Misshandelter Zweijähriger stirbt in Jenaer Uni-Klinik !!!

  • Seite 2 von 3
15.07.2010 14:55
avatar  ( gelöscht )
#16
avatar
( gelöscht )

Zitat von Feliks D.
Nein @wosch ein politisches Süppchen wollte ich nicht kochen und solche Fälle gab es natürlich auch in der DDR. Die Punkte die ich meinte hat @AMW ja eigentlich noch einmal ganz deutlich herausgearbeitet.



Feliks, Du mußt nicht ablenken, die Punkte die Du meintest hast Du in Deinem Beitrag von heute 12:21 Uhr klar und deutlich in Sätze verfaßt. Und auf diesen, Deinem Beitrag beruht Alles was danach kam.
Pitti, daß darfst auch Du ruhig zur Kenntnis nehmen!
Schönen Gruß bis heute Abend.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 15:11
avatar  ( gelöscht )
#17
avatar
( gelöscht )

Zitat von HG82
@ wosch

es geht mir um deine sichtweise beim thema DDR....... wie schon gesagt... du tust in deiner verbitterung immer so als wäre wirklich "Alles" schlecht gewesen und das war es weiß gott nicht!!
aber da pitti schon mit dem zaunpfahl winkt , lasse ich es lieber ...........................

vg nach kassel
janos




Hallo Janos, Du kannst mir gerne eine "PN" schicken in dem Du mir eine Antwort auf meine Frage gibst!
Schönen Gruß aus Kassel.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 15:13 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2010 15:15)
avatar  josy95
#18
avatar

Hab`s heut Morgen auf der Fahrt zur Arbeit schockiert im Radio gehöhrt...


Ich hätte für derartige Täter nur eins:

Faires Verfahren (das muß sein) und dann öffentlich aufknüpfen! Kein Pardon, keine Gnade.

Und potentielle Mitwisser in Familie, Bekanntenkreis, Nachbarschaft, Jugendamt, Schule ect.: Gleich mit hart und unnachgiebig, wirkungsvoll bestrafen! Nicht unter 5 Jahre...!!!

josy95

Günter Schabowski hatte es in seiner legendären Pressekonferenz am 09.11.1989 wahrlich nicht leicht und vor allem keine Zeit, den genauen Zeitpunkt der Einführung der neuen DDR- Reisegesetze bei Krenz oder im SED- Politbüro zu hinterfragen.
Jeder kennt das Ergebnis.
Politiker von heute haben den Vorteil, nicht unter Zeitdruck zu stehen wie einst Schaboweski und das Politbüro der SED.
Und bevor sie in die Öffentlichkeit gehen, nocheinmal die Lobbyisten zu fragen, die ihnen die Gesetze geschrieben haben ...


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 15:23
avatar  ( gelöscht )
#19
avatar
( gelöscht )

Keine Angst, der bekommt im Knast was schönes, das freud mich


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 17:29
avatar  a1 otti
#20
avatar

Zitat von chucky
Keine Angst, der bekommt im Knast was schönes, das freud mich



Ja, und zwar: ne schöne zelle, mit fernseher, radio, billardtische auf allen etagen, tagsüber netten zellenaufschluss, damit man mal gemütlich mit den mitinhaftierten schwatzen, skaten oder an der playstation rumhängen kann. Früh kann man (außer dem morgendlichen "wecken" (kontrolle, ob der gef. noch da ist) schön ausschlafen, muss man ja auch, da man bis in die nacht/frühstunden fern gesehen hat.
nachschub an den persönlichen bedarfsdingen (alkohol, drogen, handys, tabak) gibt es auch genügend, da kommt man in haft wahrscheinlich leichter ran, als draußen...
toll, was der so kriegen wird

ralf


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 17:35 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2010 17:36)
avatar  ( gelöscht )
#21
avatar
( gelöscht )

Mörder und KiFis schieben den Affen im Knast. Die haben nichts zu lachen.

Ach ja mein Stiefschwiegervater war Wärter im Knast. Um deine Frage vorweg zu nehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 17:46
avatar  ( gelöscht )
#22
avatar
( gelöscht )

genau so seh ich das, SFGA, die haben nichts zu lachen


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 17:51 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2010 17:52)
avatar  ( gelöscht )
#23
avatar
( gelöscht )

@SFGA,

wer will wissen ob Dein Schwiegervater Schlüsselschliesser war im Knast. Deine unqualifizierten Beiträge immer.
Schreib was zum Thema im Thread. Weichmolch komme bitte nicht wieder mit Deinen lateinischen Wörtern ! Man darf in einer Demokratie seine Meinung sagen bzw.schreiben bei so einen ernsten Thema in diesem Thread.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 18:01
avatar  ( gelöscht )
#24
avatar
( gelöscht )

Deine unqualifizierten Beiträge immer.

Da muss ich zustimmen. Schön Franz das du das selber bei dir merkst. Einsicht ist doch der erste Schritt der besserung mache weiter so. Prima


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 18:10
avatar  ( gelöscht )
#25
avatar
( gelöscht )

SFGA:

Mach du weiter so, in der LNA sind noch Plätze frei. Du gehörst nochmal in die 1.Klasse um zu lernen wie man sich benimmt gegenüber Erwachsenen. Und SFGA ich stehe mit meiner Meinung zu diesem Thema nicht alleine da. Würdest du so wie andere auch mal Kritik annehmen wäre es nicht so weit gekommen. Ich würde mal Ursachenforschung machen ! So wenn Du dich weiter auslassen willst bitte im einen anderen Thread im geschlossenen Bereich. Danke !


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 18:16
avatar  a1 otti
#26
avatar

Zitat von SFGA
Mörder und KiFis schieben den Affen im Knast. Die haben nichts zu lachen.

Ach ja mein Stiefschwiegervater war Wärter im Knast. Um deine Frage vorweg zu nehmen.



@sfga: der vater, um den es hier geht, ist weder das eine noch das andere schema

und auch wenn dein stiefschwieger.... wasauchimmer wärter war: ich hab auch meine beruflichen erfahrungen

ralf


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 18:30
avatar  ( gelöscht )
#27
avatar
( gelöscht )

Na jeder hat andere Erfahrungen das ist richtig.

Aber zum Thema: Diese Woche sind schon mehrere Kinder getötet wurden. Wie der Vater der seine Frau tötet und sich danach auf die Schienen setzt mit dem kleinen... Was können Kinder dafür wenn die Eltern nicht klar kommen! Bevor man Kinder zeugt sollte man überlegen aber das passiert leider nur manchmal in der Gesellschaft.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 18:55 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2010 18:56)
avatar  ( gelöscht )
#28
avatar
( gelöscht )

Der begreift es nicht wer will wissen ob du zeugungsfähig bist. Bleib doch mal bei dem Thema.Fast jeder Thread wird verschandelt durch solche sinnlosen Äußerungen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2010 19:08
avatar  ( gelöscht )
#29
avatar
( gelöscht )

Zitat von kinski112
SFGA:

Mach du weiter so, in der LNA sind noch Plätze frei. Du gehörst nochmal in die 1.Klasse um zu lernen wie man sich benimmt gegenüber Erwachsenen. Und SFGA ich stehe mit meiner Meinung zu diesem Thema nicht alleine da. Würdest du so wie andere auch mal Kritik annehmen wäre es nicht so weit gekommen. Ich würde mal Ursachenforschung machen ! So wenn Du dich weiter auslassen willst bitte im einen anderen Thread im geschlossenen Bereich. Danke !


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2010 00:09
avatar  ( gelöscht )
#30
avatar
( gelöscht )

Hier geht es doch noch um den Tod eines mißhandelten zweijärigen Kindes , oder ? Und ihr macht einen persönlichen Kampf daraus welche Gesellschaftsordnung daran Schuld ist . Auch wenn es traurig ist aber so etwas ist früher schon passiert ob in Ost oder West und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft geschehen . Und es liegt auch an uns ob wir hinschauen und was tun oder weck schauen und die Dinge ihren Lauf lassen .


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!