Hallo erstmal

18.09.2012 19:59
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

will mich erstmal kurz vorstellen bin Baujahr 66 war zwar nicht am Kanten sondern bei der NVA als UaZ von 85-88 meine ersten Gehversuche als Soldat habe an der Uffzschule 1 in Weißkeißel gemacht danach habe ich meine restliche Dienstzeit im AR-11 in Wolfen zugebracht das beste war das ich vorher schon in Wolfen gewohnt hatte


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:05
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Hallo caandre,

willkommen im Forum..... "Du Heimschläfer".


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:09
avatar  Mike59
#3
avatar

Willkommen - Apropos Heimschläfer - war bestimmt doppelt schlimm?
Könnte ich mir jedenfalls vorstellen.

Mike59


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:16
avatar  glasi
#4
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #3
Willkommen - Apropos Heimschläfer - war bestimmt doppelt schlimm?
Könnte ich mir jedenfalls vorstellen.

Mike59


Herzlich willkommenHatte mann bei der NVA schlechte Karten bei denn Kamaraden , wenn mann Heimschläfer war? Bei uns war das normal nach 3 Monaten.Lg Glasi


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:22
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Es gab Tage da habe ich es verflucht in meinen Wohnort zu Dienen zum Beispiel wenn Sicherheitsbefehl war du gehst den Postenbereich lang und hundert meter weiter wohnst du das war vieleicht ein mist


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:29
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

nö eigentlich hatte man keine schlechten Karten bei seinen Kameraden eher das gegenteil den Status eines Heimschläfers mußte man sich auch erst erarbeiten den bekam man nicht automatisch nur weil man im Dienstort wohnt


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2012 20:38
#7
avatar

Ein ABI herzlich Willkommen hier im Forum caandre.
Grüsse aus Köthen
Rainer


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2012 21:38
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Auch von mir ein herzliches Willkommen. In der selben Einheit hat mein Bruder gedient, als Nachrichten-Uffz.

Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2012 01:20
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Hallo caandre, als du drei Jahre alt warst, bin ich an den Kanten gegangen. Das soll aber nur heißen, dass hier im Forum jung von alt und natürlich umgekehrt auch lernen kann. Auch wenn du nicht an der Grenze warst, hoffe ich doch, dass wir viel miteinander diskutieren und Meinungen austauschen.
Gruß Schmiernippel


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2012 06:24
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Oh, ein Angehöriger der 11. MSD, ein Artillerist. Ich hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, dass das AR in Wolfen war. Mit einem der Divisionskommandeure treff ich mich ab und zu.

Ich wünsche Dir hier Freude.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2012 06:51
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Als ehem. Angehöriger der LaSK der NVA wirst Du im NVA-Forum sicherlich eher ehem. Mitstreiter und Vorgesetzte finden. Allerdings dürfte es auch hier das eine oder andere interessante Thema für Dich geben. Also dann mal ein Herzlich Willkommen in deine Richtung.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!