X

#21

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 12.08.2010 16:42
von 94 | 12.097 Beiträge | 5488 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Zermatt, dann mußte sowas an's Steuerrohr heften.



Glückwunsch nachträglich noch zum 3Tausendsten *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 12.08.2010 16:46 | nach oben springen

#22

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 12.08.2010 18:36
von Greso | 2.491 Beiträge | 1176 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Greso
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Zermatt
Greso,
jetzt muss das ganze noch Geländetauglich sein,dann passt das



Die Zusatzfederung machts.

Angefügte Bilder:


zuletzt bearbeitet 12.08.2010 18:36 | nach oben springen

#23

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 12.08.2010 18:40
von Greso | 2.491 Beiträge | 1176 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Greso
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94
@Zermatt, dann mußte sowas an's Steuerrohr heften.



Glückwunsch nachträglich noch zum 3Tausendsten *wink*



Mein erstes gutes Rad war ein Mifa-Sport 27er.
Bekam ich zur Jugendweihe.
Greso



nach oben springen

#24

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 12.08.2010 19:26
von Zermatt | 5.308 Beiträge | 77 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und meines war ein Peugot in blau.Da war ich 12.



nach oben springen

#25

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 15.08.2010 21:58
von Greso | 2.491 Beiträge | 1176 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Greso
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist das richtige Fahrzeug,ein umgebauter Trabant.

Angefügte Bilder:


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#26

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 15.08.2010 22:11
von Zermatt | 5.308 Beiträge | 77 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist ja wirklich ein Monsterteil,der schafft locker jede Steigung,macht bestimmt höllisch Lärm..



nach oben springen

#27

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 15.08.2010 22:34
von Greso | 2.491 Beiträge | 1176 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Greso
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Zermatt
Das ist ja wirklich ein Monsterteil,der schafft locker jede Steigung,macht bestimmt höllisch Lärm..



Der Klang,ist wie ein Trabant ohne Nachschalldämpfer,aber das Ding ist Geil und fährt gut.
Nur bei Regen bekommst du einen einen feuchten Strich auf deinen Rücken.
Greso



Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 15.10.2016 19:09
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin

Ich war wieder auf den Spuren der Deutschen Teilung unterwegs, diesmal in Berlin.

Das ist nicht nur Landschaftlich etwas völlig anderes wie die Demarkationslinie längs durch Deutschland abzuradeln.
Den Innenstadtbereich hatte ich teilweise letztes Jahr, aber Brandenburger Tor und Checkpoint Charlie kennt man ja.
In Berlin Radfahren ist übrigens völlig bekloppt, egal ob aussen herum oder mitten durch.

Das war der Weg den ich jetzt mal Nachmittags geradelt bin:
goo.gl/maps/uB8pfvho4AA2

Der Weg ist ausgeschildert, aber man muss oft die kleinen Schilder suchen. Der Weg folgt auch nicht immer exakt dem Mauerverlauf, oft nur annähernd.

Da ging es für mich los




Idyllisch
ich stehe westlich vom See und das war Osten und drüben auf der Ostseite war Westen


einige der sehr wenigen Reste die man noch sieht




Entlang der B2, die geht nach Potsdam und da war richtig viel verkehr.
Der eigentliche Grenzstreifen ist links davon und völlig zugewachsen.
Der Kolonnenweg auf dem ich sonst im Inland immer gefahren bin ist hier überall komplett entfernt und der KFZ Sperrgraben zugeschoben.


Gruss Andreas
andyman, LO-Wahnsinn, vs1400 und Fred.S. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 15.10.2016 19:17
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Berlin ist wirklich unglaublich vielseitig
Laubenpieper und Hochhäuser in Spandau


Keine Ahnung was das war, hat man im Gestrüpp vergessen


Beobachtungsbunker an der Heerstrasse


Da wo eine Grenzübergangsstelle war, ist heute ein Supermarkt
Die Bergstrasse war links DDR und rechts Berlin


An diesen Säulen werden der Maueropfer gedacht. Aufgestellt dort wo die Menschen bei Fluchtversuchen ums Leben kamen.
Und es waren auf den paar km die ich geradelt bin ganz schön viele Säulen.


Dort schlängelt sich der Weg im Mauerverlauf durch den Spandauer Forst.
Der Asphalt ist auch Rollerblade geeignet, aber da im Wald ?


Auch das ist Berlin
Mitten im Spandauer Forst


Das 29" Cube unterm Brandenburger Tor
Der SUV unter den Fahrrädern
Braucht man da nicht unbedingt aber man kann gut Strecke machen und schlechte Strassen, Kopfsteinpflaster oder Schotterwege können einem egal sein



Das war ja nur ein sehr kleiner Teil des Mauerweges.
Ob ich davon noch mehr fahre weiss ich noch nicht.
Gerade im Stadtbereich ist das sehr nervig dem Weg zu folgen und Hunderte Baustellen machen das nicht einfacher.


Gruss Andreas
andyman, Lutze, LO-Wahnsinn, vs1400, Fred.S. und Rostocker haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 31.05.2018 12:14
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bärlin ......



Weil ich gerade in der Nähe war, bin ich letzten Oktober mal wieder etwas geradelt.

Extremes Kontrastprogramm zu den einsamen Gegenden im Süden von Berlin.

Das Wetter machte es diesmal schwer.
Durch Brandenburg war ein Sturm gefegt und Berlin mit seinen vielen Gewässern hatte es auch schwer erwischt.
Überall wo der Wind Angriffsfläche hatte, sah es so aus:
http://up.picr.de/30739294ms.jpg

Berlin empfing mich mit dichten Nebel der auch nicht weichen wollte


2 Stunden am Wannsee herum gedödelt der nicht zu sehen war und der Nebel blieb hartnäckig
http://up.picr.de/30739300hr.jpg

Das eigentliche Ziel.
Die Glienicker Brücke

Bridge of spies

Hier wurden nicht nur Agenten ausgetauscht.
Von hier starteten auch jeden Tag die 3 Westlichen Militärverbindungsmissionen zu ihren Beobachtungsfahrten in der DDR.
http://up.picr.de/30739326tr.jpg

http://up.picr.de/30739338wq.jpg


Unter der Brücke
http://up.picr.de/30739341mp.jpg

Der Grenzverlauf ist ziemlich verwirrend in diesem Teil zwischen West Berlin und Potsdam. Zu sehen ist eigentlich nichts mehr, man sieht den Grenzverlauf nur noch auf der Karte / Navi.
http://up.picr.de/30739360jk.jpg

Griebnitzsee

Ich sag immer ich bin der Junge aus dem Dorf mit Straßenbahn.
Nachdem ich da unterwegs war werde ich jetzt sagen:
Ich bin der Junge aus dem armen Dorf mit Straßenbahn
http://up.picr.de/30739364iz.jpg


Manchmal bin ich schon etwas stur
Der Kolonnenweg bei Albrechts Teerofen mit den Betonkeksen ist weg, stattdessen ein Pferdeweg
rrrrrrrrrttttttttt
Pferdewege ist das schlümmmmmste wo gibt für Radfahrzeuge aller Art
http://up.picr.de/30739385di.jpg


Gruss Andreas
Büdinger, Fred.S., Rostocker und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.05.2018 12:20 | nach oben springen

#31

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 31.05.2018 13:03
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die alte Raststätte Dreilinden der A115 in Albrechts Teerofen.

Hier wurde der Autobahnverlauf der A 115 verändert und der Grenzverlauf am Teltow Kanal wieder sehr unübersichtlich was dort einem West Berliner der eine Bootsfahrt unternahm das Leben kostete als DDR Grenzer auf ihn und seine Begleitung das Feuer eröffneten.
http://up.picr.de/30739613rl.jpg

Die A115 Brücke über den Teltowkanal.
Eigentlich recht abgelegen, aber darüber führt ein Radweg und in Berlin ist man niemals alleine.
http://up.picr.de/30739628ch.jpg

Ein wirklich sehr seltenes Relikt. Telefonverteiler der Grenztruppen.
http://up.picr.de/30739631nl.jpg

Die Grenzübertrittsstelle für Schiffsverkehr, jetzt ein Campingplatz.
http://up.picr.de/30739645dr.jpg

Alte A115 Trasse
http://up.picr.de/30739646zy.jpg

Alte Berliner Stammbahn kreuzt Autobahn
http://up.picr.de/30739651yg.jpg

Berlin Dreilinden West
Von der Güst Ost ist bis auf einen Kontrollturm nix mehr da
http://up.picr.de/30739653hk.jpg

Das Rasthaus ist mit Natodraht gesichert und ein Teil des Geländes nutzt der Zoll.
http://up.picr.de/30739662pm.jpg

Wasn das ??
http://up.picr.de/30739664kv.jpg

Eine rosa Schneefräse die ein Künstler hat auf so einen Sowjetischen Panzerhelden Sockel stellen lassen.
Ursprünglich stand da mal ein T34 Panzer drauf.
http://up.picr.de/30739665tp.jpg


Gruss Andreas
Büdinger, Fred.S., Rostocker und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 31.05.2018 13:06
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

eigentlich sollten die Bilder im Beitrag zu sehen sein.

Trotz mehrerer verschiedener Versuche geht das nicht und auch die Textformatierung verrutscht dauernd


Gruss Andreas
nach oben springen

#33

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 31.05.2018 13:12
von Büdinger | 1.927 Beiträge | 3613 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Büdinger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... die Bilder kommen schon ... dauert nur seine Zeit ... also cool bleiben ... :-)


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.


B Man hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 08:12
von Thunderhorse | 4.928 Beiträge | 4327 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B Man im Beitrag #30
Bärlin ......





Von hier starteten auch jeden Tag die 3 Westlichen Militärverbindungsmissionen zu ihren Beobachtungsfahrten in der DDR.
http://up.picr.de/30739326tr.jpg

http://up.picr.de/30739338wq.jpg


]


Die MVM starteten bzw. beendeten die Fahrten aus/in ihren Objekten in Potsdam.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#35

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 08:55
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #34
Die MVM starteten bzw. beendeten die Fahrten aus/in ihren Objekten in Potsdam.

Also ehrlich, ihr Foren Hobby Militärhistoriker seid wirklich spitze http://www.exicose.de/e1.gif
Ihr sitzt gefühlt auf 2 Tonnen Unterlagen und Karten zu denen die meisten keinen Zugang haben. Wenn man mal eine Info über irgendein Stück verlassenen Beton braucht muss man euch jede Info einzeln aus der Nase ziehen.

Schreibt man aber als interessierter Laie was in einem Bilderbericht was nicht 100% Prozent passt kann man euch ganz schnell aus eurem Aktenkeller holen um zu Klugscheissen.
Vielleicht sollte ich bewusst mehr Falsches schreiben um zu mehr wissen zu gelangen http://www.exicose.de/f4.gif

Natürlich war der offizielle Start und Ende der Missionsfahrten an den Missionshäusern.
Aber um von ihren Unterkünften in Berlin West da hin zu kommen mussten die Soldaten immer erst über diese Brücke.


Gruss Andreas
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#36

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 09:01
von Thunderhorse | 4.928 Beiträge | 4327 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B Man im Beitrag #35
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #34
Die MVM starteten bzw. beendeten die Fahrten aus/in ihren Objekten in Potsdam.

Also ehrlich, ihr Foren Hobby Militärhistoriker seid wirklich spitze http://www.exicose.de/e1.gif
Ihr sitzt gefühlt auf 2 Tonnen Unterlagen und Karten zu denen die meisten keinen Zugang haben. Wenn man mal eine Info über irgendein Stück verlassenen Beton braucht muss man euch jede Info einzeln aus der Nase ziehen.

Schreibt man aber als interessierter Laie was in einem Bilderbericht was nicht 100% Prozent passt kann man euch ganz schnell aus eurem Aktenkeller holen um zu Klugscheissen.
Vielleicht sollte ich bewusst mehr Falsches schreiben um zu mehr wissen zu gelangen http://www.exicose.de/f4.gif

Natürlich war der offizielle Start und Ende der Missionsfahrten an den Missionshäusern.
Aber um von ihren Unterkünften in Berlin West da hin zu kommen mussten die Soldaten immer erst über diese Brücke.


Richtig getroffen.

Foren Hobby-Historiker gibt es viele.
Siehe Teile Deiner Beiträge.
Anmerkung:Hobby-Histroiker gibt es natürlich auch anderweitig, was man wiederum an so manchen ""Fachbüchern"" erkennen kann!!

P.S.: Kabelkanalschächte (Schutzbauwerke) sind nicht ganz so selten. Dort waren auch Kabelstränge für den GSZ/GSSZ, Stromversorgung, etc. untergebracht.
P.P.S.: Angeblich ist dies hier ein ""Fachforum""!!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#37

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 11:19
von B Man | 249 Beiträge | 387 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B Man
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin nur ein Radfahrer mit ner Taschenknipse der manchmal komische Sachen im Wald findet

http://up.picr.de/30730904mh.jpg


Gruss Andreas
Zappel-EK-79-2 und hslauch haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 11:28
von Fred.S. | 1.920 Beiträge | 16100 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

37 B Man, erzähle ruhig so weiter wie bisher. Ich erfreuen mich an Deine Erzählungen und Andere? Sie nehmen jeden Buchstaben auseinander und gucken ob Du das auch ja richtig geschrieben hast. Pfeif was darauf, wenn du das Historischer Weise falsch erzählt hast.

Ich lege darauf keinen Wert. Ich lege Wert auf Deine Erlebnisse während der Fahrt, welche Du uns so erzählst, wie Du es in dem Augenblick gesehen hast.
Und das B Man, ist mir mehr wert. mfg. Fred


Jürgen 75/2, Zappel-EK-79-2, Büdinger und hslauch haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#39

RE: RADTOUR: Auf den Spuren der Grenze

in Presse Artikel Grenze 01.06.2018 13:19
von Zappel-EK-79-2 | 800 Beiträge | 3085 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also kurz und gut, ohne Befehl sondern von Herzen DANKE!


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


Fred.S., Büdinger und hslauch haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zum Gedenken an die Toten an "Mauer" und innerdeutscher Grenze
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von krelle
115 01.04.2018 01:03goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 14059
Google-Karte "Spuren innerdeutsche Grenze / Berliner Mauer"
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Klaus1234
0 18.08.2011 07:49goto
von Klaus1234 • Zugriffe: 4843
Spurensuche der Grenze zwischen Lochtum und Abbenrode
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
17 21.06.2009 18:01goto
von nimmnix • Zugriffe: 3100
Spurensuche an der DDR Grenze bei Stapelburg
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
12 02.09.2014 20:41goto
von Holtenauer • Zugriffe: 4488
Lesung auf Point Alpha Donnerstag, 2. April, 18 Uhr, im Haus auf der Grenze in der Gedenkstätte Point Alpha.
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
1 28.03.2009 15:42goto
von manudave • Zugriffe: 331
Die DDR Innerdeutsche Grenze bei Vacha mit dem Haus Hoßfeld
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
37 08.08.2009 10:56goto
von Mike59 • Zugriffe: 18816
Grenzbesuche 2006: Die ehemalige DDR Grenze bei Salzwedel
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
21 11.09.2014 00:32goto
von ek40 • Zugriffe: 10003
Halt! Hier Grenze - Auf den Spuren der innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
0 13.10.2008 15:34goto
von Angelo • Zugriffe: 5531
Wanderausstellung zur deutsch-deutschen Grenze tourt
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 22.09.2008 15:17goto
von Angelo • Zugriffe: 773
Bild Doku über den Saale Radweg entlang der ehemaligen DDR Grenze
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 12.09.2008 12:22goto
von Angelo • Zugriffe: 2050

Besucher
8 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gero4343
Besucherzähler
Heute waren 2453 Gäste und 160 Mitglieder, gestern 2505 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15486 Themen und 650712 Beiträge.

Heute waren 160 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen