Zaun, Mauer, Erdminen,SM70 und Schießbefehl - Ade!!!

10.01.2012 19:58
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Ich war von 1973 bis zum friedlichen Abriss der "Grenze" der DDR zur Bundesrepublik Deutschland, mit all seinen abschäulichen Eigenarten in verschiedenen Zollgrenzkommissariaten von Braunlage/ Harz bis Witzenhausen/ Hessen als Grenzer tätig und bin mehr als froh, das es damit ein friedliches Ende genommen hat, ich hatte wirklich sehr sehr viel schlimmeres erwartet. Daher kommt nun jetzt auch noch mein Interesse an diesem Forum und ich bin gespannt, wer sich zu diesem Thema wie äußert!!


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 20:04
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Will Dich ja nicht enttäuschen, aber jedes einzelne Thema wurde schon auf hunderten Seiten breitgetreten.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 20:38
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Zitat von Feliks D.
Will Dich ja nicht enttäuschen, aber jedes einzelne Thema wurde schon auf hunderten Seiten breitgetreten.




Mensch Feliks,
deshalb schießt man auch nach der Vertrauensfrage in kürzester Zeit von 5000 auf 5??? Beiträge.
Nicht so schön, ein neues Mitglied so zu begrüßen.

Ich sag einfach mal willkommen hier bei uns.
(den Roten Socken, den Grenzern und den Grenzern, die rote Socken trugen )

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 21:54
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Hallo bei uns...und erzähl doch mal was aus deiner Zeit wo du im Harz Dienst geschoben hast.

Ansonsten viel Spaß beim wühlen durch 6436 Themen.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 22:14
avatar  Mike59
#5
avatar

Zitat von Haegar
Ich war von 1973 bis zum friedlichen Abriss der "Grenze" der DDR zur Bundesrepublik Deutschland, mit all seinen abschäulichen Eigenarten in verschiedenen Zollgrenzkommissariaten von Braunlage/ Harz bis Witzenhausen/ Hessen als Grenzer tätig und bin mehr als froh, das es damit ein friedliches Ende genommen hat, ich hatte wirklich sehr sehr viel schlimmeres erwartet. Daher kommt nun jetzt auch noch mein Interesse an diesem Forum und ich bin gespannt, wer sich zu diesem Thema wie äußert!!



Was soll das denn?

Ansonsten lies dich erst einmal ein und dann komme neu.

Mike59


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 22:19 (zuletzt bearbeitet: 10.01.2012 22:22)
avatar  Backe
#6
avatar

Hallo und willkommen im Forum.

VG aus Brandenburg

PS. Die Bockwurstverkäufer sind überall.

"Nicht die Kinder bloß speist man mit Märchen ab" Gotthold E. Lessing


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2012 23:04
avatar  Pitti53
#7
avatar

dann sei willkommen im Namen des Forenteam


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 08:02
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Zitat von Feliks D.
Will Dich ja nicht enttäuschen, aber jedes einzelne Thema wurde schon auf hunderten Seiten breitgetreten.



Wenn alles schon durchgekaut ist - wird es dann ab ein Punkt nicht langweilig?


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:23
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Herzlich Willkommen hier im Forum. Sie haben geschrieben,Sie waren im Z-Kom Bremke, kennen Sie den Kameraden Barthels aus Bremke.Ich glaube wir haben uns dann auch gesehen.den ich war Grenzaufklärer in Freienhagen. Gruß KAMÜ


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!