X
poll Umfrage: Wer tat in einem Rundblickturm (RB 11) in Berlin Dienst?
Stimmen zur Umfrage "Wer tat in einem Rundblickturm (RB 11) in Berlin Dienst?" 2 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Ich, Kontaktadresse 50% 1

2. Ich, Kontaktadresse 50% 1
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
2 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.


#1

Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 18:31
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich suche ehem. Grenzer, die auf Ostberliner Seite Dienst taten. Meine Aufgabe ist es einen Rundblickturm (RB 11) denkmalgerecht wieder herzustellen. Mich interessiert alles zum Thema Bau der Wachtürme, Ausstattung, Kommunikation, Ablauf des Dienstes, Aufbau der Sperranlagen von 1961 bis 1989.

Ich danke für die Unterstützung.
jmm


nach oben springen

#2

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 18:58
von Mike59 | 9.458 Beiträge | 5929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von jmm
Ich suche ehem. Grenzer, die auf Ostberliner Seite Dienst taten. Meine Aufgabe ist es einen Rundblickturm (RB 11) denkmalgerecht wieder herzustellen. Mich interessiert alles zum Thema Bau der Wachtürme, Ausstattung, Kommunikation, Ablauf des Dienstes, Aufbau der Sperranlagen von 1961 bis 1989.

Ich danke für die Unterstützung.
jmm


-------------------------
Was ist den ein Rundblickturm RB 11?
Ein einheitlicher Sprachgebrauch ist sicher von Nutzen.
Auf alle Fälle eine sensationelle Wortschöpfung wenn es sich um einen BT 11 handeln sollte. Stell mal bitte ein Bild ein, eventuell weiß man dann um was es geht.

Ansonsten willkommen im Forum.

Mike59



nach oben springen

#3

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 19:01
von Blondi | 164 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blondi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo jmm,

ich war an der grünen Grenze, die damaligen Gegebenheiten um Berlin als solches ist für mich nicht bekannt. Du fragst nach RB 11, kenne ich nicht. Solltest Du BT 11 meinen findest Du hier im Forum schon Angaben zB. hier:

BT-11 TURM fragen

Gruß Blondi


Sei was du willst, doch habe den Mut es ganz zu sein.


nach oben springen

#4

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 19:08
von Zermatt | 5.309 Beiträge | 111 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

meist du diesen hier..? Einen BT 11
Ich denke ja.

Angefügte Bilder:
img060.jpg


nach oben springen

#5

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:08
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 37 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sollte tatsächlich ein BT 11 gemeint sein, dann sollte Dein Auftraggeber nochmal überlegen ob er tatsächlich den richtigen mit dieser Aufgabe betraut hat. Wer etwas denkmalgerecht wiederherstellen will, der sollte zumindest solch rudimentäre Dinge wie dessen Namen wissen.

RB 11 solltest Du Dir patentieren lassen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#6

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:36
von Hans55 | 863 Beiträge | 1033 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe ich auch noch nie gehört! Was soll das sein?



nach oben springen

#7

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:37
von Thunderhorse | 5.035 Beiträge | 4870 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D.
Sollte tatsächlich ein BT 11 gemeint sein, dann sollte Dein Auftraggeber nochmal überlegen ob er tatsächlich den richtigen mit dieser Aufgabe betraut hat. Wer etwas denkmalgerecht wiederherstellen will, der sollte zumindest solch rudimentäre Dinge wie dessen Namen wissen.

RB 11 solltest Du Dir patentieren lassen.




Sind wir heute wieder mal freundlich.

Tolle Werbung fürs Forum.

Auch und Felix, je nach Landesteil gabs die unterschiedlichsten Bezeichnungen für das/die Bauteile.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#8

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:40
von Thunderhorse | 5.035 Beiträge | 4870 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von jmm
Ich suche ehem. Grenzer, die auf Ostberliner Seite Dienst taten. Meine Aufgabe ist es einen Rundblickturm (RB 11) denkmalgerecht wieder herzustellen. Mich interessiert alles zum Thema Bau der Wachtürme, Ausstattung, Kommunikation, Ablauf des Dienstes, Aufbau der Sperranlagen von 1961 bis 1989.

Ich danke für die Unterstützung.
jmm




Unter anderem zu empfehlen:
Buchempfehlung

TH


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#9

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:44
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Über die Bezeichnung Rundblickturm bin auch schon gestolpert. Kostete 4000 MDN (allerdings ohne Fahrstuhl)
http://www.chronik-der-mauer.de/index.ph...d/593791/page/1
http://www.mauergeschichte.de/index.php?id=7&items=44
"Zu einer Vorführung von Grenzstreifenvarianten auf dem Übungsplatz Streganz im Januar 1965 wurden seine (des MfNV) Anregungen festgehalten:
„Postenhaus, Rundblickturm, Signalzaun und Führungsbunker sind zweckmäßig. Man sollte noch mehr Betonfertigteile verwenden. Flächensperren sind wirksam aber sehr materialintensiv und arbeitsaufwendig. Mauer und Grenzzaun sind sehr kulturvoll. Mauer gefällt sehr, besonders durch die aufgesetzten Kanalisationselemente. Überwindung durch einzelne Personen nicht möglich, aber mit Unterstützung von Zweiten oder anderen Hilfsmitteln nur schwer möglich. Grenzzaun zweckmäßig (Rostschutzmittel).“
Theo


zuletzt bearbeitet 19.06.2011 20:54 | nach oben springen

#10

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:55
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


nach oben springen

#11

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 20:57
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Herren, wird auch als RBT geführt: runder Schaft, 8-eckige Kanzel, nach meinen Informationen ab 1969 aufgestellt. Einer der wenigen, die übrig geblieben sind, steht in Berlin.


nach oben springen

#12

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:15
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von jmm
Die Herren, wird auch als RBT geführt: runder Schaft, 8-eckige Kanzel, nach meinen Informationen ab 1969 aufgestellt. Einer der wenigen, die übrig geblieben sind, steht in Berlin.


nach oben springen

#13

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:16
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich will mal spekulieren, aus dem Rundblickturm RBT 11 wurde später der BT 11. Die Bezeichnung "Rundblickturm" wurde ursprünglich gewählt, weil die alten Holztürme tote Winkel hatten, wenn sich die Soldaten im Kontrollraum aufhielten. Bei den achteckigen Kanzeln der BT 11 hatte man den Rundblick, ohne den Raum zu verlassen.

Quelle: http://www.wolfgangroehl.de
Theo


zuletzt bearbeitet 19.06.2011 21:21 | nach oben springen

#14

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:17
von exgakl | 7.590 Beiträge | 1622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na Feliks.... es ist ja nunmal so, das icht jeder alles wissen kann, das war auch schließlich dem MfS vorbehalten.
Ich finde es gelinde gesagt auch irgendwie Wurscht ob man nun den korrekten Namen für den Turm weiss oder auch nicht.... es weiss ja auch so jeder was damit gemeint ist.
Ich glaube hier im Forum sollte auch sowas wie Wissen vermittelt werden.... so ein Rundblickturm.. äh BT 11 macht sich da auch hervorragend

VG exgakl

P.S. Jmm geh mal in die Suchfunktion oben in der Menüleiste zu B-Türmen findest Du da schon einiges z.B. Das Leben im Grenzturm


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


nach oben springen

#15

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:19
von Blondi | 164 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blondi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Haben wir doch gesagt "BT 11".
Gab es auch in anderen Höhen.

Blondi


Sei was du willst, doch habe den Mut es ganz zu sein.


nach oben springen

#16

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:21
von exgakl | 7.590 Beiträge | 1622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hier nochmal ein Link mit ausführlichen Dokumentationen zu B-Türmen und anderen Bauten

VG exgakl

Maß aller Dinge (6)


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


nach oben springen

#17

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:23
von exgakl | 7.590 Beiträge | 1622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

und weil es so schön war hier nochmal der BT-11 in ganz Pracht und Herrlichkeit

http://grenze-wiki.innerdeutsche-grenze....tungsturm_BT-11


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


nach oben springen

#18

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:34
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zunächst mal danke für die Antworten. Ich komme aber mit den Links auf Eurer Seite nicht weiter, da ich keine Zugangsberechtigung habe. Ich war kein Grenzer. Ich suche Leute, die in Berlin Dienst taten und mir sagen können, wie die B-Türme, speziell die runden eingerichtet waren.


nach oben springen

#19

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.06.2011 21:35
von jmm (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jmm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Typ ist gemeint, stand auch in Berlin.


nach oben springen

#20

RE: Wachtürme, speziell Typ RB 11 in Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.06.2011 08:55
von VNRut | 1.502 Beiträge | 134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VNRut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 22.06.2011 08:56 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Berlin - Fotos aus alten Zeiten
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von RalphT
0 12.07.2018 11:36goto
von RalphT • Zugriffe: 333
Kontrollstationen an der Grenze von Ost-Berlin zur DDR?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Eren2001
51 08.09.2018 22:36goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 7443
Laden für Lankarten in Berlin(West), der der STASI gehörte ?!?!
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von tschainik
77 30.03.2018 11:15goto
von andyman • Zugriffe: 6861
Wäre West-Berlin schnell eingenommen worden?
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von Eren2001
152 23.04.2018 16:35goto
von Beethoven • Zugriffe: 21055
Als DDR-Grenzposten Kontakt zu West-Berlinern und Alliierten/Polizei?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Eren2001
18 15.03.2018 16:48goto
von hundemuchtel 88 0,5 • Zugriffe: 3024
FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von berlin3321
221 07.10.2017 13:32goto
von berndk5 • Zugriffe: 10132
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 8153
Artikel der Berliner Zeitung
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von GilbertWolzow
79 19.04.2010 12:52goto
von nolle • Zugriffe: 5238
Transitverkehr - Erlebnisse von Beschäftigten und Nutzern im Transit Berlin(West)-Bundesgebiet
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von FSK-Veteran
61 20.03.2017 10:32goto
von KARNAK • Zugriffe: 14443

Besucher
8 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 304 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2530 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15555 Themen und 656577 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen