahl aufnehmen. Wir prüften auch die Inbetriebnahme des Nebenraumes, das ist aus betrieblichen Gründen nicht möglich – am nächsten Morgen, meist nur wenige Stunden nachdem die Letzten von uns üblicher Weise das Lokal verlassen, wir dort ein Frühstücksbuffet aufgebaut.

Sich ändernde Lagen erfordern schnelle Entschlüsse. Viele haben sich bereit in den umliegenden Pensionen/Hotels eingemietet, insofern kam kein Lokal in großer Entfernung in Frage.

In der selben Straße, nur ca. 200 m entfernt, haben wir eine Ausweichmöglichkeit gefunden. Dort werden wir einen eigenen Saal haben.


Unsere Weihnachtsfeier findet also im Restaurant „La Bandida“ in der Langhansstraße 144 statt.

Datum: 14. Dezember 2012
Zeit: 18:00 Uhr.



Ich kann Euch beruhigen, das Niveau der Preise ist genau so wie in der Osseria, „Open End“ ist uns zugesichert. Wahrscheinlich bin ich da gestern offene Türen eingerannt. Auf jeden Fall scheint doch der Name für uns zu passen.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2012 10:09
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Moin Weichmolch,

zur Kenntnis genommen. Die zusätzlichen Mittel an Kraftstoff sind auch beantragt und in diesem Moment bewilligt worden.

Ick freu mich!

Grüßung
Jörg


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2012 10:25
#3
avatar

Hallo,

Schade, schade!

Berlin ist zwar eine Reise wert und ich wäre auch gerne dabeigewesen, aber das wird wohl nichts dieses Jahr.

Allen Teilnehmern vielVergnügen!

Grüße aus Hessen


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2012 12:50
#4
avatar

Zitat von Weichmolch im Beitrag #1



„La Bandida“






na da sind wir ja genau richtig!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2012 22:30
avatar  Annakin
#5
avatar

Hallo Weichmolch

Wenn nichts unvorhergesehendes dazwischen kommt, komme ich.


Gruß Annakin


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2012 22:52
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Aber Annakin,

reicht doch, wenn Du erscheinst!
Ich freu mich drauf!

Bis denne...

der SEG15D


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2012 09:57
#7
avatar

So, nachdem ich mich schon geärgert hatte, daß ich nicht doch kurzfristig zum Schießen dabei war, habe ich die Weihnachtsfeier nun fest eingeplant. Ist mit meiner besseren Hälfte abgestimmt. Nun muß ich nur noch zusehen, etwas Preiswertes in der Nähe zum Übernachten zu finden.

Wie sieht es aus mit Fahrgemeinschaft ? Ich bin aus Erfurt. Kann locker noch 3 Personen mitnehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2012 10:37
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Das freut mich.
Kannst Du ev. am Hermsdorfer Kreuz einen Knecht des SED-Unrechtsregimes aufnehmen?


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2012 13:02
#9
avatar

Weichmolch, aber na klar doch. Dann sind zwei Knechte zusammen. Müssen wir dann nur noch klar machen, wann und wo genau wir uns treffen. Kommst Du, bzw. der Knecht, mit dem Pkw und läßt ihn irgendwo stehen ?


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2012 13:09
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

DoreHolm,

das kläre ich alles im Laufe der kommenden Woche.

Zum generellen Verständnis:

Knecht = NVA
Büttel = Grenzer
Schergen = MfS


Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2012 13:11
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Zitat von Weichmolch im Beitrag #10
DoreHolm,

das kläre ich alles im Laufe der kommenden Woche.

Zum generellen Verständnis:

Knecht = NVA
Büttel = Grenzer
Schergen = MfS


Weichmolch


Sauber !!!


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2012 13:57
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

quartiere die sich in der nähe befinden:


zimmervermietung andreas stoll, charlottenburger str. 131, 13086 berlin, (030) 92 09 40 86

pension familie g.bigus, langhansstr. 69, 13086 berlin, (030) 473 29 23

pension odin, roelckestr. 167, 13086 berlin, (030) 962 62 30

pension am antonplatz, e. schmidt, streustr. 3, 13086 berlin (030) 925 29 30

hotel pension „streuhofberlin“, streustr. 123, 13086 berlin, (030) 92 90 19 01




sollte alles ausgebucht sein, dann bleibt nur noch das hier: flair massagen, roelckestr. 151, 13086 berlin, (030) 920 45 2 41


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2012 14:25
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #12
quartiere die sich in der nähe befinden:


zimmervermietung andreas stoll, charlottenburger str. 131, 13086 berlin, (030) 92 09 40 86

pension familie g.bigus, langhansstr. 69, 13086 berlin, (030) 473 29 23

pension odin, roelckestr. 167, 13086 berlin, (030) 962 62 30

pension am antonplatz, e. schmidt, streustr. 3, 13086 berlin (030) 925 29 30

hotel pension „streuhofberlin“, streustr. 123, 13086 berlin, (030) 92 90 19 01




sollte alles ausgebucht sein, dann bleibt nur noch das hier: flair massagen, roelckestr. 151, 13086 berlin, (030) 920 45 2 41


Jetzt bucht nur nicht Alle gleich um, dort wird sich Zeit genommen, also auch wer zuerst kommt liegt zu erst.


 Antworten

 Beitrag melden
07.11.2012 11:24
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Vermelde: Die erste Pension ist ausgebucht. Guuuuut.
Es handelt sich dabei um die Pension Bigus.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
07.11.2012 14:11
avatar  ( gelöscht )
#15
avatar
( gelöscht )

Na in der Hauptstadt wirds ja wohl noch mehr Quartiere geben ,oder artet dieser Abend so derartig,daß man nur noch wenige Meter bis zum Bett schafft ?
Wie war selbige Liedzeile von Silly ? "Die alten Männer haben es leicht,mit einer Molle reichen sie weit ! "


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!