Rauchen am Kanten

  • Seite 2 von 4
16.06.2011 17:46
avatar  Pit 59
#16
avatar

Zeit war mehr als genug,aber ich kenne wirklich Keinen der das zu meiner Zeit gemacht hat,dafür haben wir doch mehr Geld bekommen als die anderen


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 19:17
avatar  PF75
#17
avatar

eine schachtel hatte man immer am mann wenn rausging,die wurde auch schon vor der nachtruhe in die uniform gesteckt, man wußte ja nie ob man nicht außerplanmäßig geweckt wird.
als kradfahrer hatte ich ein metalletui wegen regen und so,aber da paßten nur 16 stück rein und so konnte es bei besonderen lagen mal eng werden und man mußte versuchen sich bei anderen durch zu schlauchen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 19:31
avatar  ( gelöscht )
#18
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pit 59
Zeit war mehr als genug,aber ich kenne wirklich Keinen der das zu meiner Zeit gemacht hat,dafür haben wir doch mehr Geld bekommen als die anderen[zwinker]



die Raucher von fertigen Glimmstengeln haben mehr Geld bekommen !

Clown gefrühstückt !

Spaß bei Seite, man ist ja auch mit 2 Magazienen raus - deshalb bei mir immer eine Schachtel in der Brusttasche und das "Reservemagazin" im Ärmel.
Gott sei Dank aber seit 1994 Qualmfrei und auch nie wieder gesündigt.

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 19:59
avatar  ( gelöscht )
#19
avatar
( gelöscht )

Zitat von Zermatt
Habt Ihr die Glimmstengel nicht auch selber gedreht....?

Hm,Zeit war ja da....



Wir mussten nicht selber drehen ,wer sich keine filterzigaretten leisten konnte(meistens am Monatsende)
kaufte und rauchte halt die gute alte KARO
für Ostdeutsche 1,60 Mark


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 20:39
avatar  Greso
#20
avatar

Zitat von Sonne
Scheiß Armee-Rauchen im Grenzdienst angefangen-Karo-hieß das Zeug und juwel ohne Filter-20 jahre dann aufgehört -Gott sei Dank



Hallo Sonne,das war sicherlich -Jubilar,denn Juwel gab es nicht ohne Filter..
Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 20:51
avatar  Greso
#21
avatar

Zitat von stutz

Zitat von Blondi
Ich habe sehr zeitig mit Rauchen angefangen und auch zeitig wieder aufgehört damit. Als ich am Kanten stand, war ich schon ein paar Jahre Nichtraucher. Meine letzte Schicht war eine Wunschschicht mit unserem Trabi-Kutscher, was nicht sein durfte (was sollte noch passieren). Der Trabi und ich waren befreundet und beide HG80II. Er hatte für uns die obligatorische Gängerzigarre mit und ich natürlich auch. So kam es, dass jeder zwei rauchen musste. Nach der Nachtruhe hatte ich dann das Malheur, aus der Magengegend stieg mir ewig ein ekliger Geschmack hoch . Doch egal, es war eine wunderschöne Schicht.

Blondi



Hallo Blondi, hatte die gleiche Raucherkarriere wie du. Auf den mächtigen Prügel von Zigarre, bei der letzten Schicht, habe auch ich nicht verzichtet.
Dass das Rauchen am Kanten verboten war, daran kann ich mich nicht erinnern.

Gruss stutz




Hallo stutz, verboten war es nicht so richtig,aber Nachts nur in der hohlen Hand rauchen oder unterm Regenumhang.
Und den Gestank hatte man noch Tagelang.
Greso


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 21:09
avatar  94
#22
avatar
94

Und beim Zigarette anzünden IMMER Augen zu, sonst biste bis zu zwei Stunden bei Neumond so was von Nachtblind. Das lernte die Neulinge eigentlich zuerst in der Nachtschicht.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2011 21:17
avatar  Greso
#23
avatar

Zitat von 94
Und beim Zigarette anzünden IMMER Augen zu, sonst biste bis zu zwei Stunden bei Neumond so was von Nachtblind. Das lernte die Neulinge eigentlich zuerst in der Nachtschicht.




1 setzen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 17:55
avatar  Sonne
#24
avatar

[qu

Hallo Sonne,das war sicherlich -Jubilar,denn Juwel gab es nicht ohne Filter..
Gruß Greso[/quote]

Juwel ohne Filter gab es-glaub einem alten Mann


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 18:22
#25
avatar

Zitat von Sonne
[qu

Hallo Sonne,das war sicherlich -Jubilar,denn Juwel gab es nicht ohne Filter..
Gruß Greso



Juwel ohne Filter gab es-glaub einem alten Mann[/quote]

Hallo Sonne!

Ich bin nicht so alt wie Du, aber filterlose Juwel kenne ich auch nicht!
Schau mal hier: http://www.cigarre24.de/zigaretten/zigar...juwelfilter.php

Gruß
Theo 85/2


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 18:32
avatar  ( gelöscht )
#26
avatar
( gelöscht )

Mir wurde erzählt das es ganz früher mal Juwel ohne Filter gegeben haben soll. Bilde mir aber ein, dass der Erzähler sie mit den alten, die den kurzen Filter hatten, verwechselt hat oder gar mit den Jubilar ohne Filter. Mit Sonne sind es jetzt aber schon 2 von denen ich höre es gab Juwel ohne Filter.


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 18:35
avatar  Pit 59
#27
avatar

Feliks ich habe auch Überlegt wie Verrückt,und kann mich auch nicht an Filterlose Juwel erinnern.Filterlose die mir Einfallen
Karo,Orient,Turf,Casino,Jubilar,Salem Rot u. Gelb,Monte.Cristo.


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 18:43
avatar  ( gelöscht )
#28
avatar
( gelöscht )

Zitat von Theo85/2

Zitat von Sonne
[qu

Hallo Sonne,das war sicherlich -Jubilar,denn Juwel gab es nicht ohne Filter..
Gruß Greso



Juwel ohne Filter gab es-glaub einem alten Mann




Hallo Sonne!

Ich bin nicht so alt wie Du, aber filterlose Juwel kenne ich auch nicht!
Schau mal hier: http://www.cigarre24.de/zigaretten/zigar...juwelfilter.php

Gruß
Theo 85/2[/quote]


Hallo,ihr beiden, ich muss mich mal reinhängen.
Tatsächlich hat es 2 Sorten Juwel gegeben. Zu meiner Zeit fragte einem die Verkäuferin; " Neue oder alte Juwel " und die alte Juwel hatte nicht so eine Hartschalenverpackung, sondern einfaches Papier mit Zellophan rum und die war ohne Filter.
Jubilar war oval und in so einer einfachen Pappschachtel wie Casino oder Salem.
Und lieber @ Sonne es hat auch eine Zigarettenmarke Sonne gegeben. Da weiss ich sogar eine lustige Geschichte drüber.
gruss stutz


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 19:07
avatar  ( gelöscht )
#29
avatar
( gelöscht )

Neue Juwel war die "Juwel 72" - konnte man nicht rauchen und die "Ate Juwel" ist die unten abgebildete.

Ohne Filter kenn ich nicht.

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2011 19:18
avatar  ( gelöscht )
#30
avatar
( gelöscht )

Richtig Ossn! Die alten die Stutz meint hatten einen Filter aber einen ganz kurzen und waren daher kürzer als alle anderen Marken. Daher kommt sicher auch das Gerücht sie hätten keinen Filter. Die neuen waren die Juwel 72 aus Bulgarien(?) die echt grottenschlecht waren.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!