7. Oktober 2011 - Zum Gedenken-von Oss'n

  • Seite 1 von 3
08.10.2011 18:44 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2011 19:18)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Folgender Absatz stammt aus einem anderem Thema.
Quelle: 7. Oktober 2011 - Zum Gedenken von Feliks

Ich fad seinen letzten Beitrag dort ganz lustig.
Leider wurde das Thema geschlossen.
Deshalb hier mal zum vervollständigen.........


Als kleine Anmerkung: Bei der historischen Betrachtung ist es unerheblich was ein Staat gern gemacht hätte oder hätte machen können, es zählt allein was er gemacht hat! Für die DDR bedeutet dies:
- gesicherte Bildung
- Südfrüchte aus Cuba
- Gartenzaun für alle - nicht nur für einzelne - vom Staat bezahlt



kann man vielleicht fortführen.
Ich fände das ganz lußtig, was man da so alles zusammen tragen kann.

Bis dann mal.

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 18:50
#2
avatar

Eventuell den Titel ändern. Zweimal derselbe ist verwirrend, finde ich.
Theo


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 18:53
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Habe es auch grade gemerkt
Nur wie ändert man den Titel ???

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 18:55 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2011 19:17)
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Mod`s bitte am Ende "der erste"

Danke !


Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:18
avatar  Pitti53
#5
avatar

Zitat von Oss`n
Mod`s bitte am Ende "der erste"

Danke !


Oss`n



Hab mir mal "erlaubt" es zu ändern


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:29
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Danke Pitti !

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:31 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2011 19:33)
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Die jw hatte ja bereits einiges aufgezählt...

Dateianhänge

 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:37
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

für 28 Jahre Hohenschönhausen ohne Hubertus Knabe

Eindeutiger geht es wohl kaum !!!

Wie sagte doch der ehem. Chef der Anstalt in einem Interview - Kommt die Wende zurück - ich bin bereit !

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:42
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Hohenschönhausen als Beispiel zu nennen muß für ehem. Insassen wie ein Faustschlag sein.

Unglaublich - da fehlen mir die Worte !

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:46
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Hallo Feliks,
hab mir den Müll noch einmal durchgelesen.
Bis auf einige Ausnahmen - kann ich da garnicht so viel essen, wie ich da ko.... muß !!!

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 19:57
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Natürlich war da eine gewisse Provokation gewollt. Was Marx schon gesagt hat: "Man muß das Volk vor sich selbst erschrecken lehren, um ihm Courage zu machen." gilt auch noch heute. Also ein gutes Ziel, oder möchtest Du der jw etwa andere Ziele unterstellen?


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 20:05
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Ich unterstelle keinem was, nur wenn ich es wiederlegen kann.


Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 20:33
avatar  glasi
#13
avatar

schade das ihr denn alten thread zugemacht habt. keine lust mehr zu diskutieren FELIX?


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 20:47
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Zitat von Oss`n
Hallo Feliks,
hab mir den Müll noch einmal durchgelesen.
Bis auf einige Ausnahmen - kann ich da garnicht so viel essen, wie ich da ko.... muß !!!

Oss`n

Bin voll deiner Meinung! Gruß vom Eichsfeld


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2011 20:48 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2011 20:50)
avatar  ( gelöscht )
#15
avatar
( gelöscht )

Der andere Thread hatte für mich den Zweck an ein Datum zu erinnern das mir, und einigen anderen, am Herzen liegt und etwas bedeutet. Dieser Tag ist vorbei und für die immergleichen Diskussionen kann man doch die vorhandenen Threads benutzen. Da mir der andere etwas bedeutet und dafür zu schade war ließ ich ihn schließen.

Es steht jedem frei aus ihm Anregungen zu entnehmen und, wie hier geschehen, einen entsprechenden Thread zu eröffnen. Dort kann jeder diskutieren was er möchte, also keinesfalls ein Ausweichen denn das ist ja in einem Forum schwer möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!