Auf ein Bier - Weihnachtsfeier

  • Seite 3 von 19
14.11.2012 09:27
avatar  ( gelöscht )
#31
avatar
( gelöscht )

Zitat von Altmark01 im Beitrag #19

Diese Pension dürfte fast vollständig von Teilnehmern der Weihnachtsfeier belegt sein.

Zitat von Larissa im Beitrag #20

Das ist sehr vorteilhaft fuer die Singles der Gruppe
Larissa halt den Mund

Zitat von josy95 im Beitrag #30

@Larissa, bis jetzt ist ein Bett in meinem angemieteten Zimmer noch frei...




ist ja niedlich... und die 2 personenschützer für larissa dürfen daneben stehen oder wat ?

p.s. man könnte den eindruck gewinnen die after show party ist für euch interessanter...


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 09:33
avatar  josy95
#32
avatar

@Jilbert, einer kommt unter`s Bett und einer vor die Tür. Auf einen richtigen unbequemen und DDR- typischen NVA- Kasernenhocker. Nix mit anlehnen, lauschen, Schlüssellochglotzen..., observieren und aufpassen ist angesagt!

Willste Dich nicht bewerben?

Du weißt doch, pünktliches Erscheinen sichert die besten Plätze!

josy95

Günter Schabowski hatte es in seiner legendären Pressekonferenz am 09.11.1989 wahrlich nicht leicht und vor allem keine Zeit, den genauen Zeitpunkt der Einführung der neuen DDR- Reisegesetze bei Krenz oder im SED- Politbüro zu hinterfragen.
Jeder kennt das Ergebnis.
Politiker von heute haben den Vorteil, nicht unter Zeitdruck zu stehen wie einst Schaboweski und das Politbüro der SED.
Und bevor sie in die Öffentlichkeit gehen, nocheinmal die Lobbyisten zu fragen, die ihnen die Gesetze geschrieben haben ...


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 10:06
avatar  ( gelöscht )
#33
avatar
( gelöscht )

Wenn das hier im Vorfeld dieser Veranstaltung schon so lustig ist,wie wird es erst im La Bandida enden ?Ganz zu schweigen in den Pensionen.
Glaube ,da werde ich mich noch sehr grämen ,nicht dabei sein zu können.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 13:41
avatar  josy95
#34
avatar

Zitat von Fritze im Beitrag #33
Wenn das hier im Vorfeld dieser Veranstaltung schon so lustig ist,wie wird es erst im La Bandida enden ?Ganz zu schweigen in den Pensionen.
Glaube ,da werde ich mich noch sehr grämen ,nicht dabei sein zu können.



Was würde Oberamtsrat Alfred Claussen jetzt sagen?

BINGO!




josy95

Günter Schabowski hatte es in seiner legendären Pressekonferenz am 09.11.1989 wahrlich nicht leicht und vor allem keine Zeit, den genauen Zeitpunkt der Einführung der neuen DDR- Reisegesetze bei Krenz oder im SED- Politbüro zu hinterfragen.
Jeder kennt das Ergebnis.
Politiker von heute haben den Vorteil, nicht unter Zeitdruck zu stehen wie einst Schaboweski und das Politbüro der SED.
Und bevor sie in die Öffentlichkeit gehen, nocheinmal die Lobbyisten zu fragen, die ihnen die Gesetze geschrieben haben ...


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 14:52
avatar  ( gelöscht )
#35
avatar
( gelöscht )

Zitat von Fritze im Beitrag #33
Wenn das hier im Vorfeld dieser Veranstaltung schon so lustig ist,wie wird es erst im La Bandida enden ?Ganz zu schweigen in den Pensionen.
Glaube ,da werde ich mich noch sehr grämen ,nicht dabei sein zu können.


Schade, mein Freund, ick hätte ooch noch n Zimmer frei....., allerdings sieht dit mit der Frauenquote janz mau aus, dafür is immer lecker pils im Haus.....

Beste Grüße
vom derzeit mit jeschwollenem linken Arm Geplagten


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 17:16
avatar  ( gelöscht )
#36
avatar
( gelöscht )

@Josy : Der Oberamtsrat ist doch mit dem Auflisten der Weihnachtsgeschenke beschäftigt.(zwischen den Kaffeepausen )

@ Pzella 82 : Sieh zu ,daß Dein Arm nächste Woche wieder fit ist ! Da sind noch n paar Gänge offen !

Gruss Fritze


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 20:15
avatar  ( gelöscht )
#37
avatar
( gelöscht )

Hallo WM, La Bandida klingt fast wie Bandidos, ich hoffe hier habt euch nicht in deren Vereinshaus eingenistet? Sind die nicht auch da in der Nähe vertreten? Mir war so wie Langhansstr.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2012 20:58
avatar  ( gelöscht )
#38
avatar
( gelöscht )

Die haben Ihren Standort in der Streustrasse.

Zitat von Duck im Beitrag #37
Hallo WM, La Bandida klingt fast wie Bandidos, ich hoffe hier habt euch nicht in deren Vereinshaus eingenistet? Sind die nicht auch da in der Nähe vertreten? Mir war so wie Langhansstr.


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 16:29
#39
avatar

Hallo Weichmolch,

nachdem mich heute per PN eine Einladung in das La Bandida erreichte, ich aber bei mir noch die Osseria geplant hatte, war ich schon in der Sorge, ich muesste mich zum Partyhopper entwickeln. Aber nun, nach dem Lesen dieses Threads, werde ich meinen Beinen sagen, wir koennen die fuers Partyhopping bereits geplante Energie nun doch der Leber zur Verfuegung stellen. Welche Freude! Aufgrund eines neuen Jobs ab 01.12.2012 (hat geklappt!) kann ich noch nicht sagen, ob ich von Anfang an dabei sein werde, aber ich werde erscheinen. Mal sehen, wenn @Josy bis dahin noch keinen Personenschuetzer fuer den Postenbereich unterm Bett gefunden hat, kann ich ihm vielleicht noch helfen. Vielleicht auch nicht. Aber eigentlich gilt ja bei Feten fuer mich immer noch der Grundsatz: Nur soviel, dass ich noch liegen kann!

Auf bald!
ciao Rainman

"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 17:00
avatar  ( gelöscht )
#40
avatar
( gelöscht )

Beide Nachrichten erfreuen mich, Rainman.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 17:41
avatar  ( gelöscht )
#41
avatar
( gelöscht )

Zitat von Weichmolch im Beitrag #1
Liebe Freunde vorweihnachtlicher Stimmung,

es wieder so weit, das Jahr neigt sich dem Ende und es dürstet uns nach warmem Licht, Weihnachtsgebäck und entsprechenden Getränken.

Mein lieber Weichmolch,

ich wollte nur geflissentlich hinterfragen, ob an diesem Treffen auch ganz normale Gefreite der Reserve der NVA teilnehmen dürfen und ob daselbst im Bejahungsfall diese der Alt-NVA-Dienstordnung mit all ihren Verbindlichkeiten, z. B. der Grußpflicht und dem Befehlsgehorsam, unterworfen sind.

Liebe Grüße

Ecki


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 17:46
avatar  ( gelöscht )
#42
avatar
( gelöscht )

Ecki,

das ist eine ganz zwanglose Veranstaltung, also streng nach Dienstgrad.

Quatsch, hier sind die Gefreiten in der Überzahl. Allerdings gilt die DV 010/0/009 Geheimhaltung.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 17:57
avatar  ( gelöscht )
#43
avatar
( gelöscht )

Zitat von Weichmolch im Beitrag #42
Ecki,

das ist eine ganz zwanglose Veranstaltung, also streng nach Dienstgrad.

Quatsch, hier sind die Gefreiten in der Überzahl. Allerdings gilt die DV 010/0/009 Geheimhaltung.

Weichmolch
Mein lieber Weichmolch,

dann rückt mein Kommen in die realistische Sphäre. In Berlin war ich ja auch lange nicht.

Lieb Grüße

Ecki


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 17:59
avatar  ( gelöscht )
#44
avatar
( gelöscht )

Wenn Du noch ein Bett brauchst, dann gib möglichst schnell Signal. Noch ist was frei.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2012 18:02
#45
avatar

Zitat von Weichmolch im Beitrag #42
Ecki,

das ist eine ganz zwanglose Veranstaltung, also streng nach Dienstgrad.

Quatsch, hier sind die Gefreiten in der Überzahl. Allerdings gilt die DV 010/0/009 Geheimhaltung.

Weichmolch


Weichmolch, ich denke, die Gefreiten (und Soldaten) waren immer in der Mehrheit.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!