Grenzkompanie Rustenfelde

  • Seite 1 von 3
21.06.2011 18:11
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Ich war von Oktober 83 bis Jan.1985 in Rustenfelde. Unter dem Spitznamen "Schwarzer". Hatten auch einen besonderen Namen für unsere Kompanie "TÖBUWAZI" Töffels Bunter Wanderzirkus.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 18:13
avatar  Pitti53
#2
avatar

sei grgrüßt im Namen des Forenteams

aus Rustenfelde haben wir noch jemand hier


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 18:16
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

ist mir heute so eingefallen,mensch könntest mal bei google schauen ob da was von rustenfelde zu finden ist bin dann auf das forum gestoßen.bin gespannt ob ich hier doch alte Bekannte treffe.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 18:17 (zuletzt bearbeitet: 21.06.2011 18:18)
avatar  Pitti53
#4
avatar

Zitat von sik7
ist mir heute so eingefallen,mensch könntest mal bei google schauen ob da was von rustenfelde zu finden ist bin dann auf das forum gestoßen.bin gespannt ob ich hier doch alte Bekannte treffe.



dann nutze unsere Suchfunktion.da wirst du fündig


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 18:19
avatar  Pitti53
#5
avatar

Rustenfelde war doch die GK von Peter Braun,der ermordet wurde?


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 19:23
avatar  Blondi
#6
avatar

Hallo sik7,
herzlich wilkommen im Forum und viel Spaß hier.
Unten sind ein paar Bilder, die Dich sicher interessiern.

Es grüß Blondi

Sei was du willst, doch habe den Mut es ganz zu sein.

 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 19:52
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Zitat von sik7
Ich war von Oktober 83 bis Jan.1985 in Rustenfelde. Unter dem Spitznamen "Schwarzer". Hatten auch einen besonderen Namen für unsere Kompanie "TÖBUWAZI" Töffels Bunter Wanderzirkus.




hallo sik,

ich bin am 20.juli 1989 in rustencity eingeritten...

schöne grüsse


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 19:55
avatar  94
#8
avatar
94

Hallo sik7, willkommen hier. Wie bist'n eigentlich auf diesen Nutzernamen gekommen?
Achso, Klaus-Peter Braun wurde laut 6 JS 648/81 - 18/83 II 'nur' fahrlässig getötet.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 20:00
avatar  Pitti53
#9
avatar

"NUR" fahrlässig.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2011 20:30
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Zitat von 94
Hallo sik7, willkommen hier. Wie bist'n eigentlich auf diesen Nutzernamen gekommen?
Achso, Klaus-Peter Braun wurde laut 6 JS 648/81 - 18/83 II 'nur' fahrlässig getötet.



ja genau, so muss es gewesen sein...
ich glaube klaus-peter hatte über 20 "fahrlässige" treffer in seinem körper.


 Antworten

 Beitrag melden
10.10.2011 18:34
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Ich war 82-83 in Rustenfelde, da gab es das "Traditionszimmer" in der dritten Etage ganz hinten. Es war zum Gedenken an Braun eingerichtet worden. Wer kennt noch die wahre Geschichte dazu ?


 Antworten

 Beitrag melden
10.10.2011 18:46
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Wende dich mal an den "User Rustenfelde".
Der kann es dir ganz genau sagen.

Oss`n

Fast vergessen - willkommen bei uns


 Antworten

 Beitrag melden
12.10.2011 14:12
#13
avatar

Hier:Flucht mit Mord an einen PF
haben wir ausführlich darüber debattiert.

Gruß RF

"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


 Antworten

 Beitrag melden
12.10.2011 19:45
#14
avatar

Mick44 kann sich ja auch mal dazu melden!

Gruß RF

"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2011 16:52
#15
avatar

Da hat es wohl in Rustenfelde einige Grenzer "erwischt".
Aug.1965 wurde K.Noack erschossen,
Anfang 1966 wurde ein Uffz. bei der Waffenreinigung,aus Fahrlässigkeit,erschossen,
dann auch P.Braun.
In den 50er Jahren,soll dort auch ein Wachtmeister der damaligen Grenzpolizei aus Versehen erschossen wurden sein.

amigaguru


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!