X
#1

Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 19.07.2012 09:09
von Angelo | 12.483 Beiträge | 336 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Angelo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Franke Andreas Erhard und seine Familie besitzen drei DDR-Wachtürme. An der bayerisch-thüringischen Grenze wollen sie Geschichte pflegen – und zeigen, dass das auch ohne staatliche Förderung geht.

http://www.welt.de/regionales/muenchen/a...renztuerme.html


zuletzt bearbeitet 19.07.2012 09:10 | nach oben springen

#2

RE: Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 19.07.2012 13:45
von Mati | 64 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mati
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Grenzanlagen hat die Familie aus Nordbayern komplett in Eigenregie instand gesetzt. Und auch eigenfinanziert. Ohne staatliche Fördergelder. Das war der Familie wichtig. ....sie wollten zeigen, dass bürgerliches Engagement im größeren Stil auch ohne Finanzspritzen vom Bund möglich ist.



Er hatte einen guten Job in der Mineralölwirtschaft, lautet seine Antwort.


Ob das dann noch gutbürgerlich ist oder kann von euch noch jemand so 3 FüSt sanieren???!

Gruß Mati


nach oben springen

#3

RE: Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 19.07.2012 20:41
von Zermatt | 5.296 Beiträge | 15 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Entscheidend ist das hier jemand ein Stück Deutsche Geschichte vor dem Vergessen rettet.Alle Achtung.



nach oben springen

#4

RE: Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 19.07.2012 23:34
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge | 4 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wanderer zwischen 2 Welten
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Zermatt im Beitrag #3
Entscheidend ist das hier jemand ein Stück Deutsche Geschichte vor dem Vergessen rettet.Alle Achtung.


Nicht nur vor dem Vergessen rettet, sondern auch vor dem
sicheren Verfall. Auch gut das es ohne staatliche Hilfe ( = Steuergelder) geschieht.


nach oben springen

#5

RE: Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 20.07.2012 00:13
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Diesen Enthusiasten sollte wirklich mal ein Denkmal gesetzt werden ! Hat man ja wirklich nicht oft,daß einfache Bürger mit ihrem Geld und ihrer Zeit ,Sachen der Geschichte vorm Verfall bewahren.


nach oben springen

#6

RE: Familie restauriert auf eigene Faust DDR-Grenztürme

in DDR Politik Presse 21.07.2012 10:17
von OHS_Feldwebel (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds OHS_Feldwebel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

sein ziel in ehren aber mich würde mal die "pressestimmen" interessieren, wenn´s ein ossi gewesen wäre, der das stück geschichte
gerettet hätte.!


nach oben springen



Besucher
40 Mitglieder und 95 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antribo
Besucherzähler
Heute waren 3815 Gäste und 167 Mitglieder, gestern 6551 Gäste und 186 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14464 Themen und 582632 Beiträge.

Heute waren 167 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen