Auf ein Bier - Weihnachtsfeier

  • Seite 10 von 19
14.12.2012 13:25
#136
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #135


äääähm , mal ne frage:








ich wollte heute noch 2 damen mitbringen, ist das möglich ??? --->





Micaela und Gina-Lisa?

Gruß
Nostalgiker


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2012 16:05
avatar  Uleu
#137
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #135


äääähm , mal ne frage:








ich wollte heute noch 2 damen mitbringen, ist das möglich ??? --->





*Schnappatmung* Bitte, aber angesichts der fortgeschrittenen Alters unserer Krieger ... den Sanitäter nicht vergessen
So, unterwegs ...


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2012 19:21
avatar  jecki09
#138
avatar

Ich wünsche euch eine schöne Feier.
Mal seh´n ob es im nächsten jahr klappt.


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2012 21:34
avatar  ( gelöscht )
#139
avatar
( gelöscht )

Schöne Feier mit anregenden Gesprächen und lasst den Laden heil !

Zugegeben neidischerweise Grüsse in die Hauptstadt !

@ WM : teile bitte den nächsten Termin so früh wie möglich mit !!!


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2012 21:46
avatar  ( gelöscht )
#140
avatar
( gelöscht )

kann leider heute auch nicht dran teil nehmen , obwohl es 'fest' stand , eine mittelschwere erkältung bei mir und allen hier im haushalt zwingt mich zu einer übergroßen portion schlaf ! hoffendlich kommen die jung's und mädel's dann auch bei glatteis sicher in die kiste !!!


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 00:51
avatar  ( gelöscht )
#141
avatar
( gelöscht )

Zitat von frank im Beitrag #140
kann leider heute auch nicht dran teil nehmen , obwohl es 'fest' stand , eine mittelschwere erkältung bei mir und allen hier im haushalt zwingt mich zu einer übergroßen portion schlaf ! hoffendlich kommen die jung's und mädel's dann auch bei glatteis sicher in die kiste !!!



Fuer mich stand es fest auch, dass ich dabei sein wollte. Nun, das Befinden, dazu der Schneefall seit einigen Tagen wieder im Flachland, war nix zu machen. Aber ich gebe es nicht auf, das nexte Mal. Dann endlich ein paar Leute kennenlernen. Warte auf Bericht.
LG Larissa


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 10:23 (zuletzt bearbeitet: 15.12.2012 10:23)
#142
avatar

Zitat von Larissa im Beitrag #141
Zitat von frank im Beitrag #140
kann leider heute auch nicht dran teil nehmen , obwohl es 'fest' stand , eine mittelschwere erkältung bei mir und allen hier im haushalt zwingt mich zu einer übergroßen portion schlaf ! hoffendlich kommen die jung's und mädel's dann auch bei glatteis sicher in die kiste !!!



Fuer mich stand es fest auch, dass ich dabei sein wollte. Nun, das Befinden, dazu der Schneefall seit einigen Tagen wieder im Flachland, war nix zu machen. Aber ich gebe es nicht auf, das nexte Mal. Dann endlich ein paar Leute kennenlernen. Warte auf Bericht.
LG Larissa


Moin Larissa,

es wurde Deiner gedacht, bedauert das du nicht kommen konntest und Dir viruell kollektive Genesungswünsche gesendet......

der Rest der Truppe liegt wohl noch im Koma, bzw. hat ein straffes Hauptstadtkulturprogramm zu abzuarbeiten.

Insgesamt war es sehr interessant, neue Gesichter zu hier bekannten Usernamen kennenzulernen und/oder bereits bekannte wieder zutreffen.
War ein schöner Abend.

Gruß
Nostalgiker

PS.: der nur Mineralwasser trank und dafür am "Katzentisch" sitzen mußte........., mit anderen Mineralwassertrinkern...


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 10:34 (zuletzt bearbeitet: 15.12.2012 10:48)
avatar  KARNAK
#143
avatar

Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen,dort mal aufzuschlagen.Aber in meiner jetzigen Firma war der Krankenstand einfach zu hoch,ich musste mich heute kümmern,da hatte ich am Freitagabend einfach keine Lust.Wenn sowas aber mal an einem Sonnabend läuft, bin ich in jedem Fall dabei.Einige aus dem Forum will ich unbedingt mal im wirklichen Leben kennenlernen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 11:13
avatar  94
#144
avatar
94

Ach, die Wassertrinker? Nach mir zugänglichen Informationen wurden auch und gerade an diesem Tisch mitgebrachte Getränke und alkoholische Speisen zumindest zwischengelagert. Das störte einen mit der Bewirtung einer doch soo großen Schar von Verzehrwilligen etwas 'überraschten' Wirt nicht, zumal der ja nichtmal Stempelfarbe, geschweige denn ein Großraumtaxi auftreiben konnte
Ansonsten war es (wie immer) Sonnabend (!) als 'nach dem Krieg um 6 im Ohr' ein schöner Abend bei handgemachter Filmmusik sanft ausklang.


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 11:41
avatar  ( gelöscht )
#145
avatar
( gelöscht )

das es wieder ein geiler abend war, wisst ihr alleine... und muss ich nicht noch extra betonen




trotzdem gibt es immer noch ein paar dinge die mich, in meinem hohen alter, noch überraschen:

als erstes will, kann und muss ich @cherie aus dem @grenzradi911 nennen . was sie für uns geleistet hat, treibt einem fast pippi in die augen. tatsächlich hat sie 2 riesen pakete für die gesamte truppe geschickt. viele, viele selbstgemachte und verpackte rumkugeln und auch liebevoll verpackte mon cherie. als wir heute morgen den saal verliessen, waren alle köstlichkeiten von @cherie aufgegessen (ein glück, dass sich die postkontrolle schon vorher ihren anteil gesichert hatte... )

auch die von @rhöni mitgebrachten thüringer würstchen und die vielen kleinen geschenke von @stabsfhr haben mich überrascht. auch euch einen riesen dank


ihr, die ihr zu hause geblieben seid, wegen angeblichem scheiss wetter ( man wat seid ihr früher mal hart gewesen... ) glaube ich, seid bestraft genug....



p.s. das es sogar noch ne kleinere runde wassertrinker wird... überstieg meinen horizont....


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 12:01
avatar  exgakl
#146
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #145
das es wieder ein geiler abend war, wisst ihr alleine... und muss ich nicht noch extra betonen




trotzdem gibt es immer noch ein paar dinge die mich, in meinem hohen alter, noch überraschen:

als erstes will, kann und muss ich @cherie aus dem @grenzradi911 nennen . was sie für uns geleistet hat, treibt einem fast pippi in die augen. tatsächlich hat sie 2 riesen pakete für die gesamte truppe geschickt. viele, viele selbstgemachte und verpackte rumkugeln und auch liebevoll verpackte mon cherie. als wir heute morgen den saal verliessen, waren alle köstlichkeiten von @cherie aufgegessen (ein glück, dass sich die postkontrolle schon vorher ihren anteil gesichert hatte... )

auch die von @rhöni mitgebrachten thüringer würstchen und die vielen kleinen geschenke von @stabsfhr haben mich überrascht. auch euch einen riesen dank


ihr, die ihr zu hause geblieben seid, wegen angeblichem scheiss wetter ( man wat seid ihr früher mal hart gewesen... ) glaube ich, seid bestraft genug....



p.s. das es sogar noch ne kleinere runde wassertrinker wird... überstieg meinen horizont....



ich mache es kurz und schliesse mich dem einfach an.....

VG exgakl


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 12:23
#147
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #145

p.s. das es sogar noch ne kleinere runde wassertrinker wird... überstieg meinen horizont....



mach Dir nichts draus, selbst die erwähnte Zwischenlagerung alkoholischer Getränke, Rumkugeln nebst anderen alkoholhaltigen Leckereien (Achtung! ganz fiese Foltermethode von ganz bösen Schergen......) auf besagtem Tisch konnte die Standhaftigkeit der Wassertrinker nicht zum wanken bringen.

Schade das ich den Singsang im Morgengrauen verpasst habe......

Zumindest schmetterte der Chor der Ehemaligen ein schönes Lied

Hier eine leicht abgewandelte Version:



Gruß
Nostalgiker


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 12:29
#148
avatar

Die Veranstaltung "Auf ein Bier - Jahresendfeier" war wieder einmal ein tolles Erlebnis. Der Raum füllte sich stetig und immer wieder wurden neue "Gäste" begrüßt. Konnte mir gar nicht die vielen Namen merken. Es war gelebte Kameradschaft unabhängig von Waffengattung oder Dienstgraden, Herkunft oder Verdienste, gedient oder ungedient. Gute Freunde wieder getroffen und neue Bekanntschaften gemacht...............dat is schon fast wie in Familie.

Jeder anwesende Mod oder Amin des Forums "NVA-Reservisten" erhielt eine kleine Aufmerksamkeit für die bisher geleistete Arbeit vom "Chef". Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Auch beim DJ Alpen-Bär für die Thüringer Würste (die werden heute noch in der Pfanne landen). Einer der weiteren Höhepunkte war das Paket von "Cherie - Rosi" vom GR 911, welche für die ganze Runde Rumkugeln (selbgefertigt) und andere leckere Sachen aus dem Frankenlande sendete.

ich hoffe, dass Euch der Wissentest etwas gefallen hat. Für die zwei Fehler (fehlende Frage 8 und an statt 15.01.1990 den 16.01.1990) möchte ich mich entschuldigen.

Leider war meine Heimfahrt dadurch getrübt, dass mein treuer Begleiter mit einem Motorschaden liegen blieb und wir bei zwei Grad Minus und einem scharfen Nordwind zwei Stunden auf den Abschlepper warten mußten. War auch nicht gerade für meine Bandscheiben ideal. Aber wat soll`s..........bin beim nächten mal wieder dabei.

PS: Für einen Stempel auf den Urkunden zur "Goldenen Eins" fehlte Stempelfarbe.......@94 mixte aus Estragon-Essig und Zigarettenasche Stempelfarbe. Hat mich an den Typen erinnert, welche mit einem Kaugummi, einem Schlüpfergummi und einer Gasflasche eine mittelschwere Atombombenexplosion zaubern konnte.


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 14:21
avatar  ( gelöscht )
#149
avatar
( gelöscht )

Zitat von 94 im Beitrag #144
Ach, die Wassertrinker? Nach mir zugänglichen Informationen wurden auch und gerade an diesem Tisch mitgebrachte Getränke und alkoholische Speisen zumindest zwischengelagert. Das störte einen mit der Bewirtung einer doch soo großen Schar von Verzehrwilligen etwas 'überraschten' Wirt nicht, zumal der ja nichtmal Stempelfarbe, geschweige denn ein Großraumtaxi auftreiben konnte
Ansonsten war es (wie immer) Sonnabend (!) als 'nach dem Krieg um 6 im Ohr' ein schöner Abend bei handgemachter Filmmusik sanft ausklang.


Wann hat der letzte den Heimweg angetreten?


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2012 14:23
avatar  ( gelöscht )
#150
avatar
( gelöscht )

Zitat von KARNAK im Beitrag #143
Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen,dort mal aufzuschlagen.Aber in meiner jetzigen Firma war der Krankenstand einfach zu hoch,ich musste mich heute kümmern,da hatte ich am Freitagabend einfach keine Lust.Wenn sowas aber mal an einem Sonnabend läuft, bin ich in jedem Fall dabei.Einige aus dem Forum will ich unbedingt mal im wirklichen Leben kennenlernen.


Das geht mir auch so, also nächste mal auf alle Fälle


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!