X
#1

Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.02.2012 21:14
von Mannebirk | 1 Beitrag
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mannebirk
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo
Meine Frage - Wer war 1975/76 in der 10.GK in Eishausen?
Ich war der Lo Fahrer mit UL. Wagner am 19.12.1975 .Wir waren die Postenkontrolle in dieser Nacht und als erster am Postenpunkt
401 wo Seidel und Lange von W.Weinhold erschossen wurden.
Wer kennt Unterleut. Deiter Wagner Zugführer und Hauptm. Auersbach von der 10.GK Eishausen (1975)
Würde gerne mit Ihnen sprechen über den Mord an Seidel und Lange
Soldat Manfred Birkholz



nach oben springen

#2

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.02.2012 21:37
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auersbach? oder Auerswald?
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-40606189.html

Uwe Auersbach sieht man im Film "Doppelmord im Niemandsland?"


Theo


nach oben springen

#3

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.02.2012 22:08
von Pitti53 | 9.917 Beiträge | 6462 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen in unserem Forum im Namen des Forenteam

Dazu gibt es bereits einen Tread

les dich ein und wir hoffen auf neue Erkenntnisse

Fall Weinhold, Grenzdurchbruch, Mord an Seidel & Lange

Geh mal darauf


zuletzt bearbeitet 01.03.2012 20:04 | nach oben springen

#4

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2012 00:31
von Paule | 10 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Paule
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Mannebirk
Ich war auch zu diesen Zeitpunkt in Eishausen im Stab.Hab den Hunde-LO gefahren.
Der Hauptmann Auerswald arbeitet zur Zeit in R................................
Hab es von einen Koll. gehört.
Gruß Paule



zuletzt bearbeitet 01.03.2012 09:04 | nach oben springen

#5

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.05.2012 14:20
von grenzrover (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds grenzrover
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo , ich kenne einen ,der in der gk 11 zum gleichen zeitraum diente und mir eine menge details über weinhold erzählte-ob wahr oder dazugedichtet kann ich nicht einschätzen.halte die aussagen für seriös. name war gefr.fehd ,heute in bei wachenbrunn lebend.
gruß grenzrover


nach oben springen

#6

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.05.2012 14:54
von Pitti53 | 9.917 Beiträge | 6462 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von grenzrover
hallo , ich kenne einen ,der in der gk 11 zum gleichen zeitraum diente und mir eine menge details über weinhold erzählte-ob wahr oder dazugedichtet kann ich nicht einschätzen.halte die aussagen für seriös. name war gefr.fehd ,heute in bei wachenbrunn lebend.
gruß grenzrover



Dann lass es uns wissen


nach oben springen

#7

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.06.2012 22:18
von Paule | 10 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Paule
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo grenzrover
Hieß der Gefr. Fehd mit Vornamen Werner?
Gruß Paule



nach oben springen

#8

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.12.2012 15:38
von Boy | 33 Beiträge | 43 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Boy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #2
Auersbach? oder Auerswald?
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-40606189.html

Uwe Auersbach sieht man im Film "Doppelmord im Niemandsland?"
<iframe width="420" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/2YBjXx7ihVQ#at=840" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Theo

Habe den Tatort dieses Jahr besucht und Fotos in der Galerie unter Boy als Album erstellt


silberfuchs60 und toro55 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Weinholds Mord von Seidel und Lange 1975

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.03.2013 11:46
von Eishausen | 1 Beitrag
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eishausen
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ich bin in Eishausen geboren. Ich kenne Uwe Auerswald persönlich. Bis heute kann ich nicht nachvollziehen, weshalb ein Herr Weinhold nicht wegen Mordes angeklagt wurde. Ich erinnere mich noch sehr gut was damals in Eishausen los war. Ich war Schüler in der 7 Klasse und habe heute noch das Fahndungsphoto nach Weinhold vor den Augen, das an der Konsumtür in Eishausen hing.

Zitat von Mannebirk im Beitrag #1
Hallo
Meine Frage - Wer war 1975/76 in der 10.GK in Eishausen?
Ich war der Lo Fahrer mit UL. Wagner am 19.12.1975 .Wir waren die Postenkontrolle in dieser Nacht und als erster am Postenpunkt
401 wo Seidel und Lange von W.Weinhold erschossen wurden.
Wer kennt Unterleut. Deiter Wagner Zugführer und Hauptm. Auersbach von der 10.GK Eishausen (1975)
Würde gerne mit Ihnen sprechen über den Mord an Seidel und Lange
Soldat Manfred Birkholz


Albatros hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 2299 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15544 Themen und 656089 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen