#1

Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 05.10.2010 15:09
von Freedom (gelöscht)
avatar

Sehe ich das richtig so das die U-bahn die dort gezeigt wird - eine aus der Ex-DDR war? https://www.youtube.com/watch?v=rRCKjgq7n-o&feature=related

PS: Ich beabsichtige nächstes Jahr nach Südkorea zu fliegen. Verbunden mit ein Besuch an den letzten Eisernen Vorhang!

Bildquelle: noows.de

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 05.10.2010 15:13 | nach oben springen

#2

RE: Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 05.10.2010 15:21
von X-X-X (gelöscht)
avatar

Richtig. In der DDR gebaute U-Bahnwagen wurden nach der Wiedervereinigung an Nordkoea verkauft. Die mit Grafitti beschmierten Wagen mussten vor der Lieferung grau gesprueht werden. Es waren u.a. die Kleinprofilzuege (GI GI/1) der ehemaligen Linie 2 Pankow-Grotewohl-Strasse und auch die alten Grossprofilwagen anderer Linien (Baureihe D) der BVG.

Jens

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 05.10.2010 15:35 | nach oben springen

#3

RE: Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 05.10.2010 15:43
von Freedom (gelöscht)
avatar

Zitat von KID
Richtig. In der DDR gebaute U-Bahnwagen wurden nach der Wiedervereinigung an Nordkoea verkauft. Die mit Grafitti beschmierten Wagen mussten vor der Lieferung grau gesprueht werden. Es waren u.a. die Kleinprofilzuege (GI GI/1) der ehemaligen Linie 2 Pankow-Grotewohl-Strasse und auch die alten Grossprofilwagen anderer Linien (Baureihe D) der BVG.

Jens




Die U-Bahn mit weiß-rote Lackierung, stimmt, war unterwegs von Pankow nach ......
Sachen gibt es.


nach oben springen

#4

RE: Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 27.08.2015 20:26
von SET800 (gelöscht)
avatar

Stalin und Kim mag man mit viel Berechtigung ablehnen, es gibt sehr viel gute Gründe. Aber ob Moskaus und Leningrads/St. Petersburg U-Bahn, die Straßen und U-Bahn von Pönyang oder Singapur, die Pflege und Sauberkeit ist sehr erfreulich anzusehen.

PS.: Die Straßenbahn in Zürich auch....


nach oben springen

#5

RE: Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 27.08.2015 21:12
von eisenringtheo | 10.552 Beiträge | 5501 Punkte

Der Schweizer Standardwagen
https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Standardwagen
Aber auch exCSSR Tramwaggons
http://www.pyongyang-metro.com/metrotrams.html
Fährt man Eisenbahn trifft man möglicherweise auf ausgemusterte Waggons der Brig-Lötschberg-Simplon Bahn. Den sogenannten "Schlierenwagen"

http://www.lokifahrer.ch/Lukmanier/Wagen.htm
Hier im Einsatz
http://www.drehscheibe-online.de/foren/r...592293,page=all
Theo


nach oben springen

#6

RE: Nordkoreas U-Bahn

in DDR Politik Presse 28.08.2015 18:52
von Harzwanderer (gelöscht)
avatar

Es gibt dort auch frühere West-Berliner Großprofilwagen bei der U-Bahn: Frühere Züge der BVG-Baureihe D.
https://de.wikipedia.org/wiki/BVG-Baureihe_D

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c...ubway_train.jpg
Bild : Wiki

tolle Videos:
http://www.untergrundbahn.de/fahrzeuge/d/d_korea.htm


zuletzt bearbeitet 28.08.2015 18:56 | nach oben springen


Wetterauwetter
Besucher
5 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 2262 Gäste und 186 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16666 Themen und 723295 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen