Greso,s DDR Museum.

  • Seite 4 von 22
13.01.2012 20:31
avatar  Greso
#46
avatar

Zitat von Damals87
@94 Die kenne ich auch noch, dank DDR-Verwandschaft!

@greso Tolle Sammlung, mit Liebe zusammengetragen! Ist sie öffentlich zugänglich oder nur privat für Freunde des Hauses?
Auch diese Art von (Alltags-)Kulturgut verdient es, erhalten zu werden.

Gruß



Hallo ,,Damals 87" nicht öffentlich,ich habe es einmal zum Tag der offenen Tür gemacht,aber nie wieder.Wo ich wohne,sind in den Sommermonaten eine Menge Touris und Camper in der Nähe(wollen alle in den Wörlitzer Park), und da kommen schon mal Frage,ob die Hütte innen auch so schön ist wie aussen.Da sagt man schon mal,-ist son kleines ddr Museum, und dann geht es loss.Na ja ,ich zeige schon mal und bekomme auch mal was.

Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 20:49 (zuletzt bearbeitet: 13.01.2012 20:52)
avatar  Greso
#47
avatar

Zitat von Alfred
Greso,

was wird denn von Dir noch gesucht ?



"Alfred" Danke für die Frage , aber wenn ich das alles aufzählen würde, verlierst du den Überblick.
Immer Zigarettenschachteln aus der DDR.und in OVP.
Schnaps und Getränkeflaschen,Lebensmittel (alles noch voll)und Kleingeräte des Täglichen Bedarfs aus der DDR.
Werbung und noch einen ,-Drehkalender oder Dauerkalender aus der DDR(Landwirtschaft oder KFZ Wesen).
Das ist aber nur ein kleiner Teil und ich will es auch nicht ausdehnen..
Also einen schönen Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:01
avatar  94
#48
avatar
94

Zitat von Greso
... ,ich habe es einmal zum Tag der offenen Tür gemacht, aber nie wieder.


Nicht mal im Rahmen eines Forumtreffens? Wäre ja quasi 'nicht öffentlich'.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:02
avatar  Backe
#49
avatar

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von 94

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
... haben mir die Verwandten aus der DDR Lego-aehnliche Bausteine geschickt. Und die haben auch mit Lego zusammengepasst.



PEBE Bausteine im Vergleich mit LEGO (gelb)


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Pebe





Genau. Die waren es. Die Farben waren rot und weiss. wenn ich mich recht erinnere.



Du erinnerst dich recht. Ich hatte auch rote und weiße Bausteine und gelbe Grundplatte/Dach.
Außerdem noch andere Bausteine, die nicht mit diesen zusammen passten. Anderes Format. Etwas kleiner.
VG

"Nicht die Kinder bloß speist man mit Märchen ab" Gotthold E. Lessing


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:04
avatar  Greso
#50
avatar

Zitat von Rostocker

Zitat von Greso
Heute was fürs Museum bekommen
Zigarren aus Nordhausen von 1974.Alles Original.



Also ich nehme die 5 Stück vorne in der Mitte,die sind länger.Dadurch verlängert sich die Pausenzeit




Hallo Rostocker" die würde ich nicht gerne geben,aber wenn du möchtest? ich habe noch Andere und auch so gross
Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:20
#51
avatar

Zitat von Backe

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von 94

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
... haben mir die Verwandten aus der DDR Lego-aehnliche Bausteine geschickt. Und die haben auch mit Lego zusammengepasst.



PEBE Bausteine im Vergleich mit LEGO (gelb)


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Pebe





Genau. Die waren es. Die Farben waren rot und weiss. wenn ich mich recht erinnere.



Du erinnerst dich recht. Ich hatte auch rote und weiße Bausteine und gelbe Grundplatte/Dach.
Außerdem noch andere Bausteine, die nicht mit diesen zusammen passten. Anderes Format. Etwas kleiner.
VG





die Bausteine die du meinst Backe sind die im folgendem link, sie sind aber etwas kleiner und passen nicht zu den Pebe Steinen

http://www.tagesmutter-preise.de/kinder-bausteine-formo/
gruß mannomann

Etwas über mich zu schreiben, um sich dann daraus ein Bild von mir machen zu können , wäre ungefähr so, wie der Versuch Architektur zu tanzen...


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:33
avatar  Greso
#52
avatar

Zitat von 94

Zitat von Greso
... ,ich habe es einmal zum Tag der offenen Tür gemacht, aber nie wieder.


Nicht mal im Rahmen eines Forumtreffens? Wäre ja quasi 'nicht öffentlich'.



Na ja,94, wenn du die Zigaretten nicht rauchst...


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:39
avatar  94
#53
avatar
94

Na um Deine Spiritusen-Sammlung brauchste Dir meinetwegen jedenfalls keine Sorgen machen. Also, wann ist nur das Forumstreffen in Deinem DDR-Schuppen?

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2012 21:55
avatar  ( gelöscht )
#54
avatar
( gelöscht )

Zitat von 94
Na um Deine Spiritusen-Sammlung brauchste Dir meinetwegen jedenfalls keine Sorgen machen. Also, wann ist nur das Forumstreffen in Deinem DDR-Schuppen?



Mensch 94 jetzt verstehe ich nichts mehr - vor Tagen hast Du mir noch geschrieben, das Du solche Treffen nicht besuchst !

Was ist denn nun richtig? Extra wegen Dir würde ich es mir überlegen und die 200 Km Anreise in Kauf nehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2012 05:49
avatar  furry
#55
avatar

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von 94

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
... haben mir die Verwandten aus der DDR Lego-aehnliche Bausteine geschickt. Und die haben auch mit Lego zusammengepasst.



PEBE Bausteine im Vergleich mit LEGO (gelb)


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Pebe





Genau. Die waren es. Die Farben waren rot und weiss. wenn ich mich recht erinnere.




Es gab auch mal Bausätze für Autos aus Steinen in diesem LEGO-Format. Diese Autos hatten gummibereifte Räder und entsprachen etwa dem HO-Modellbahnmaßstab (1:87). Müssen etwa Ende der 70er im Handel gewesen sein. Von meinen Söhnen waren die Dinger heiß begehrt, waren so kleine Mitbringsel von Dienstreisen nach Leipzig.

"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2012 19:46
avatar  Greso
#56
avatar

Zitat von 94
Na um Deine Spiritusen-Sammlung brauchste Dir meinetwegen jedenfalls keine Sorgen machen. Also, wann ist nur das Forumstreffen in Deinem DDR-Schuppen?



Ich werde mich hüten,diese Frage zu beantworten.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:50
avatar  94
#57
avatar
94

Schon klar @Greso *breitgrins*
Doch nun nochmal zu den PeBe-Miniautos, der nominale Maßstab war mit 1:75 angegeben.
Eine schöne Sammlung wird unter http://www.die-waltons.de/spielsachen/ präsentiert, auch andere längst verdrängt geglaubte Kindheitserinnerungen tauchen da wieder auf.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 17:31
avatar  furry
#58
avatar

Zitat von 94
Schon klar @Greso *breitgrins*
Doch nun nochmal zu den PeBe-Miniautos, der nominale Maßstab war mit 1:75 angegeben.
Eine schöne Sammlung wird unter http://www.die-waltons.de/spielsachen/ präsentiert, auch andere längst verdrängt geglaubte Kindheitserinnerungen tauchen da wieder auf.



Hallo 94er, genau die habe ich gemeint. Vielen Dank für den Link.

"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 18:16 (zuletzt bearbeitet: 15.01.2012 18:17)
#59
avatar

Zitat von mannomann14
nein Wanderer,die Bauasteine waren ,so wie abgebildet blau und weiß. Die dazugehörigen Dachziegel waren rot.
Es gab aber noch Bausteine aus Stein,die waren rot und weiß.
gruß mannomann


Meinst Du diese:

http://de.wikipedia.org/wiki/Anker-Steinbaukasten


Theo 85/2


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 18:38 (zuletzt bearbeitet: 15.01.2012 18:46)
#60
avatar

Zitat von Theo85/2

Zitat von mannomann14
nein Wanderer,die Bauasteine waren ,so wie abgebildet blau und weiß. Die dazugehörigen Dachziegel waren rot.
Es gab aber noch Bausteine aus Stein,die waren rot und weiß.
gruß mannomann


Meinst Du diese:

http://de.wikipedia.org/wiki/Anker-Steinbaukasten


Theo 85/2



nein Theo,sind es nicht,aber mir nach Rücksprache mit meinem Bruder kamen wir auf den Namen und ich wurde bei einem Auktionshaus auch fündig, es handelte sich um Bob Steckbausteine,

http://www.ebay.de/itm/BOB-Steckstein-Ba...=item4843a46ad4

http://www.ebay.de/itm/BOB-Steckstein-Ba...=item1c22bc3fb8

gruß mannomann

Etwas über mich zu schreiben, um sich dann daraus ein Bild von mir machen zu können , wäre ungefähr so, wie der Versuch Architektur zu tanzen...


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!