X

#421

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.08.2017 08:34
von berlin3321 | 3.452 Beiträge | 3811 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Grenzwolf, dass wäre der Hammer wenn Du dort Bilder bekommst (und wir die dann hier auch zu sehen bekommen).

Auch von mir viel Erfolg, viel Glück.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...


nach oben springen

#422

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.08.2017 13:25
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich versuch es mal, aber ehrlich gesagt, viel Hoffnung hab ich nicht.
Auf den Bildern sind ja auch andere drauf und da wird es wohl heißen das die geschützt werden müssen, obwohl ich die ja alle kenne logischgerweise, aber mitnehmen darf ich daher die Bildchen sicher nicht.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


zuletzt bearbeitet 02.08.2017 13:27 | nach oben springen

#423

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.08.2017 18:15
von Thunderhorse | 5.020 Beiträge | 4801 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #419
Zitat von Mike59 im Beitrag #418
Zitat von Hanum83 im Beitrag #417
Ich war auch manchmal auf dem Vorgelagerten als Posten eines Gakels.
Kann man mit berechtigtem persönlichem Interesse da in Freiburg die Bilder des BGS die zu einer bestimmten Zeit von AGT angefertigt wurden einsehen und wenn man selber drauf ist die Herausgabe verlangen?
Ich bin öfters fotografiert worden auf dem Vorgelagertem.
Meine, besteht da Recht am persönlichem Bild, oder sind das eher Dokumente der Zeitgeschichte?

Wenn die Bilder von unseren eigenen Leuten gemacht wurden, besteht eine gewisse Hoffnung das du diese einsehen und eventuell auch kopieren kannst. Da dies aber eher selten der Fall war sehe ich da kaum eine Möglichkeit an ein Bild von dir "im Dienst" zu kommen. Aber Versuch macht Klug.


Also der Fotogakel mit dem ich übern Zaun war hat mich nie fotografiert, so schön war ich nicht
Aber Spaß beiseite, die Bilder von BGS und Zoll sind doch in Freiburg archiviert nehme ich mal an, warum sollen die mir nicht zugänglich gemacht werden?

Meinst du keine Chance?



Chancen gehen eher gegen Null!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#424

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.08.2017 19:24
von Mike59 | 9.453 Beiträge | 5911 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #423
Zitat von Hanum83 im Beitrag #419
Zitat von Mike59 im Beitrag #418
Zitat von Hanum83 im Beitrag #417
Ich war auch manchmal auf dem Vorgelagerten als Posten eines Gakels.
Kann man mit berechtigtem persönlichem Interesse da in Freiburg die Bilder des BGS die zu einer bestimmten Zeit von AGT angefertigt wurden einsehen und wenn man selber drauf ist die Herausgabe verlangen?
Ich bin öfters fotografiert worden auf dem Vorgelagertem.
Meine, besteht da Recht am persönlichem Bild, oder sind das eher Dokumente der Zeitgeschichte?

Wenn die Bilder von unseren eigenen Leuten gemacht wurden, besteht eine gewisse Hoffnung das du diese einsehen und eventuell auch kopieren kannst. Da dies aber eher selten der Fall war sehe ich da kaum eine Möglichkeit an ein Bild von dir "im Dienst" zu kommen. Aber Versuch macht Klug.


Also der Fotogakel mit dem ich übern Zaun war hat mich nie fotografiert, so schön war ich nicht
Aber Spaß beiseite, die Bilder von BGS und Zoll sind doch in Freiburg archiviert nehme ich mal an, warum sollen die mir nicht zugänglich gemacht werden?

Meinst du keine Chance?



Chancen gehen eher gegen Null!

Mein Reden.



zuletzt bearbeitet 02.08.2017 19:25 | nach oben springen

#425

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 07.10.2017 14:20
von exgakl | 7.589 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



Ich weiß nicht ob wir das Video schon hatten....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


Ratze, EK87II, RalphT und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#426

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 07.10.2017 15:17
von Ratze | 1.045 Beiträge | 3833 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Netter Film!
Wer hatte denn alles eine kleine Harke dabei, gab es die nur bei den Grenzaufklärerzügen?
Was ist ein Grenzsicherheitsaktiv- so habe ich es im Text verstanden. ABV, GAK, Bürgermeister und ??



exgakl hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#427

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 07.10.2017 16:49
von exgakl | 7.589 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich kenne solche Harken nur von der Grabpflege, im Grenzdienst habe ich sowas nie gesehen. Ich hatte aber auch immer was "Kleines" dabei, meine "1381 Thermi" die in die Beintasche der Felddiensthose passte und mir immer einen heißen Kaffee sicherte.....

Ein Grenzsicherheitsaktiv bestand zumeist aus Mitarbeitern der "Kräfte des Zusammenwirkens" wie z.B. ABV, freiwillige Helfer, Bürgermeister etc., aber auch aus örtlichen Betrieben oder Landwirtsschaftsbetrieben....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


Ratze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#428

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 07.10.2017 23:42
von vs1400 | 3.800 Beiträge | 7319 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

im grenzdienst,
war auf jedem ello eine harke vorhanden.
es war jedoch einfacher die spurensicherheit mittels abgelegter äste herzustellen.
zweiradposten sollten so ne art grabharke mitführen ... theorie und praxis eben.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


Mike59 und Ratze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#429

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 07:00
von Hansteiner | 1.772 Beiträge | 2017 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

auch schon in meiner DZ wurden verschiedene "Sachen" ausprobiert.
aber durchgesetzt hat sich eigendlich nichts.
die Spurensicherheit, gerade an den Gassentoren, war schon immer ein Problem, finde ich.

H.



vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#430

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 08:01
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei GSZ-Tor war bei uns innen ganz einfach ein Rechen versteckt, die Spurensicherheit für die Feindwärts-Kräfte machte die Taxibesatzung mit einem dafür im Fahrzeug mitgeführtem Rechen, zumal der Übergang ja auch nicht so theatralisch war wie im Film.
Mit Ästen hat sich keiner abgemüht, auch wegen Ermangelung von Bäumen und Büschen im flachem Land.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Schlutup und Ratze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2017 08:10 | nach oben springen

#431

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 09:59
von vs1400 | 3.800 Beiträge | 7319 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hansteiner im Beitrag #429
auch schon in meiner DZ wurden verschiedene "Sachen" ausprobiert.
aber durchgesetzt hat sich eigendlich nichts.
die Spurensicherheit, gerade an den Gassentoren, war schon immer ein Problem, finde ich.

H.


man musste ja variabel reagieren, Hansteiner,
bei schnee zb. wurde nicht selten einfach die fahrspur aufgefüllt und schon war die spusi erledigt.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#432

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:06
von Freienhagener | 7.617 Beiträge | 17068 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #430
Bei GSZ-Tor war bei uns innen ganz einfach ein Rechen versteckt, die Spurensicherheit für die Feindwärts-Kräfte machte die Taxibesatzung mit einem dafür im Fahrzeug mitgeführtem Rechen, ...........................

Hast Du das beobachtet oder selber gerecht?
Um 1974 in Freienhagen, hatten die Soldaten und Gefreiten, jedenfalls als Postenpaare, mit der "Pflege" dieser Streifen nichts zu tun.
Es war sogar verboten, sicherlich um willkürliche Eingriffe zu vermeiden.
Die wollten sicherlich nicht über Spuren rätseln, wenn ein Soldat mal, warum auch immer, da drauflatschte, das ungenügend wieder wegmachte und natürlich nichts meldete.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 08.10.2017 10:12 | nach oben springen

#433

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:11
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #432
Zitat von Hanum83 im Beitrag #430
Bei GSZ-Tor war bei uns innen ganz einfach ein Rechen versteckt, die Spurensicherheit für die Feindwärts-Kräfte machte die Taxibesatzung mit einem dafür im Fahrzeug mitgeführtem Rechen, ...........................

Hast Du das beobachtet oder selber gerecht?
Um 1974 in Freienhagen, hatten die Soldaten und Gefreiten, jedenfalls als Postenpaare, mit der "Pflege" dieser Streifen nichts zu tun.


Hatte die Qualifikation zum selber rechnen


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


nach oben springen

#434

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:13
von Freienhagener | 7.617 Beiträge | 17068 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Rechen, mein Lieber Rechen.
Aber mir ist oben noch ein Nachsatz eingefallen.

Wenn da jeder rumfuhrwerkt, dann werden doch eher rätselhafte Änderungen in den Furchen produziert.
Flüchtlinge haben sicherlich mitunter genauso versucht, ihre Spuremn zu verwischen - wenn die Situation Zeit dafür ließ.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 08.10.2017 10:17 | nach oben springen

#435

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:23
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei jedem K6-Übergang konnte aber auch nicht der Traktor mit der Egge kommen, wir haben das schon mit dem Rechen gemacht.
Ob ein GV wenn er am K6 war sich noch mit dem Verwischen seiner Spuren beschäftigt hätte ist wohl eher nicht anzunehmen außer er wollte ordentlich die DDR hinter sich lassen.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2017 10:27 | nach oben springen

#436

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:35
von Rostocker | 8.689 Beiträge | 4854 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also bei uns gab es einen Abschnitt,da musste die Hundetruppe--täglich zu Fütterung über den K6. Die sind immer den gleichen Weg gegangen und als sie fertig waren, hat man die Spuren über geharkt und ein Zeichen daneben gesetzt. Das ganze wurde dann zu Füst hoch gemeldet und dort eingetragen. Und damit war die Sache erledigt.


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#437

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:42
von Freienhagener | 7.617 Beiträge | 17068 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, die Spezialisten..........
Ich habe nur gewacht als Posten und Postenführer, hatte selten mal ne Grenzstreife mit nem Uffz.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 08.10.2017 10:47 | nach oben springen

#438

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:46
von Ratze | 1.045 Beiträge | 3833 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Rostocker, die Hundelaufanlage war dann zwischen K 6 und Zaun?
Wo war das denn?



nach oben springen

#439

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 10:55
von Rostocker | 8.689 Beiträge | 4854 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ratze im Beitrag #438
@Rostocker, die Hundelaufanlage war dann zwischen K 6 und Zaun?
Wo war das denn?


Ja zwischen K6 --Kfz-Sperrgraben und Zaun 1. Das war bei Zarrentin nähe Schaalsee--heute kann man sagen--zwischen der L203 und wo es runter geht zum Schaalsee.


Krepp und Ratze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#440

RE: DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 08.10.2017 11:35
von Krepp | 620 Beiträge | 1041 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Krepp
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
@Ratze
hier an der blauen Linie.
Im Bereich des grünen Kreises gab es zu meiner Zeit einen Durchbruch
einer Familie mit 2Kindern.
Je ein Kind auf den Schultern, dann Hundehütte als Überstiegshilfe genutzt.
Laut meiner Info hatte der BT11-Posten gedacht es sei die "Hundetruppe"
(die sich auch selten angemeldet hat bzw. angemeldet wurde ??)
und als die es realisiert hatten war es zu spät.
Sollen wohl versucht haben die Stelle noch zu erreichen
war aber viel zu weit weg.


http://s7.directupload.net/images/140607/hyg5u97a.gif
Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
Ratze, Rostocker und Rothaut haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das südöstlichste Ende der einstigen innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Toliman
6 05.06.2018 21:20goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 1919
Zum Gedenken an die Toten an "Mauer" und innerdeutscher Grenze
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von krelle
115 01.04.2018 01:03goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 14164
Einsilbigkeit - Unhöflichkeit ? Kontrolleure an der innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Stringer49
121 07.12.2015 23:04goto
von Pitti53 • Zugriffe: 15588
Buch: Die eisige Naht: Die innerdeutsche Grenze bei Hötensleben, Offleben und Schöningen 1952-1990
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von tdk03
5 03.05.2013 20:26goto
von grenzman • Zugriffe: 4642
So war′s an der innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
22 16.11.2012 12:25goto
von 94 • Zugriffe: 5068
Erinnerung an die innerdeutsche Grenze zwischen Rasdorf und Geisa
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
10 18.02.2015 12:51goto
von Hansteiner • Zugriffe: 3733
Der Anfang und das Ende der Innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Angelo
7 15.10.2015 16:15goto
von Freienhagener • Zugriffe: 5349
Die Größte Baustelle der DDR [Die Innerdeutsche Grenze]
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
49 12.02.2013 10:55goto
von Ellrich • Zugriffe: 20832
Das Leben an der Innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
1 20.01.2014 16:19goto
von Sonne • Zugriffe: 7563

Besucher
27 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 665 Gäste und 84 Mitglieder, gestern 2299 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15544 Themen und 656126 Beiträge.

Heute waren 84 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen