X

#21

RE: Engländer wollen im Stolpsee nach Nazigold suchen

in Themen vom Tage 04.08.2011 10:27
von Marder | 1.568 Beiträge | 694 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marder
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
das Bernsteinzimmer wird doch neu gebaut soweit ich das weiss.

Bei mir ist das immer so wenn ich etwas neu beschafft habe, weil ich das Alte nicht wiederfinden kann habe ich nach der Neubeschaffung zwei.

Vielleicht haben die wenns ferig ist dann auch das Alte wieder
MfG Jürgen


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


nach oben springen

#22

RE: Engländer wollen im Stolpsee nach Nazigold suchen

in Themen vom Tage 04.08.2011 10:39
von GZB1 | 3.353 Beiträge | 218 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GZB1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Bernsteinzimmer ist als Reproduktion seit 2003 im Katharinenpalast bei Sankt Petersburg(vormals Leningrad) zu besichtigen.
(auch durch finanzielle Hilfe von einem dt. Konzern)

Möglichwerweise wird das Original ja nach Fertigstellung des "Berliner Stadtschlosses" 2020 wieder "gefunden" und dort eingebaut. (Vorsicht Ironie)

"...Das Bernsteinzimmer, ein im Auftrag des ersten Preußenkönigs Friedrich I. gefertigter Raum mit Wandverkleidungen aus Bernsteinelementen, war ursprünglich im Berliner Stadtschloss eingebaut. Im Jahr 1716 wurde es vom preußischen König Friedrich Wilhelm I. an den russischen Zaren Peter den Großen verschenkt...."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Bernsteinzimmer


zuletzt bearbeitet 04.08.2011 10:56 | nach oben springen



Besucher
31 Mitglieder und 83 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sailipdet
Besucherzähler
Heute waren 2906 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 4559 Gäste und 168 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14564 Themen und 587519 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen