Hochwasser Alarm in Deutschland

  • Seite 3 von 3
14.01.2011 19:28 (zuletzt bearbeitet: 14.01.2011 19:33)
#31
avatar

Ja - Deutschlands größte und höchste Talsperre im Harz--ist auch schon gut gefüllt.Die Rappbodetalsperre. Gruß Rostocker

14.01.2011 19:32 (zuletzt bearbeitet: 14.01.2011 19:33)
avatar  josy95
#32
avatar

Zitat von Rostocker
Ja - Deutschlands größte und höchste Talsperre im Harz--ist auch schon gut gefüllt. Gruß Rostocker



@Rostocker, ...Du bist ein Natur- Foto- Talent!


...morgen liefere ich Euch Life-Bilder von Zillierbach/ Holtemme und Ilse!


josy95

Günter Schabowski hatte es in seiner legendären Pressekonferenz am 09.11.1989 wahrlich nicht leicht und vor allem keine Zeit, den genauen Zeitpunkt der Einführung der neuen DDR- Reisegesetze bei Krenz oder im SED- Politbüro zu hinterfragen.
Jeder kennt das Ergebnis.
Politiker von heute haben den Vorteil, nicht unter Zeitdruck zu stehen wie einst Schaboweski und das Politbüro der SED.
Und bevor sie in die Öffentlichkeit gehen, nocheinmal die Lobbyisten zu fragen, die ihnen die Gesetze geschrieben haben ...


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 19:41
avatar  ( gelöscht )
#33
avatar
( gelöscht )

Zitat von Mike59
Ich habe hier einen interessanten Link - betrifft jedoch nur die Flüsse in Thüringen.

http://www2.tlug-jena.de/hnz/08i_aktsit.php

Mike59


Wer hat nach 1990 die Baugen. erteilt, an der Werra, das Ergebn. sieht man jetzt. Gruß Jürgen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 20:24
avatar  ( gelöscht )
#34
avatar
( gelöscht )

Zitat von Rostocker
Ja - Deutschlands größte und höchste Talsperre im Harz--ist auch schon gut gefüllt.Die Rappbodetalsperre. Gruß Rostocker




Rostocker super Fotos, Kompliment

Gruß Gert


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 20:28
avatar  josy95
#35
avatar

Zitat von Gert

Zitat von Rostocker
Ja - Deutschlands größte und höchste Talsperre im Harz--ist auch schon gut gefüllt.Die Rappbodetalsperre. Gruß Rostocker




Rostocker super Fotos, Kompliment

Gruß Gert






...sag ich doch!

josy95

Günter Schabowski hatte es in seiner legendären Pressekonferenz am 09.11.1989 wahrlich nicht leicht und vor allem keine Zeit, den genauen Zeitpunkt der Einführung der neuen DDR- Reisegesetze bei Krenz oder im SED- Politbüro zu hinterfragen.
Jeder kennt das Ergebnis.
Politiker von heute haben den Vorteil, nicht unter Zeitdruck zu stehen wie einst Schaboweski und das Politbüro der SED.
Und bevor sie in die Öffentlichkeit gehen, nocheinmal die Lobbyisten zu fragen, die ihnen die Gesetze geschrieben haben ...


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 20:47
avatar  ( gelöscht )
#36
avatar
( gelöscht )

@Mike59

Ja, obwohl in keiner Weise so katastrophal betroffen wie Oder oder Elbe hat Thüringen seine Hausaufgaben hier gemacht.
Jeder Pegel ist verdrahtet und schickt seine Info an den Webserver dort. Jeder Bürger hat auf diese Informationen freien Zugriff!
Ähm, wir hosten diese Jungs (klein wenig stolz bin) ....

SEG15D


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 20:53
#37
avatar

Zitat von Gert

Zitat von Rostocker
Ja - Deutschlands größte und höchste Talsperre im Harz--ist auch schon gut gefüllt.Die Rappbodetalsperre. Gruß Rostocker




Rostocker super Fotos, Kompliment

Gruß Gert




Danke Gert----So lange ich im Harz bin,hab ich die Rappbodetalsperre einmal überlaufen gesehen.Das sieht richtig klasse aus--als ob jemand ein weißes Handtuch über die Mauer packt.Hab irgendwo noch Videoaufnahmen davon --das war in den 90 er Jahren.Aber es gab auch eine andere Zeit---Im Rappbodestausee gibt es eine Insel--man kommt nicht drauf--ich selber hatte einmal das vergnügen diese Insels zu Betreten und das war im Jahre 2004 wo der Stausee durch den heißen Sommer so leer war--das man die Insel zu Fuß erreichen konnte. Werd ich wohl nie wieder erleben. Gruß Rostocker


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2011 22:29
#38
avatar

Ich habe heute ein paar Bilder von der Freiberger Mulde im Bereich Döbeln gemacht
Übrigens das Fahrzeug im Wasser bin ich nicht,sondern ein Fahrzeug der Wasserwirtschaft
Gruss Albatros

16.01.2011 17:21
avatar  Mike59
#39
avatar

Hier ein Bild von Gestern 15.01.2011. Werrabrücke Vacha/Philippsthal

Mit freundlicher Erlaubnis der Fotografin K. Dorsch aus Vacha

Gruß MIke59


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2011 17:55
avatar  ( gelöscht )
#40
avatar
( gelöscht )

Boah....ist da viel Wasser drin, danke für das Foto!


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2011 17:59
avatar  Mike59
#41
avatar

Zitat von werraglück
Boah....ist da viel Wasser drin, danke für das Foto!



----------------
Hallo Thomas,

geht langsam wieder zurück - die Strasse Oberzella - "Brett" ist auch zu, da ist wohl nur noch das Packlager von der Strasse vorhanden.

Gruß Michael


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2011 18:17
avatar  PF75
#42
avatar

Saale hat auch warnstufe 4 in Halle,wird aber so gut wie nie in den überregionalen nachrichten erwähnt,nur immer Donau ,rhein undseine nebenflüsse.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!