X

#41

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 09.01.2017 13:03
von Thunderhorse | 5.866 Beiträge | 8988 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ebenfalls zum Einsatz beim NVA-Kdo Grenze bzw. Grenztruppe, kam die Signal- und Leuchtmine NO-2.

Angefügte Bilder:
Signal- u. Leuchtmine NO-2 Ck_.jpg

"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 09.01.2017 13:03 | nach oben springen

#42

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 30.01.2017 20:22
von Heroshi | 20 Beiträge | 30 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heroshi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oss`n im Beitrag #1
Wer kennt die Dinger noch.
Oft wurden die Teile sagen wir mal "etwas" zweckentfremdet eingesetzt und sie dienten der rechtzeitigen Erkennung von Postenkontrollen.
Hat noch jemand so ein Teil zu hause ?
Was ist aus dem ganzen Zeug nach der Wende geworden ?
Presse und Schmelzofen ??

Oss`n[hallo]

Hallo erstmal
R67 war das Signalgerät mit Platzer 7,62x39 also Kaschi und Sp1 mit Platzer 8x57 (umgebauter Karabinerverschluss)


nach oben springen

#43

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 30.01.2017 22:32
von Pitti53 | 10.517 Beiträge | 11139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[Oss`n[hallo][/quote]
Hallo erstmal
R67 war das Signalgerät mit Platzer 7,62x39 also Kaschi und Sp1 mit Platzer 8x57 (umgebauter Karabinerverschluss)[/quote]

Nö. War der olle K98


nach oben springen

#44

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 31.01.2017 02:13
von S51 | 3.844 Beiträge | 712 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds S51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

R 67 hatte keinen Ursprung als Waffe. Es war von vornherein als Signalgerät konstruiert. Mit einem Adapter konnte man eine Platzpatrone 7,62x39 laden. Ohne diesen Adapter eine Leucht- oder Rauchpatrone Kaliber 4.
Das SP-1 war im "früheren Leben" eine Waffe. Aber kein K98 sondern ein M44 von Mosin und "vertrug" eine Platzpatrone 7,62 x 54 R.


GK Nord, GR 20, 7. GK, GAK
VPI B-Lbg. K III
Büdinger, vs1400 und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#45

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 31.01.2017 07:52
von Harsberg | 4.572 Beiträge | 9358 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harsberg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Nö. War der olle K98



Nein, war das Schloss des M44, dieser Karabiner war eine Weiterentwicklung des M44, hier war das Dreikantbajonett fest verbaut und hatte bei uns den Namen Karabiner K44


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#46

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 05.02.2017 12:21
von Schlutup | 5.425 Beiträge | 12858 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,
gestern beim Stöbern in meinem Schrank gefunden:


S51, josy95 und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#47

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:03
von Schlutup | 5.425 Beiträge | 12858 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

SP 1 im Einsatz:


Rainman2 und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.02.2017 22:22 | nach oben springen

#48

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:18
von Mike59 | 10.613 Beiträge | 11481 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

SP 1


nach oben springen

#49

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:21
von Schlutup | 5.425 Beiträge | 12858 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin,

oh DANKE dir


nach oben springen

#50

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:23
von Mike59 | 10.613 Beiträge | 11481 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gern geschehen


nach oben springen

#51

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:31
von Mike59 | 10.613 Beiträge | 11481 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Astreine Bilder - Wo hast du diese wieder aufgetrieben?


nach oben springen

#52

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 22:58
von Schlutup | 5.425 Beiträge | 12858 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

das muss ein Film sein, der auf meiner Festplatte ist.

Gruß


Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#53

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 11.02.2017 23:06
von Schlutup | 5.425 Beiträge | 12858 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bin gerade etwas am Ordnen meiner Festplatte und fand das:



Museum Schnackeburg


andyman, S51 und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#54

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 12.02.2017 08:38
von Thunderhorse | 5.866 Beiträge | 8988 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Durch Hochwasser wurde in den 80er Jahren ein komplettes Gerät R-67 in den Westen geschwemmt.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#55

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 12.02.2017 09:16
von GKUS64 | 3.487 Beiträge | 11811 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

1964 gab es im Postengebiet meiner damaligen Dienststelle GK Untersuhl einen schweren Unfall (nicht der schon mal beschriebene Unfall mit Signalgerät/Leuchtpatrone und tödlichem Ausgang!). Es handelte sich um ein Signalgerät aus einem abgesägten Karabiner (R-67 ???). Das Gerät war mit einem Gewindebolzen versehen und wurde in einen Baum geschraubt. Gespannte DeDeRon(Perlon)-Schnüre konnten das Gerät auslösen. Bei einer Gerätekontrolle drehte der kontollierende Uffz. das am Baum befindliche Gerät in seine Richtung, es wurde dadurch ausgelöst und er bekam die Ladung der Platzpatrone voll ins Gesicht.
Er war danach längere Zeit im Krankenhaus und hat in Folge ein Auge verloren, das wurde uns erzählt, er kam auch nicht mehr auf unsere Kompanie.


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#56

RE: R 67

in Grenztruppen der DDR 12.02.2017 11:37
von Hansteiner | 1.971 Beiträge | 3383 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ähnliches passierte auch bei uns auf der GK.
Unser Munibunker war zusätzlich mit R 67 gesichert. Bei der Überprüfung durch unseren Waffen-Uffz. erfolgte die Auslösung. Der Leuchtsatz prallte von seiner Brille ab, und so kam er mit dem Schrecken davon.
ab da wurden nur noch SP-1 eingesetzt.
in den Grenzabschnitten hatten wir ausschließlich die Dreibeinhalterungen mit dem 2m Rohr oben auf.

H.


Erst stirbt der Baum und dann der Mensch !
josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

Wetterauwetter
Besucher
12 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 987 Gäste und 105 Mitglieder, gestern 1925 Gäste und 142 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16673 Themen und 723095 Beiträge.

Heute waren 105 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen