NRW Polizei hat Probleme mit Fellmuetzen

  • Seite 1 von 2
23.01.2012 19:57
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Also das kann ich nicht verstehen. Ich habe mehrere Uschankas, einige davon sogar orginal NVA und Rote Armee. Als Mann der ziemlich viel Zeit im Freien verbringt kann ich nur sagen es gibt nichts besseres als diese Muetzen um im Winter den Kopf warm zu halten. Und schliesslich hat die Volkspolizei die doch auch getragen. Ist mir voellig unverstaendlich warum die Polizei in NRW diese Muetzen ablehnen.


http://soldatenglueck.de/2011/11/24/6624...estfalen-video/


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:14
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Ist mir voellig unverstaendlich warum die Polizei in NRW diese Muetzen ablehnen.
http://soldatenglueck.de/2011/11/24/6624...estfalen-video/



Hallo,

Problem löst sich durch Erderwärmung demnächst von selbst.

Gruß

Landwind


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:14
#3
avatar

Wollmützen kann und darf man über die Ohren ziehen; sie sind leicht und platzsparend zu versorgen. Pelzmützen geben sicher wärmer, aber ich bin nicht sicher, ob man die herabklappen darf. Wir (Schweizer Armee) durften das nicht. Es sieht nämlich irgendwie merkwürdig aus. Und wenn man nicht herabklappen darf, friert man an den Ohren.
Theo


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:18
avatar  glasi
#4
avatar

gabs auch bei der BW. zum schluß auch in flecktarn. sehr sinvoll


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:22
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Zitat von eisenringtheo
Pelzmützen geben sicher wärmer, aber ich bin nicht sicher, ob man die herabklappen darf. Wir (Schweizer Armee) durften das nicht.
Theo



Hallo Theo,

die Pelzmützen durfte man auch herabklappen. Glaubst Du ich wäre sonst bei 40°C minus in Moskau auf die Strasse gegangen!?

Wobei unsere Pelzmützen nicht in Russland hergestellt wurden.

Schönen Gruß in die Schweiz

Landwind


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:29
avatar  Greso
#6
avatar

Für NRW scheinbar DDR Erinnerung???


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:33
#7
avatar

Dann sollten sie sich von ihrer Oma,ne Pudelmütze stricken lassen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:35
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Zitat von Greso
Für NRW scheinbar DDR Erinnerung???



Verrate es aber keinen.

Gruß


Landwind


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:36
#9
avatar

NRW ist eher eine wärmere Ecke in D.
http://www.klimaatlas.nrw.de/site/nav2/T...?P=2#Jahresgang
Da braucht es nicht unbedingt eine dicke Pelzmütze
Theo


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:43
avatar  Greso
#10
avatar

Zitat von eisenringtheo
NRW ist eher eine wärmere Ecke in D.
http://www.klimaatlas.nrw.de/site/nav2/T...?P=2#Jahresgang
Da braucht es nicht unbedingt eine dicke Pelzmütze
Theo



Ha ha,könnte ja sein,die müssen mal nach Sachsen Anhalt,wo es bedeutend kälter ist und hier weht auch ein frischer Wind.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:48
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Zitat von Landwind

Zitat von Greso
Für NRW scheinbar DDR Erinnerung???



Verrate es aber keinen.

Gruß


Landwind



..............andernfalls kommen CDU nahe Leute auf den Gedanken ein Uschanka Verbot zu verlangen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 20:53
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Zitat von glasi
gabs auch bei der BW. zum schluß auch in flecktarn. sehr sinvoll



Habe auch noch eine vom Bund aus den siebziger Jahren. Die waren damals noch gruen, oder NATO oliv gruen, wie es offiziell damals hiess. Heute ist meine aber mehr grau als gruen vom vielen Waschen, Ist aber trotzdem noch in gutem Zustand.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 21:01
avatar  glasi
#13
avatar

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von glasi
gabs auch bei der BW. zum schluß auch in flecktarn. sehr sinvoll



Habe auch noch eine vom Bund aus den siebziger Jahren. Die waren damals noch gruen, oder NATO oliv gruen, wie es offiziell damals hiess. Heute ist meine aber mehr grau als gruen vom vielen Waschen, Ist aber trotzdem noch in gutem Zustand.



das stimmt. mitte bis ende der 90 jahre wurden die gegen flecktarn ausgetauscht. ich fand die oliv wintermütze nicht verkehrt.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 21:06
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Hier im Video sieht man NVA Soldaten im Wintereinsatz mit hoch- und heruntergeklappten Fellmuetzen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2012 21:15
avatar  PF75
#15
avatar

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Hier im Video sieht man NVA Soldaten im Wintereinsatz mit hoch- und heruntergeklappten Fellmuetzen.





auch damals gabs schon "Weicheier" und " Richtige Männer "


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!