X

#21

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 10:31
von JonWayne (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds JonWayne
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

wurde doch prompt erledigt.
Ich versuch mal was über das Wirtsehepaar rauszubekommen. Vielleicht haben die noch was von damals.

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #18
Du musst nur noch in der Signatur das EK 89 in 90 ändern, dann passt alles.


nach oben springen

#22

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 11:45
von Jackson | 102 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jackson
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Zeit Oktober 89 war schon nicht ohne. Uns haben sie in dieser Zeit auch an allen 3 Grenzen Dienst machen lassen. Die Grenze zur CSSR in der Nähe von Zinnwald, die Grenze zu Polen haben wir im Bad Muskauer Park "bewacht". Dann wieder zurück. In der Nacht vom 8 zum 9 November sind wir mit Grenzalarm rausgeflogen, aber statt der Kaschi, Spaten und Spitzhacken erhalten und den Zaun, den wir all die Monate bewacht haben abgebaut und einen Grenzübergang aus dem Boden gestampft.



nach oben springen

#23

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 12:42
von 94 | 12.344 Beiträge | 6637 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von JonWayne im Beitrag #10
Ich wurde abgesägt als Uffz. weil ich da auf dem Dorffest im Glimmer die Pistole einem Festbesucher gezeigt hab ohne Magazin, der sie unbedingt sehen wollte und flugs hatte einer nen Photoapperat zur Hand.

Wow, Du warst das also. Bis jetzt hielt ich die 'Story' für eine urbane Legende.
Konnte mir echt nicht vorstellen, das Einer tatsächlich so [...] war. Nunja, trotzdem *tachsag*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 12.10.2012 12:42 | nach oben springen

#24

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 12:53
von JonWayne (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds JonWayne
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

tach zurück.Das einer so???????....sprichs aus.Wir waren zu zweit dort und haben uns abfüllen lassen.Im Dienst ;-) und da wollt halt einer die Pistole sehenund einer hatte flugs ne Cam zur Hand. Wurde nur ne ganz andere Geschichte am Ende draus gebastelt, aber egal.War ja nichtmalgeladen(bin doch nicht doof)Jahr später sagte der Kneipenwirt nur, als ich ihn besuchte:"hättste den mal lieber abgeknallt, dass hätte uns ne Menge erspart im Dorf"
Hat mich glaub 1500DM Jahre später gekostet die Geschichte.Aber schön, dassman in die Geschichte einging(undsicher jeder was dazugesponnen hat)

Zitat von 94 im Beitrag #23
Zitat von JonWayne im Beitrag #10
Ich wurde abgesägt als Uffz. weil ich da auf dem Dorffest im Glimmer die Pistole einem Festbesucher gezeigt hab ohne Magazin, der sie unbedingt sehen wollte und flugs hatte einer nen Photoapperat zur Hand.

Wow, Du warst das also. Bis jetzt hielt ich die 'Story' für eine urbane Legende.
Konnte mir echt nicht vorstellen, das Einer tatsächlich so [...] war. Nunja, trotzdem *tachsag*


nach oben springen

#25

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 15:28
von 94 | 12.344 Beiträge | 6637 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von JonWayne
Das einer so???????....sprichs aus.


ersetze [...] mit 'unbedarft', mehr gibt die Forumsregel 4.4 nicht her. Zumal die Vorstellungbeiträge seit neulich wieder öffentlich sind. Frage an die Administration, ist das so gewollt *freundlich_fragend_angrins*

Also ich finds toll, die 'Uffz-verschenkt-PM-Story' endlich mal (im echten Sinn des Wortes) aus erster Hand erzählt zu bekommen. Im Forum geisterte an passenden (und auch unpassenden) Stellen die Story ja schon rum. Damals in der Wendezeit kams mir wirklich wie eine moderne Sage daher. Man hörte vom Nachbarregimet des Nachbarn, da hätte Einer ..., ach ne, schlimmer, gegen ein Auto getauscht, ... was ne, das war mit einem BGSler zusammen, beide rattendicht, erst in der Waffenkammer gemerkt als die SIG nicht ins Pistolenfach paßte ... usw.

Nur warum kostete Dich die Geschichte anderthalb Tausend und wie konnte das Videodokument des Kneipers Dich rausboxen? Haste vielleicht auch noch das Bild? Und den Zeitungsartikel dazu ...?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 12.10.2012 15:28 | nach oben springen

#26

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 15:43
von JonWayne (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds JonWayne
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

also...verschenkt hab ich nichts.Hab ja die Waffe wieder abgegeben,bin grad noch sozumWechsel pünktlich inder Kompanie gewesen,aber ziemlich dicht. Hose kaputt,muss wohl übern Grenzzaun sein umabzukürzen.Undamnächsten Tag gings ab nach Erfurt zum Mil. Staatsanwalt.Degradierung und Verfahren lief.Schwere räuberische Erpressung wollte der Typ draus machen, der die Waffe sehen wollte. Wegen eines Kümmerlings. A-hätten wir den auch so bekommen auf demFest vomWirt und B-trank ich damals nichts Höherprozentiges.Nach 2 Jahren(so glaub ich) bekamich dann mal Post vom Gericht. Verfahren wird gegen Geldbuße eingestellt.
Ich muss dazu sagen,es war in der Wendezeit.Keinso strenger Grenzdienst wie in denJahren davor,alles durcheinander, unkoordiniert und ziemlich ziellos.Unbedarft war ich,ich war ja noch jung mit 19.Meinen Namen hatte ich zumindest weg im Kompaniekreis und in den umliegenden.Ich muss mal beiGelegenheit Bilder suchen.Aber vielhab ich nicht, zumindest nicht von demVorfall.Ich versuch mal mit demKneiper oder seinem Sohn Kontakt aufzunehmen. SeinSohnhat jetzt die Gaststätte "altes Zollhaus "in Carlsbrunn.Deshalb bin ich ja auf der Seite um alte Bekannte von damals wiederzutreffen.

Zitat von 94 im Beitrag #25

Zitat von JonWayne
Das einer so???????....sprichs aus.

ersetze [...] mit 'unbedarft', mehr gibt die Forumsregel 4.4 nicht her. Zumal die Vorstellungbeiträge seit neulich wieder öffentlich sind. Frage an die Administration, ist das so gewollt *freundlich_fragend_angrins*

Also ich finds toll, die 'Uffz-verschenkt-PM-Story' endlich mal (im echten Sinn des Wortes) aus erster Hand erzählt zu bekommen. Im Forum geisterte an passenden (und auch unpassenden) Stellen die Story ja schon rum. Damals in der Wendezeit kams mir wirklich wie eine moderne Sage daher. Man hörte vom Nachbarregimet des Nachbarn, da hätte Einer ..., ach ne, schlimmer, gegen ein Auto getauscht, ... was ne, das war mit einem BGSler zusammen, beide rattendicht, erst in der Waffenkammer gemerkt als die SIG nicht ins Pistolenfach paßte ... usw.

Nur warum kostete Dich die Geschichte anderthalb Tausend und wie konnte das Videodokument des Kneipers Dich rausboxen? Haste vielleicht auch noch das Bild? Und den Zeitungsartikel dazu ...?


nach oben springen

#27

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 15:46
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo und herzlich Willkommen von mir @JohnWayne.

Nach Deiner Geschichte, weis ich nun auch woher der Name John Wayne kommt.
Ja die Wendezeit war schon bissl verrückt.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.10.2012 17:24
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #7
is Dir auch gelungen. Würde auf nen albanischen Autoschmuggler tippen !

Herzlich willkommen Wolfgang D. ! Back to the Roots !?


Fritze, ich musste so lachen als ich Dein Kommantar las.
Du bist nämlich nicht der Erste der mich für einen Albaner hält.
Ist mir zuvor schon 2 mal passiert, einmal davon in Frankreich, ein Mitarbeiter einer Spedition, albanischer Herkunft, sprach mich auf albanisch an, ich verstand natürlich kein Wort.
Als ich ihm dann sagte das ich deutscher bin, mussten wir beide erstmal lachen.

Ich bin halt vom verarmten albanischen Landadel, mehr wie 200 Leke und PKE Stempel -siehe Bilder- sind mir nicht geblieben.
Aber wer mal Lust auf guten und günstigen Urlaub an der Adria hat, dem kann ich Albanien nur wärmstens empfehlen.
So nun genug OT.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#29

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 13:25
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo möchte mich auch kurz vorstellen. Habe in der DDR meine Kindheit verbracht. Schule abgeschlossen und dann mit 16 Jahren mich in das Abenteuer gestürzt. Paar Wochen vor dem Mauerfall. Aber nicht aus politischen Gründen, sondern familiären Gründen. Ich sage immer: im Osten geboren, im Westen erwachsen. Hatte schon als Kind viele Fragen gestellt. Als man Werbung aus dem "goldenen Westen" gesehen hat. Interessiere mich sehr für das Thema, Aufarbeitung. Bin eine Leseratte. Arbeite noch ehrenamtlich in einer Bibliothek "Opfer des Kommunismus. Gegen das Vergessen". Mein Problem ist, ich kann mich leider nicht so ausdrücken, schriftlich. Also falls ich einen Beitrag schreibe, dann bitte ich dieses zu berücksichtigen. . Ich habe bis jetzt nur " Opfer " kennengelernt: Ich habe eure Seite nicht durch Zufall gefunden, sondern direkt gesucht. Da ich ja auch mal die andere Seite hören (lesen) möchte. Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und hoffe das ich mein Wissen weiter erweitern kann, bei Euch. LG Jacky


nach oben springen

#30

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 14:17
von DoreHolm | 9.314 Beiträge | 8587 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.



nach oben springen

#31

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 19:46
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.
Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.
Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.

Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.
Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirs merken, wer wo steht und welche
Zitat von DoreHolm im Beitrag #30
Hallo jacky, grüß Dich erst mal. Gut, hier findest Du natürlich eine ganze Menge "Täter", zumindest werden sie von Manchem/Mancher und den meisten Medien so dargestellt, viele Neutrale, die nur etwas wissen wollen und auch einige Opfer bzw solche, die sich so sehen und auch als solche gesehen werden wollen. Aber mit der Zeit wirst Du merken, wer wo steht und welche Argumente als die wahrscheinlicheren gelten könnten.
hallo dire Argumente als die wahrscheinlicher gelten könnten.
hallo dore erstmal danke. darum bin ich hier um die andere seite auch kennenzulernen lg jacky


nach oben springen

#32

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:14
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Jacky ,willkommen von einem Täter ! Lies nur aufmerksam und Du wirst Dir deine Meinung bilden !


nach oben springen

#33

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:25
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #32
Hallo Jacky ,willkommen von einem Täter ! Lies nur aufmerksam und Du wirst Dir deine Meinung bilden ![ ich /quote][quote=Fritze|p213114]Hallo Jacky ,willkommen von einem Täter ! Lies nur aufmerksam und Du wirst Dir deine Meinung bilden ![winker1]
hallo fritze danke! ;-)
Ich werde mir auf jeden.fall meine meinung bilden. um dieses zu tun muss man beide seiten lesen. aber du musst dich nicht. als täter bezeichnen. da bekomm ich ja angst lach lg


nach oben springen

#34

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:29
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".


nach oben springen

#35

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:37
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".


Ist zwar unhöflich, aber ich misch mich mal ein.

Zitat
]Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde


Ich habe keine Ahnung, deswegen würde es mich interessieren. Und der Zusammenhang (wie, wo und weswegen) würde mich auch interessieren. Aber das ist wohl ein eigener Tread. Bei mir hält es sich übrigens in Grenzen! Allerdings werde ich jeden Tag daran erinnert, ist aber ein anderes Ding.
Mike59



nach oben springen

#36

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:38
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".
Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".

Dieser staat ist schon lange.nicht ,mehr demokratisch!


nach oben springen

#37

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:39
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #35
Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".


Ist zwar unhöflich, aber ich misch mich mal ein.

Zitat
]Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde

Ich habe keine Ahnung, deswegen würde es mich interessieren. Und der Zusammenhang (wie, wo und weswegen) würde mich auch interessieren. Aber das ist wohl ein eigener Tread. Bei mir hält es sich übrigens in Grenzen! Allerdings werde ich jeden Tag daran erinnert, ist aber ein anderes Ding.
Mike59


nach oben springen

#38

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:40
von DoreHolm | 9.314 Beiträge | 8587 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Fritze, solche Erfahrungen sind mir weitestgehend erspart geblieben, obwohl ich seit 93 für eine Westfirma gearbeitet habe und sehr bald im dortigen Kollegenkreis keinen Hehl daraus gemacht habe, daß ich Grenzer war. Wenn dumme Bemerkungen kamen, habe ich den mit einer anderen kurzen bemerkung "wegtreten" lassen, kam aber selten vor.



nach oben springen

#39

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:43
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #38
Fritze, solche Erfahrungen sind mir weitestgehend erspart geblieben, obwohl ich seit 93 für eine Westfirma gearbeitet habe und sehr bald im dortigen Kollegenkreis keinen Hehl daraus gemacht habe, daß ich Grenzer war. Wenn dumme Bemerkungen kamen, habe ich den mit einer anderen kurzen bemerkung "wegtreten" lassen, kam aber selten vor.


Mit Kollegen oder Nachbarn gabs da nie Probleme ,aber es gibt ja noch Andere !


nach oben springen

#40

RE: Kurze Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2012 20:46
von jacky (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jacky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #35
Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".


Ist zwar unhöflich, aber ich misch mich mal ein.

Zitat
]Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde

Ich habe keine Ahnung, deswegen würde es mich interessieren. Und der Zusammenhang (wie, wo und weswegen) würde mich auch interessieren. Aber das ist wohl ein eigener Tread. Bei mir hält es sich übrigens in Grenzen! Allerdings werde ich jeden Tag daran erinnert, ist aber ein anderes Ding.
Mike59

Zitat von Mike59 im Beitrag #35
Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".


Ist zwar unhöflich, aber ich misch mich mal ein.

Zitat
]Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde

Ich habe keine Ahnung, deswegen würde es mich interessieren. Und der Zusammenhang (wie, wo und weswegen) würde mich auch interessieren. Aber das ist wohl ein eigener Tread. Bei mir hält es sich übrigens in Grenzen! Allerdings werde ich jeden Tag daran erinnert, ist aber ein anderes Ding.
Mike59

Zitat von Mike59 im Beitrag #35
Zitat von Fritze im Beitrag #34
Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde .Auch Dank einiger " netter Mitmenschen "in unserem freiheitlich demokratischen "Rechtsstaat ".
hallo mike ist nicht unhöflich

Ist zwar unhöflich, aber ich misch mich mal ein.

Zitat
]Hast Du ne Ahnung ! Weisste wie oft mir die Zeit von der Grenze nachlief oder ich daran erinnert wurde

Ich habe keine Ahnung, deswegen würde es mich interessieren. Und der Zusammenhang (wie, wo und weswegen) würde mich auch interessieren. Aber das ist wohl ein eigener Tread. Bei mir hält es sich übrigens in Grenzen! Allerdings werde ich jeden Tag daran erinnert, ist aber ein anderes Ding.
Mike59


nach oben springen



Besucher
10 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 374 Gäste und 44 Mitglieder, gestern 2034 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15667 Themen und 662504 Beiträge.

Heute waren 44 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen