X

#41

RE: Fotos BT/FüSt Seebenau

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 21.05.2012 13:37
von Mati | 64 Beiträge | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mati
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Zoni

hast du denn noch weiter Fotos aus der Umgebung Klein und Groß Grabenstedt? Mein Cousin hat seine Ursprünge in G.G.! Leider wurde ja das Dorf aufgrund des Grenzverlaufs wie zahlreiche andere dem Erdboden gleichgemacht.

Gruß Mati


nach oben springen

#42

RE: Fotos BT/FüSt Seebenau

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 21.05.2012 13:51
von zoni-94 | 176 Beiträge | 4 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds zoni-94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Mati
Ich glaube nicht,.....wußte bis eben nicht mal, daß Gr. Grabenstedt platt gemacht wurde.
Das große Ärgernis heute ist, daß man sich vor 20jahren noch jedes Foto überlegt hat,
da es ja nicht ganz billig war und einem oft im entscheidenden Moment der Film ausging...

Wo genau lag denn Gr. Grabenstedt...

Gruß zoni


nach oben springen

#43

RE: Fotos BT/FüSt Seebenau

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 07.10.2018 16:40
von lutz1961 | 681 Beiträge | 1856 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutz1961
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



Hielr lag der Ort mit gleichzeitig eines Kommandos bzw. Grenzkompanie bis 3.1966-> Umzug GK Henningen.
Es gab hier dazu schon mal eine Anfrage von einem Grenzer der dort bis zum Umzug nach Henningen war, er suchte die Antwort: Wann der Abriss der Barack/en erfolgte?!
Kann jemand vom BGS/ZOLL da weiter helfen, ob sie etwas dazu Dokumentiert haben?

Danke


Ufw # Grenztruppen
Angehöriger der Lausitzer Kameradschaft
nach oben springen



Besucher
11 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 740 Gäste und 98 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662327 Beiträge.

Heute waren 98 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen