Handleuchtzeichen

  • Seite 1 von 13
08.07.2011 22:09 (zuletzt bearbeitet: 08.07.2011 22:13)
#1
avatar

moin moin!

welche farben sind euch bekannt? diese gab es ja auch mit rauch zb. rauch blau etc. waren diese auch im gd eingesetzt?

danke und gruß schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
08.07.2011 22:19
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

 Antworten

 Beitrag melden
08.07.2011 22:25
#3
avatar

z.B. 2 Stern Rot versuchter Grenzdurchbruch.

Gruß RF

"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


 Antworten

 Beitrag melden
08.07.2011 22:47
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

3rot/3grün..das hieß alle ans grenzmeldenetz..das war immer abgesprochen wenn es besondere anlässe gab..zb bandmaßanschnitt..oder die letzte schicht am kanten..das sah immer toll aus und wurde geduldet..aber wir hatten auch die dicke berta dabei..mit fallschirm..da waren oft rehe oder wildschweine die auslöser des hlz..so haben wir es dann dem führungspunkt gemeldet...danach gings los um den fallschirm zu finden..gruß von icke


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 13:14
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Quelle:www

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 13:29
#6
avatar

Zitat von Schlutup
moin moin!

welche farben sind euch bekannt? diese gab es ja auch mit rauch zb. rauch blau etc. waren diese auch im gd eingesetzt?

danke und gruß schlutup


Also Grün u.Rot,HLZ 1 Stern Gelb u."Dicke Berta",die aber wimre noch während meines GWD 78 abgeschafft wurde.Habe sie nur 2 mal benutzt.Blau mit Rauch kenne ich nicht.
Gruß C.


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 13:32
avatar  Pit 59
#7
avatar

Blau mit Rauch kenne ich nicht.@Commander

Doch Commander,nach dem Ausgang noch schnell eine geraucht.


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 13:45
#8
avatar

Zitat von Pit 59
Blau mit Rauch kenne ich nicht.@Commander

Doch Commander,nach dem Ausgang noch schnell eine geraucht.


Seeehr gut


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 14:31 (zuletzt bearbeitet: 09.07.2011 14:33)
avatar  94
#9
avatar
94

lol, blaue EHLZ, soviel Kaffee hätte keiner sau..n, tschuldschung trinken können.
Upps, das war jetzt gloobsch bissel daneben, ich konnt's mir nicht verkneifen *grins*

Ansonsten wurden die Bedeutungen der 1- oder 3-Sterne rot oder grün nach jeder Abversetzung geändert, also sollte zumindest geändert werden. Wimre gab es für die Postentabelle auch ein Einlageblatt dafür.

P.S. Hat ja @Oss`n schon angehängt

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 16:21
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Nö Schlutup,

Blauer Rauch im Wald..wer macht denn sowatt,watt solln denn da die Leuts denken....
Grau hatten wir mal im Angebot,aber das Ding hiess wohl "Nebelwurfkörper"...
Für die Einheiten die "Taktiken"geprobt haben,war der Himmel öfter mal förmlich bunt.
Die Leuts in den Dörfern im Grenzgebiet muss das manchmal wie Sylvester vorgekommen sein.
Was die dicke "Berta"betrifft...im Sommer eher unangenehm,der Wald sehr trocken,bei passendem Wind gerät so ein Ding schon mal schnell aus der "Bahn"und wenn ich ich mich recht erinnere,waren die "Greenhörner"auch ULeus genannt,frisch von der Schule,
eij zu dümmlich die Dinger zu starten.
Gruss BO


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 16:29
avatar  Pit 59
#11
avatar

Die Leuts in den Dörfern im Grenzgebiet muss das manchmal wie Sylvester vorgekommen sein.@Boelleronkel

Ich habe eine Sylvesternacht am Werraufer verbracht,ich Glaube die Leute durften Offiziell kein Feuerwerk abschiessen,Drann gehalten hat sich aber keiner.Zur Vergatterung hat der KC noch gesagt das alle Handleuchtzeichen Bezahlt werden müssen die morgen Früh Fehlen.Tja es waren aber so viele Verdächtige Geräusche,da musste mann es schon mal Hell machen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 16:30
#12
avatar

HI BO,aber zu Silvester wars schon cool.Da Du ja Experte mit diesen Dingen bist,kannst Du mir vielleicht mal sagen,warum die"Berta"aus dem Angebot genommen worden istWir hatten im 3.DHJ nämlich keine mehr.Und ich wollte so gern einen Fallschirm.
Gruß C.


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 16:44
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Zitat von Commander
HI BO,aber zu Silvester wars schon cool.Da Du ja Experte mit diesen Dingen bist,kannst Du mir vielleicht mal sagen,warum die"Berta"aus dem Angebot genommen worden istWir hatten im 3.DHJ nämlich keine mehr.Und ich wollte so gern einen Fallschirm.
Gruß C.



"Experte"nö Commander,sicher nicht,aber bedenke mal wie lange die "Berta"wirklich sehr hell sein konnte,für manche Sachen wahrscheinlich zu hell.Reine Vermutung!
Billig war die "Berta"auch sicher nicht.Der Fallschirm echte Seide oder?
Anfang 80iger selten gesehen das die bei uns benutzt wurde.
Gruss BO


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 16:47
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pit 59
Die Leuts in den Dörfern im Grenzgebiet muss das manchmal wie Sylvester vorgekommen sein.@Boelleronkel

Ich habe eine Sylvesternacht am Werraufer verbracht,ich Glaube die Leute durften Offiziell kein Feuerwerk abschiessen,Drann gehalten hat sich aber keiner.Zur Vergatterung hat der KC noch gesagt das alle Handleuchtzeichen Bezahlt werden müssen die morgen Früh Fehlen.Tja es waren aber so viele Verdächtige Geräusche,da musste mann es schon mal Hell machen.



Tja Pit,
direkt am Busen der Natur....
Raketen waren meines Wissens im G Gebiet nicht erlaubt,Knaller ?zu lange her!
Gruss BO


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2011 18:47
avatar  Runkel
#15
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!