Grenzwanderung Offleben

  • Seite 1 von 6
27.01.2012 13:32 (zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 13:33)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Hallo,

ich bin Zeitzeuge dessen, was sich, in der Entwicklung, nach der Grenzöffnung im LK Helmstedt, speziell in Offleben, so abgespielt hat.
Im Moment bin ich dabei den Abschnitt der Innerdeutschen Grenze bei Offleben auszuarbeiten. Zu diesem Zweck biete ich Wanderungen an. Die Stecke liegt kurz vor dem Grenzdenkmal Hötensleben.
Ich hoffe, dass ich viele Infos bekomme!

MfG

Grenzwanderung Offleben


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 22:53
#2
avatar

Zitat von Grenzwanderung Offleben
Hallo,

ich bin Zeitzeuge dessen, was sich, in der Entwicklung, nach der Grenzöffnung im LK Helmstedt, speziell in Offleben, so abgespielt hat.
Im Moment bin ich dabei den Abschnitt der Innerdeutschen Grenze bei Offleben auszuarbeiten. Zu diesem Zweck biete ich Wanderungen an. Die Stecke liegt kurz vor dem Grenzdenkmal Hötensleben.
Ich hoffe, dass ich viele Infos bekomme!

MfG

Grenzwanderung Offleben


Guten Abend
Ersteinmal alle Hochachtung was du da mit deinen 20 Jahren vorhast.Grenzwanderung,dann nicht persönlich Zeitzeuge.Alles aus Literatur und vom hören sagen.Deine Gäste sind garantiert älter als Du. Sie wollen alles genau wissen,z.B waren hier in diesem Bereich geglückte Grenzdurchbrüche?Wie lang war der Grenzabschnitt der zu bewachen war von den Grenzposten,der Kompanie?Was kam der Unterhalt von einen Kilometer Grenzabschnitt ?Wie würde die Grenze heute ausehen wenn die Wende nicht gekommen wär?Dann noch die deteilierten Zwischenfragen wo du spontan Antwort geben mußt ansonsten zweifeln sie an deinen Informationen.Wie lang soll den deine Wanderung sein? (KM?)
In deiner Gegend kenne ich mich leider nicht aus würde dir gern helfen.In meiner Freizeit bin ich mit Reisegruppen unterwegs von Baden-Württemberg z.B.Berlin,Dresden.Da fahre ich ab und zu mal in Mödlarreuth vorbei,das geteilte Dorf,mit Grenzmuseum.Daher weiß ich wie schwer es ist den Gästen es verständlich zumachen.
Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg,bei deiner Suche nach Details.Bin auch jeder Zeit bereit meine Information und das bestehende Wissen über die Grenze dir weiterzugeben.

Mit freundlichen Gruß Harra318


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2012 06:29 (zuletzt bearbeitet: 28.01.2012 09:03)
avatar  Pit 59
#3
avatar

Ich kann mich meinem Vorredner eigentlich nur Anschließen.Zeitzeuge was sich nach der Grenzöffnung im Bereich getan hat,aber erst 1991 geboren,Du da war das Spiel schon in vollem Gange.Falls es Dir entgangen ist,Grenzöffnung war 1989 !!!!.
Ich wünsche Dir trotzdem alles Gute.

Gruß


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2012 16:44
avatar  exgakl
#4
avatar

willkommen von einem, der sich in der Umgebung auskennt.... aber ansonsten sehr interessant Zeitzeuge dessen er noch gar nicht geboren war.....

VG exgakl

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2012 17:08
avatar  Greso
#5
avatar

Grenzwanderungen von Offleben nach Hötensleben ,werden schon lange angeboten.
Und 1965-67,war das meine Grenze


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:36
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Zitat von Greso
Grenzwanderungen von Offleben nach Hötensleben ,werden schon lange angeboten.
Und 1965-67,war das meine Grenze



Greso, ich bekomme das Bild nicht groß !


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:42
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Es gibt eben noch keine Wanderungen von Offleben nach Hötensleben!


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:44
avatar  exgakl
#8
avatar

ich bin da früher sehr sehr viel gewandert

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:47
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Es war aber keine geleitete Wanderung! Leider und diese gibt es jetzt.

Und noch zu einem anderen Beitrag: tatsächliche GÖ war in Offleben im Feb. 1990.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:48
avatar  exgakl
#10
avatar

doch die Grenzwanderungen waren immer durch eigenen Entschluß oder den KGSi geleitet

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:48
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Und nochmal allgemein, wer Bilder und andere Dokumente besitzt! Schickt sie mir bitte zu!!!

VIELEN Dank!


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:49
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

kgsi?


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:49
avatar  exgakl
#13
avatar

Kommandeur Grenzsicherung!

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:55
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Diese Wanderungen waren alle vor 1990 oder danach?


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 16:57
avatar  exgakl
#15
avatar

Zitat von Grenzwanderung Offleben
Diese Wanderungen waren alle vor 1990 oder danach?



Du gibst in Deinem Profil Student an und stellst mir jetzt diese Frage? Ok... jetzt bekommt PISA auch für mich eine völlig neue Bedeutung... sozusagen als direkt davon Betroffener!

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!