X
#1

Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.08.2011 23:08
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ihr lieben ich möchte mich auch kurz vorstellen, bin in der DDR geboren ein Mädchen *grins* habe bei meiner Bei Recherche über das Ferienlager Erich Weinert in Arendsee, Euch gefunden und suche eigentlich nur Leute die damals dort waren um Gedanken aus zu- tauschen. Ich habe mir heute einen großen Wunsch erfüllt und bin dort hingefahren und war sehr übberrascht, was daraus geworden ist und habe dort eine nette Dame kennen gelernt. Diese Dame möchte gern eine Chronik rausbringen Alt und Neu die Wandlung des Ferienlagers zum Intergrationsdorf Arendsee. Hat jemand von Euch Fotos aus der Zeit? Ich würde mich über Hilfe freuen, denn irgendwie hängt mein Herz an diese schöne Zeit,ich weiß ihr werdet jetzt denken Weiber...würde mich aber über zuschriften sehr freuen. Ich war in der Zeit von 1980- 1986 dort..


ich hoffe ich habe es jetzt richtug gemacht!!


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 07:22
von utkieker | 2.971 Beiträge | 197 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Sany
Hallo ihr lieben ich möchte mich auch kurz vorstellen, bin in der DDR geboren ein Mädchen *grins* habe bei meiner Bei Recherche über das Ferienlager Erich Weinert in Arendsee, Euch gefunden und suche eigentlich nur Leute die damals dort waren um Gedanken aus zu- tauschen. Ich habe mir heute einen großen Wunsch erfüllt und bin dort hingefahren und war sehr übberrascht, was daraus geworden ist und habe dort eine nette Dame kennen gelernt. Diese Dame möchte gern eine Chronik rausbringen Alt und Neu die Wandlung des Ferienlagers zum Intergrationsdorf Arendsee. Hat jemand von Euch Fotos aus der Zeit? Ich würde mich über Hilfe freuen, denn irgendwie hängt mein Herz an diese schöne Zeit,ich weiß ihr werdet jetzt denken Weiber...würde mich aber über zuschriften sehr freuen. Ich war in der Zeit von 1980- 1986 dort..


ich hoffe ich habe es jetzt richtug gemacht!!



hallo sany,

ich war in gollensdorf stationiert, also nicht weit von arendsee entfernt.

gruß hartmut


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 10:11
von terraformer1 | 206 Beiträge | 78 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds terraformer1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich kenne nur das Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee. Da waren wir in der 9. und 11. Klasse im GST-Lager Anfang der 80er.



nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 12:21
von VNRut | 1.502 Beiträge | 134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VNRut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Im Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee war ich 1980 zum 14tägigen GST-Lager-Einsatz als Lehrling von meinen damaligen Betrieb aus. (http://www.mau-ak.de/Shopsoftware-o3552-...300fd229be50b60 )

Außerdem waren wir von der GST noch mehrere Samstage im Stadion "Neue Welt" in Magdeburg (http://flintcynic.com/2010/01/das-stadio...uropakampfbahn/) und danach war immer Kampftrinken angesagt.


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 22:11
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von VNRut
Im Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee war ich 1980 zum 14tägigen GST-Lager-Einsatz als Lehrling von meinen damaligen Betrieb aus. (http://www.mau-ak.de/Shopsoftware-o3552-...300fd229be50b60 )

Außerdem waren wir von der GST noch mehrere Samstage im Stadion "Neue Welt" in Magdeburg (http://flintcynic.com/2010/01/das-stadio...uropakampfbahn/) und danach war immer Kampftrinken angesagt.




na toll Kampftrinken... aber danke für die Hilfe


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 22:12
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von terraformer1
Ich kenne nur das Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee. Da waren wir in der 9. und 11. Klasse im GST-Lager Anfang der 80er.



Danke,,, ich suche Bilder vom Erich Weinert Ferienlager,

Aber danke für die hilfe-- LG Sany


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2011 22:13
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von utkieker

Zitat von Sany
Hallo ihr lieben ich möchte mich auch kurz vorstellen, bin in der DDR geboren ein Mädchen *grins* habe bei meiner Bei Recherche über das Ferienlager Erich Weinert in Arendsee, Euch gefunden und suche eigentlich nur Leute die damals dort waren um Gedanken aus zu- tauschen. Ich habe mir heute einen großen Wunsch erfüllt und bin dort hingefahren und war sehr übberrascht, was daraus geworden ist und habe dort eine nette Dame kennen gelernt. Diese Dame möchte gern eine Chronik rausbringen Alt und Neu die Wandlung des Ferienlagers zum Intergrationsdorf Arendsee. Hat jemand von Euch Fotos aus der Zeit? Ich würde mich über Hilfe freuen, denn irgendwie hängt mein Herz an diese schöne Zeit,ich weiß ihr werdet jetzt denken Weiber...würde mich aber über zuschriften sehr freuen. Ich war in der Zeit von 1980- 1986 dort..


ich hoffe ich habe es jetzt richtug gemacht!!



hallo sany,

ich war in gollensdorf stationiert, also nicht weit von arendsee entfernt.

gruß hartmut





Danke!!


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.08.2011 00:56
von SkinnyTrucky | 1.263 Beiträge | 16 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SkinnyTrucky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von terraformer1
Ich kenne nur das Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee. Da waren wir in der 9. und 11. Klasse im GST-Lager Anfang der 80er.



Jau Terraformer....genau wie ich etwas später....so Mitte der 80er, 1984 oder so....ich steckte genau da auch zwei Wochen in einer GST-Uniform....

groetjes

Mara


Kein Sex mit Nazis...!!!
nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.08.2011 17:15
von Südharzer | 570 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Südharzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Sany,

wie das Freienlager in Arendsee hieß in dem ich 1977 und 79 war weiss ich leider nicht mehr. Ich weiss aber das es Riesengross war und mehere Nationen in der Ferienzeit beherbergte. Es waren Polen,Russen,Tschechen und Westdeutsche im Lager. Den Besuch bei den Westdeutschen versuchte man immer zu verhindern bzw.zu erschweren. Und das obwohl es sich dabei um Kinder aus dem "Roten" Pateilager der BRD handelte. Man konnte bei diesen Kindern bei uns hochgehandelte Bravoposter für einen kleinen Obolus bekommen.
Leider war das damals eine andere zeit was das fotografieren angeht und somit habe ich diebezüglich keine Erinnerungen auf Fotopapier
Würde mich aber auch freuen wenn dann mal was von früher auftauchen würde. Leider gibt das Internet da nichts her. Habe schon mehrmals vergeblich danach gesucht.
Hast du Fotos von heute verfügbar? Würde mich interessieren wie es da jetzt so aussieht.

Gruß aus dem Südharz



Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.08.2011 17:16 | nach oben springen

#10

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.08.2011 21:03
von VNRut | 1.502 Beiträge | 134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VNRut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Südharzer, das kann nur das große Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee gewesen sein. Dort waren auch viele ausländische Kinder aus den RGW-Staaten untergebracht. Soweit ich mich noch erinnern kann, sind wir zur Kinovorführung immer vom "Erich Weinert" zum "Maurice Thorez" gelaufen, dort war eine riesige Theaterbühne mit Zuschauertribünen.

@Sany, die Bilder unter Sicherung der Bahnstrecken nach Berlin West (2) wurden damals im "Erich Weinert" auf dem Appellplatz vor der großen Symbol-Wand geschossen. Darauf waren das JP-Symbol sowie Bilder von Ernst Thälmann und Erich Weinert. Leider besitze ich keine weiteren Bilder. Ich glaube es war damals auch verboten Luxus-Artikel wie Kameras etc. mitzubringen... wegen Kameradendiebstahl

Im Lager waren Bungalows für 8 bis 10 Kinder aufgebaut. Der Speisesaal war im Hauptgebäude (Lagerleitung/Sani) untergebracht. Der große Blaubeerwald (Heidelbeeren) war gleich hinter dem Appellplatz.

Nahe dem Lager war eine ausgefahrene Panzerstrecke die durch den Wald ging. Da haben wir oft die schwere Technik bewundert. Aber am Schönsten war der Arendsee wegen baden und sonnen.


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#11

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2011 20:18
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Südharzer,

vielen lieben Dank für deine Mühe, schade hätte ja klappen können.

Gruß Sany

Zitat von Südharzer
Hallo Sany,

wie das Freienlager in Arendsee hieß in dem ich 1977 und 79 war weiss ich leider nicht mehr. Ich weiss aber das es Riesengross war und mehere Nationen in der Ferienzeit beherbergte. Es waren Polen,Russen,Tschechen und Westdeutsche im Lager. Den Besuch bei den Westdeutschen versuchte man immer zu verhindern bzw.zu erschweren. Und das obwohl es sich dabei um Kinder aus dem "Roten" Pateilager der BRD handelte. Man konnte bei diesen Kindern bei uns hochgehandelte Bravoposter für einen kleinen Obolus bekommen.
Leider war das damals eine andere zeit was das fotografieren angeht und somit habe ich diebezüglich keine Erinnerungen auf Fotopapier
Würde mich aber auch freuen wenn dann mal was von früher auftauchen würde. Leider gibt das Internet da nichts her. Habe schon mehrmals vergeblich danach gesucht.
Hast du Fotos von heute verfügbar? Würde mich interessieren wie es da jetzt so aussieht.

Gruß aus dem Südharz


nach oben springen

#12

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2011 20:21
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Südharzer, kannst dich ja mal melden, ich schau mal eins zwei sachen habe ich noch von damals, aktuell habe ich keine, aber die werde ich nächste Woche haben ;O)

VG

Sany


zuletzt bearbeitet 03.09.2011 20:26 | nach oben springen

#13

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2011 20:23
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

da habe ich auch zwei oder drei, muss mal schauen wo die sind..

LG

Zitat von VNRut
@Südharzer, das kann nur das große Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee gewesen sein. Dort waren auch viele ausländische Kinder aus den RGW-Staaten untergebracht. Soweit ich mich noch erinnern kann, sind wir zur Kinovorführung immer vom "Erich Weinert" zum "Maurice Thorez" gelaufen, dort war eine riesige Theaterbühne mit Zuschauertribünen.

@Sany, die Bilder unter Sicherung der Bahnstrecken nach Berlin West (2) wurden damals im "Erich Weinert" auf dem Appellplatz vor der großen Symbol-Wand geschossen. Darauf waren das JP-Symbol sowie Bilder von Ernst Thälmann und Erich Weinert. Leider besitze ich keine weiteren Bilder. Ich glaube es war damals auch verboten Luxus-Artikel wie Kameras etc. mitzubringen... wegen Kameradendiebstahl

Im Lager waren Bungalows für 8 bis 10 Kinder aufgebaut. Der Speisesaal war im Hauptgebäude (Lagerleitung/Sani) untergebracht. Der große Blaubeerwald (Heidelbeeren) war gleich hinter dem Appellplatz.

Nahe dem Lager war eine ausgefahrene Panzerstrecke die durch den Wald ging. Da haben wir oft die schwere Technik bewundert. Aber am Schönsten war der Arendsee wegen baden und sonnen.


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2011 20:29
von Sany (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sany
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war auch zwei Wochen im GST Lager, aber leider in Bertingen, na ja habe ebend einen Männerberuf gelernt, und da mussten wir eben dort hin..

Gruß

Susi

Zitat von SkinnyTrucky

Zitat von terraformer1
Ich kenne nur das Pionierlager Maurice Thorez in Arendsee. Da waren wir in der 9. und 11. Klasse im GST-Lager Anfang der 80er.



Jau Terraformer....genau wie ich etwas später....so Mitte der 80er, 1984 oder so....ich steckte genau da auch zwei Wochen in einer GST-Uniform....

groetjes

Mara



nach oben springen

#15

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2011 18:18
von VNRut | 1.502 Beiträge | 134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VNRut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote="Sany"]Ich war auch zwei Wochen im GST Lager, aber leider in Bertingen, na ja habe ebend einen Männerberuf gelernt, und da mussten wir eben dort hin..

Gruß

Susi

Das Ferienlager in Bertingen kenne ich auch, war als Abschlussreise von der Schule (10.Klasse) aus kurzfristig geplant. Der Klassenlehrer war lange krank und da bekamen wir kurzfristig eine neue Klassenlehrerin. Ich kann mich nur noch gut an die junge Schwester (die auch mit war) der Lehrerin erinnern. Upps


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 04.09.2011 18:19 | nach oben springen

#16

RE: Vorstellung Ferienlager Erich Weinert Arendsee

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.01.2018 16:19
von lutz1961 | 649 Beiträge | 1596 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutz1961
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Pionierlager „Erich Weinert“ wurde vom VEB Chemische Werke Buna, Schkopau betrieben -> kann nichts mit dem GKN Nord zu tun gehabt habe!
"Waldemar Estel" GKN - 3552 Ziemendorf/Arendsee -> dazu fehlt in dem Thema die Antwort, wo das heute wäre.
Danke


Ufw # Grenztruppen
Angehöriger der Lausitzer Kameradschaft
nach oben springen



Besucher
17 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jocker
Besucherzähler
Heute waren 2060 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 2271 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15374 Themen und 643152 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen