Stintenburg

  • Seite 2 von 15
17.02.2012 22:46
avatar  ( gelöscht )
#16
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pitti53

Zitat von Mike59

Zitat von frank
beim mfs gab es einen spruch , den ich bestimmt ach was weiss ich viele male mir anhören mußte, der da lautet : was du nicht zu deiner dienstdurchführung brauchst ,brauchst du auch nicht zu wissen.!!!


Der Spruch ist aktuell wie eh und je.

Mike59




denSpruch gbs nicht nur beim MfS,die GT hatten den auch




na siehste und wieder eine gemeinsamkeit !


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2012 23:10
avatar  ( gelöscht )
#17
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pitti53

Zitat von ek40

Zitat von Pitti53

Zitat von Mike59

Zitat von frank
beim mfs gab es einen spruch , den ich bestimmt ach was weiss ich viele male mir anhören mußte, der da lautet : was du nicht zu deiner dienstdurchführung brauchst ,brauchst du auch nicht zu wissen.!!!


Der Spruch ist aktuell wie eh und je.

Mike59




denSpruch gbs nicht nur beim MfS,die GT hatten den auch



Das stimmt,nur das wir wußten,bei welchem "Verein" wir dienten.......das ist wohl der große Unterschied.




Ach die vom MsF wußten wohl nicht wohl sie dienten?


auch nicht jeder bei den GT wußte immer warum er grade eine Aufgabe zu erfüllen hatte.Befehl war nun mal Befehl.
Dazu mußte es nicht immer eine Begründung geben.in der BuWe ist das sicher anders



Da muß der schlaue ,aufmerksame Pittiplatsch hier 6. UAK nochmal lesen und verstehen, welcher Bezug zu diesem Zitat: "Die Angehörigen des halbjährigen Lehrganges hatten ohne ihre Kenntnis den Status eines hauptamtlichen inoffiziellen Mitarbeiters (HIME)." besteht.
Ich bin davon überzeugt du bist so intelligent.


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2012 23:12
avatar  ( gelöscht )
#18
avatar
( gelöscht )

Gähnt müde... so so ein HIM der davon nichts weiß


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2012 23:30
avatar  ( gelöscht )
#19
avatar
( gelöscht )

Zitat von Feliks D.
Gähnt müde... so so ein HIM der davon nichts weiß


Vielleicht wusstest nicht mal du @Feliks, von solchen Machenschaften des MfS?

Ab einem bestimmten Punkt galt eventuell auch für dich ,Zitat Frank :"was du nicht zu deiner dienstdurchführung brauchst ,brauchst du auch nicht zu wissen.!!! ?

Oder wie weit warst du in "geheime Geheimsachen" des MfS eingeweiht?
Auf welcher Stufe der Hierachie standest du denn?
Warum stellst du die Ausführungen von Niclas als unglaubwürdig dar?
Letzte Frage,siehst du ihn etwa als ein Nestbeschmutzer des MfS?

Ich möchte mehr über das Thema Stintenburg erfahren und hoffe @Niclas lässt sich nicht durch "Gähn-Posts" entmutigen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2012 23:56
avatar  ( gelöscht )
#20
avatar
( gelöscht )

Zitat von ek40
Ich .... hoffe @Niclas lässt sich nicht durch "Gähn-Posts" entmutigen.



Das hoffe ich doch auch, nur so kann man solche Fehleinschätzungen beseitigen. Unglaubwürdig habe ich deshalb auch nie behauptet, siehe die Antwort an Pit! Fehlerhaft sind einige seiner Ausführungen, das ist dann schon alles. Bis heute gibt es keinen mir bekannten und durch Fakten oder die BStU belegbaren Fall, dass eine Person tatsächlich ohne ihr Wissen als IM erfasst war. Dies will ich ja noch nicht einmal kategorisch ausschließen, einen unwissenden HIM jedoch zu 100%.

Ich kenne ja nun 2-3, von denen einer dann auch als Offizier direkt ins MfS übernommen wurde, keiner von denen war sich seines Status nicht bewusst. Einfach mal genauer mit der Thematik HIM und HFIM beschäftigen, dann sollte es sich jedem hier erschließen wie unsinnig dies ist.


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 05:19
avatar  Alfred
#21
avatar

Niclas,

klär mich doch bitte mal auf, von wem HIM ihr MONATLICHES Gehalt bekamen ?


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 07:25
avatar  94
#22
avatar
94

MORGEN!

Und, schon ausgeschlafen? FED, hast Du mal die Quellen, welche angeben wurden, studiert? Mach ma! Weil Du redest von HIM, @Niclas aber berichtete von HIME ...

Achso, iss ja WE ... weiterschlafen!

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 07:47
avatar  ( gelöscht )
#23
avatar
( gelöscht )

Welcher HIM ist nebensächlich weil für alle die selbe RL galt und sie vom Wesen her gleich waren. Alfred ist ja nun schon mit dem wichtigsten Punkt aufgeschlagen. Möchte mal wissen wie man so ganz ohne es zu merken sein Gehalt beziehen kann?


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 08:07 (zuletzt bearbeitet: 18.02.2012 09:08)
avatar  Alfred
#24
avatar

Zitat von 94
MORGEN!

Und, schon ausgeschlafen? FED, hast Du mal die Quellen, welche angeben wurden, studiert? Mach ma! Weil Du redest von HIM, @Niclas aber berichtete von HIME ...

Achso, iss ja WE ... weiterschlafen!




94,

Hauptamtliche Inoffizielle Mitarbeiter wurden nicht mit HIME abgekürzt, sondern mit HIM oder stand das E noch für einen Zusatz ?


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 10:51
#25
avatar

Zitat von Alfred

Zitat von 94
MORGEN!

Und, schon ausgeschlafen? FED, hast Du mal die Quellen, welche angeben wurden, studiert? Mach ma! Weil Du redest von HIM, @Niclas aber berichtete von HIME ...

Achso, iss ja WE ... weiterschlafen!




94,

Hauptamtliche Inoffizielle Mitarbeiter wurden nicht mit HIME abgekürzt, sondern mit HIM oder stand das E noch für einen Zusatz ?





Ich kenne die Abkürzung IME.

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 12:29 (zuletzt bearbeitet: 18.02.2012 12:31)
avatar  ( gelöscht )
#26
avatar
( gelöscht )

Na ja weitergedacht macht HIME aber keinen Sinn und einfach vom IME auf einen HIME weiterleiten ist der falsche Ansatz.

IME waren ja IM mit besonderen Aufgabenstellungen/Fähigkeiten/Einsatzpunkten und daher in ihrem Bereich schon Spezialisten. Sollten ihre Fähigkeiten noch intensiver genutzt und ihr Einsatz noch zielgerichteter gestaltet werden, dann war ja die nächste Überlegung den IME zum HIM aufzuwerten und entsprechend zu legendieren. Anschließend stand er ja ohne größere Einschränkungen für eine intensive operative Nutzung zur Verfügung. Das heißt der HIM an sich war ja schon ein Spezialist, daher bestand also kein Bedarf für eine Kategorie HIME.


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 15:48
#27
avatar

Zitat von Thunderhorse

Zitat von Alfred

Zitat von 94
MORGEN!

Und, schon ausgeschlafen? FED, hast Du mal die Quellen, welche angeben wurden, studiert? Mach ma! Weil Du redest von HIM, @Niclas aber berichtete von HIME ...

Achso, iss ja WE ... weiterschlafen!




94,

Hauptamtliche Inoffizielle Mitarbeiter wurden nicht mit HIME abgekürzt, sondern mit HIM oder stand das E noch für einen Zusatz ?





Ich kenne die Abkürzung IME.





IME, HIM, HMIE, etc........
http://www.bstu.bund.de/DE/Wissen/Publik...publicationFile

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2012 15:58
avatar  Alfred
#28
avatar

TH,

also war das "E" doch nur ein Zusatz .

Das hindert aber nichts am Status der HIM.


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2012 08:37
avatar  ( gelöscht )
#29
avatar
( gelöscht )

Können wir jetzt das Thema der einzelnen Buchstaben und deren Bedeutung abschließen? Gut.

Ich würde mich freuen, wenn ich jetzt hier eigene Erlebnisse des Users lesen könnte. Also, an die Tatatur.

Weichmolch


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2012 19:11
#30
avatar

Hier geht es um den Status eines HIME. Dienstrechtlich etc. wurden die Kursanten in Stintenburg und die Kräfte der Einsatzkompanie, wie HIME's behandelt, bezahlt. Ein Teil des Lehrganges wurde zur Einsatzkompanie nach Schulzendorf versetzt. Ein anderer Teil u.a. nach Treptow in die Sicherungskompanie der HA I. Die Sicherungskompanie der HA I wurde im Struktur- und Stellenplan geführt. Die UaZ rechtlich wie die SaZ bzw. UaZ beim Wachregiment. Bei der Einsatzkompanie wurde nur das Führungspersonal im Struktur- und Stellenplan der HA I geführt. Diese HIME- Struktur war auch einer der Gründe, warum die Einsatzkompanie aufgelöst wurde.
Die ZAIG hatte bei den Kontrollen z.B. bemängelt, dass ausgebildete Uffz.(Perleberg und Stintenburg) als Heizer, Wachleute usw. tätig waren. Dafür sollte in Zukunft eine halbjährige Ausbildung reichen.
Nur die Kräfte, die tatsächlich operativ zum Einsatz kamen, wurden gesondert als IM angeworben !
Historiker84


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!