noch ein Wessi

06.10.2012 11:54
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Hallo Leute, ich bin direkt an der ehemaligen Grenze auf bayerischer Seite aufgewachsen, habe oft im wahrsten Sinne des Wortes "über den Zaun" geschaut und gestaunt. Gestaunt über die Dampfloks, die Gebäude, usw. usw. usw. Und natürlich die Wende live miterlebt mit allem was dazu gehörte. Und ich halte mich heute mehr "drüben" als "hüben" auf und verfolge sozusagen beide Seiten. Bin Heimatpfleger und kann mit meinen guten und schlechten Erinnerungen als Zeitzeuge dienen. Freue mich auf netten Austausch.


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2012 11:57
avatar  Angelo
#2
avatar

Herzlich willkommen im Forum DDR Grenze


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2012 13:55
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

"noch ein Wessi" das nimmt aber überhand hier.

Herzlich Willkommen hier im Forum @funtours.
Ich freu mich über jeden orginal Wessi der sich hier beteiligt, hege ich damit doch die Hoffnung neutralere Betrachter zu lesen, als wir als unmittelbare Zeitzeugen die wir in der DDR lebten, oder in Ablehnung ausreisten oder flüchteten.


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2012 15:47
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Zitat von funtours im Beitrag #1
Hallo Leute, ich bin direkt an der ehemaligen Grenze auf bayerischer Seite aufgewachsen, habe oft im wahrsten Sinne des Wortes "über den Zaun" geschaut und gestaunt. Gestaunt über die Dampfloks, die Gebäude, usw. usw. usw. Und natürlich die Wende live miterlebt mit allem was dazu gehörte. Und ich halte mich heute mehr "drüben" als "hüben" auf und verfolge sozusagen beide Seiten. Bin Heimatpfleger und kann mit meinen guten und schlechten Erinnerungen als Zeitzeuge dienen. Freue mich auf netten Austausch.

Hallo Bayern,hallo funtours,

willkommen im Forum.
Da stell ich doch gleich eine Frage.
Meinst du gute und schlechte Erinnerungen in Bayern bzw. den alten Bundesländern oder in Bezug zur Ex-DDR?

Na dann freu ich mich schon auf Zeitzeugenberichte eines Bayern und wie du die damaligen Verhältnisse wahrgenommen hast.
Auf gehts,auf einen netten Austausch der Gedanken und Erlebnisse.

Gruß ek40


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2012 15:50
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Ein richtiger Bayer,das hat schon was.Sei herzlich willkommen und recht viel Spass,auch mit den zahlreichen Preussen.
Gruss Michael


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2012 19:57 (zuletzt bearbeitet: 06.10.2012 19:57)
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Zitat von EK82I im Beitrag #5
Ein richtiger Bayer,das hat schon was.Sei herzlich willkommen und recht viel Spass,auch mit den zahlreichen Preussen.
Gruss Michael


Na hoffentlich ziehst Du Dir mit dem "richtigen Bayern" keinen Unmut zu, obwohl funtours selbst so schreibt.
Meiner Kenntnis nach grenzte Oberfranken an Thüringen, nicht Bayern.
Es ist auch heute noch keine gute Idee, dort Einheimische als Bayern zu bezeichnen.

Wie dem auch sei, herzlich Willkommen, funtours!

grüße vom SEG15D


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2012 16:08
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Hallo bayerischer Wessi!
Wo kommste denn her, aus Mödlarreuth (Klein-Berliner-Mauer)? Erzahl mal....

Gruß aus NRW!


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2012 20:04
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Danke für die nette Aufnahme, wo ist denn Mödlareuth? Ich komme aus Lauenstein, ganz oben in "Oberfranken" :-)
Bald werde ich mal ein wenig mehr berichten.
Gruss
funtours


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2012 07:53
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Bei Hof,auch in Franken!


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2012 11:13
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Mödlarreuth ist in Franken und Thüringen. Das Dorf erlangte Berühmtheit, da es, wie Berlin in der Mitte geteilt war, durch eine Mauer, wurde auch daher "Klein-Berlin" genannt....


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!