X

#81

RE: Die lautlosen Kämpfer - Kampfsport beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 25.02.2016 17:39
von 1941ziger | 1.811 Beiträge | 4836 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wichtig ist es aber für uns Alte das einmal antrainierte etwas zu bewahren. Ich bin 1965 in Prora weg und habe
eigentlich nie aufgehört. Von 1990 -1993 war Pause, es war die Zeit in der ich mich neu finden musste.

Ich habe das Glück fast neben einem Schulzentrum zu wohnen, in deren Sportstätten mehrere Kampfsport-Vereine
beheimatet sind. Sie bieten auch Trainingsmöglichkeiten für Senioren an, diese sind gut besucht.
Ich bin da schon seit 1995 und es tut gut einmal in der Woche, man reist keine Bäume mehr aus aber man bleibt fit......
gegen paar Halbstarke hat man allemal eine Chance, auch mit fast 75.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Ebro, damals wars, RudiEK89 und Hanum83 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.02.2016 17:47 | nach oben springen

#82

RE: Die lautlosen Kämpfer - Kampfsport beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 28.06.2017 20:55
von damals wars | 15.834 Beiträge | 12918 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
nach oben springen

#83

RE: Die lautlosen Kämpfer - Kampfsport beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 28.06.2017 22:44
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na für 1989 glaub ich auch das man nur noch mit dem Gjok-Dingsbumms was bekämpfen konnte, alles andere war doch schon voll bergab gerauscht, quasi Wand-Gnog-Aua.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 28.06.2017 22:46 | nach oben springen



Besucher
32 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emann
Besucherzähler
Heute waren 1927 Gäste und 148 Mitglieder, gestern 2081 Gäste und 149 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15431 Themen und 647084 Beiträge.

Heute waren 148 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen