X
#1

Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.08.2012 18:25
von ZKom WIZ (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ZKom WIZ
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein freundliches "Hallo" an Alle,

ich bin zwar schon eine Zeit hier registriert, habe mich aber noch nicht vorgestellt. Dies möchte ich nun nachholen. Mein Name ist Arno, ich habe am 01.08.1982 bei der Bundeszollverwaltung angefangen. Nach zweijähriger Ausbildung wurde ich auf die GASt mot III Bad Sooden-Allendorf versetzt. Kurz danach wurde ich zur Bundeswehr einberufen, wo ich bis zum 31.12.1985 meinen 15 monatigen Grundwehrdienst ableistete. Danach wurde ich wieder bei der vorgenannten Grenzaufsichtsstelle eingesetzt. Ich verrichtete dort Dienst an der DDR Grenze. Nach Auflösung der Grenze verließ ich die Zollverwaltung und machte eine Ausbildung zur Fachkraft für Werkssicherheit. Ab 01.07.1991 begann ich meinen Dienst in der JVA Kassel II, Sozialtherapeutische Anstalt. So, das sollte erstmal reichen. Wer noch Fragen hat, bitte....


nach oben springen

#2

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.08.2012 20:43
von PF75 | 3.673 Beiträge | 1423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

dann werde ich dich mal stellvertreternerweise willkommen heißen.



nach oben springen

#3

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.08.2012 21:44
von Schmiernippel | 244 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schmiernippel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Namensvetter Arno,
ich denke doch, dass wir in Zukunft hier schön plauschen können. Ich bin von der anderen Seite und habe an der GÜST Marienborn gedient. Bin 15 Jahre älter als du, aber das soll kein Hinderungsgrund sein.
Also alle Gute auch von mir hier im Forum.
Gruß Schmiernippel /Arno



nach oben springen

#4

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.08.2012 01:19
von LO-Wahnsinn | 3.984 Beiträge | 4219 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch von mir ein herzliches Willkommen Arno

Ich hab 84/85 in Deinem Revier, nur auf der Ostseite, fast täglich an der Fusshupenfütterung teilgenommen.
Vielleicht hast Du mich da sogar mal durch die verlängerte Brille gesehn und mir freundlich gewinkt, wie es viele Angehörige vom Zoll und vom BGS ab und zu mal taten.
Irgendwann, ich glaube in Lindewerra oder Wahlhausen, hatte ich auch mal zurück gewinkt, aber


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#5

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.08.2012 07:29
von ZKom WIZ (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ZKom WIZ
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vielen Dank für die freundliche Begrüßung. Wahlhausen, Lindewerra, da klingeln mir doch die Ohren. Da haben wir uns mir Sicherheit mal gesehen. Die Fußhupenanlage war doch oberhalb von Sickenberg, Richtung Asbach. Lang, lang ist`s her. Heute gehe ich in Wahlhausen zur Jagd, das hätte ich mir damals auch nicht träumen lassen.


nach oben springen

#6

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.08.2012 20:41
von LO-Wahnsinn | 3.984 Beiträge | 4219 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ZKom WIZ im Beitrag #5
Lang, lang ist`s her.


So geht mir das auch

Ich kann selbst nicht mehr sagen, wo überall ich zu der Zeit war und wo überall Hunde standen.
Die wenigen mobilen Seilanlagen unterhalb des Hansteins, sowie die festen Hundelaufanlagen im weiteren Verlauf bis Lindewerra, sind mir natürlich in Erinnerung geblieben, wie auch die Anlagen von Ellrich Richtung Brocken.
Irgendwo standen noch mobile Seilanlagen die ziemlich lange standen, ich glaub das könnte unter anderen Sickenberg-Asbach gewesen sein.
Es waren geschätzte 300 Hunde, die ich in meiner Dienstzeit in 2 Grenzbatallionen an mehreren Standorten zu versorgen hatte, daher ist es schwer das nach so vielen Jahren nachzuvollziehn.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#7

RE: Hier bin ich...

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.08.2012 09:40
von Thomas 66 | 303 Beiträge | 182 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thomas 66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann warst du bestimmt auch bei den Hunden von der GK Sorge und Elend. Eine Laufanlage befand sich von der TL Sorge Richtung Haus Wietfeld. Danach auch nochmal ein Stück. Der Bereich ging von Gassentor A-Mast bis Schestorklippen. A-Mast ist dort wo heute Kukki Erbsensuppe verkauft und dann weiter Richtung Schierke.


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andreas Hoppe
Besucherzähler
Heute waren 444 Gäste und 35 Mitglieder, gestern 2799 Gäste und 174 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15615 Themen und 659632 Beiträge.

Heute waren 35 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen