Loki Schmidt stirbt im Alter von 91 Jahren

  • Seite 1 von 2
21.10.2010 15:11
avatar  Angelo
#1
avatar

Loki Schmidt, die Gattin von Altkanzler Helmut Schmidt, ist tot. Die 91-Jährige starb in ihrem Haus in Hamburg.Hannelore „Loki“ Schmidt ist tot. Die 91-jährige Gattin von Altkanzler Helmut Schmidt starb in der Nacht zum Donnerstag in Hamburg. Loki Schmidt hatte sich am 23. September in ihrem Haus in Hamburg-Langenhorn einen Fuß gebrochen und hatte sich im Anschluss einer Operation unterziehen müssen. Danach verschlechterte sich ihr Gesundheitszustand. Allerdings war sie von den Ärzten nach Haus entlassen worden. Sie starb in dem Reihenhaus, in dem sie bis zuletzt gemeinsam mit ihrem Mann wohnte. Ihre Tochter Susanne sei bei ihr gewesen, sagte eine Sprecherin von Altkanzler Schmidt. Helmut Schmidt sei in Berlin gewesen und am Morgen nach Hamburg zurückgekehrt.

Meine Gedanken sind bei Helmut Schmidt er ist ein großartiger Mensch !


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 15:19
avatar  exgakl
#2
avatar

Mein Mitgefühl den Angehörigen und natürlich besonders Helmut Schmidt

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 15:35
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

68 jahre verheiratet - toll,
meine grossmutter ist nur 59 jahre alt geworden.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 16:59 (zuletzt bearbeitet: 21.10.2010 16:59)
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Mein Mitgefühl den Angehörigen.

Ein beachtliches Alter.Und 68 Jahre Ehe,alle Achtung.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 17:01
avatar  Angelo
#5
avatar

Ich denke mal das der Tod seiner Frau, Helmut Schmidt hart getroffen hat. Die beiden waren ein leben lang zusammen und ich befürchte das Helmut Schmidt an dem Tod seiner Frau jetzt zerbrechen wird.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 17:10
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Ja das denke ich auch.Wenn in so einen hohen Alter der Lebenspartner verstirbt,ist es nicht ungewöhnlich,das der andere folgt.Natürlich wünsche ich H.Schmidt noch einige Jahre...vieleicht findet er noch Kraft dafür.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 17:38
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Mein Beleid den Angehörigen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 18:19
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Wenn ich auch zu manchen Dingen eine andere Auffassung habe wie H. Schmidt, so gehört er neben ein paar wenigen für mich zu den genialsten Staatslenkern, die wir hier in Deutschland hatten. Ich denke schon, dass ihm der Tod seiner Loki sehr, sehr nahe geht.

Als jemand, der sehr lange in HH lebte und arbeitete weiß ich, dass die beiden über alle politischen Lager hinweg in der Stadt ein sehr, sehr großes Ansehen genießen.

Neben den vielen Auszeichnungen, die Loki Schmidt erhielt, freute sie sich wohl am meisten über die Verleihung des Titels „Ehrenbürgerin der Stadt Hamburg“ im Februar 2009.

Mit gefällt an den beiden immer besonders ihr bescheidenes aber bestimmtes Auftreten in der Öffentlichkeit.

Daniel


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 18:38
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Großartige Frau eines großartigen Politikers, der viel für die Entspannung und die Menschen in beiden deutschen Staaten getan hat. Ein erfülltes Leben ging zu Ende


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 18:47
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Helmut Schmidt ist neben Genscher und v. Weizsäcker einer der wenigen Politiker, die ich achten kann.
Mein Beileid !!


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 19:01
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Ein Leben ist erloschen.
Ich wünsche unserem Alt Kanzler Helmut Schmidt viel viel Kraft um dies zu überstehen.

In tiefer Trauer

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 20:46
avatar  ABV
#12
avatar
ABV

Auch mein Mitgefühl gehört den Angehörigen. Ohne seine Frau wäre Helmut Schmidt nicht zu dem geworden, als dem man ihn heute kennt.

Gruß an alle
Uwe

21.10.2010 20:57
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Ich möchte Helmut Schmidt und seinen Angehörigen meine aufrichtige Anteilnahme am Ableben von Loki Schmidt aussprechen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 21:30
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Auch wenn ich H. Schmidts Auffassungen über die Ossis für überpauschalisiert gehalten habe, sehe ich in ihm und seiner Frau noch diese Machergeneration, die nie gejammert und angepackt haben, um was zu verändern. Meinen Respekt vor diesen Leuten, die aus der Vergangenheit gelernt, ihr Wissen an die nachfolgenden Generationen weitergegeben haben. Mit Loki verliert diese Gesellschaft eine eindrucksvolle Persönlichkeit mit Charisma.

Gruß
P3


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2010 22:14 (zuletzt bearbeitet: 21.10.2010 22:23)
avatar  ( gelöscht )
#15
avatar
( gelöscht )

http://www.stern.de/politik/deutschland/...ki-1616240.html
Sie wohnte nur wenige Straßen von mir entfernt.Besonders Hamburg trauert! Meinen Respekt und Hochachtung hatte sie und hat ihr Mann immer noch.
Gruß Peter(turtle)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!