Erst Grenzer - dann Reservist bei der NVA

  • Seite 4 von 6
09.05.2010 19:33
avatar  ( gelöscht )
#46
avatar
( gelöscht )

Zitat von Huf
Möwe, so einen M-Befehl habe ich heute noch in meinem WDA. Einmal wurde ich 1987 zu Hause angerufen, innerhalb von 4 Stunden am bezeichneten Sammelplatz zu sein.
So ein Sackstand!
Also Klamotten in die Reisetasche, ´ne kleine Pulle Pfeffi dazu und ab ging er.
Vom Sammelpunkt per Bus zum WKK in die Kreisstadt.

Nach ca. 2 Stunden war die Übung abgeblasen, da haben wir den Pfeffi leer gemacht.



.....................................................................................................
Huf Du alter "Kulturbanause" ichhab mir mal einen schicken lassen und klebe den für Dich
extra noch einmal h i e r h i n!


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 19:36
avatar  ( gelöscht )
#47
avatar
( gelöscht )

Genau, Boelleronkel, wir beiden Kulturbanausen, so ein Ding liegt hier auch vor mir! Dreh das Ding mal um, dann siehst Du, wie Du ausgerüstet worden wärst.
Bei mir steht TSM und Pistole.


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 19:42
avatar  ( gelöscht )
#48
avatar
( gelöscht )

Zitat von Huf
Genau, Boelleronkel, wir beiden Kulturbanausen, so ein Ding liegt hier auch vor mir! Dreh das Ding mal um, dann siehst Du, wie Du ausgerüstet worden wärst.
Bei mir steht TSM und Pistole.


..........................................................................

Bei mir stände,wir würden uns freuen,Dich persönlich begrüssen zu dürfen...


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 19:43
avatar  ( gelöscht )
#49
avatar
( gelöscht )


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 19:46
avatar  ( gelöscht )
#50
avatar
( gelöscht )

Zitat von Huf



..........................................................
Trags einfach mit Fassung und Humor


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 20:25
#51
avatar

Hallo, ihr beiden!!

Habe auch so ein Ding, gilt das noch?

Theo 85/2


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 20:26
avatar  ( gelöscht )
#52
avatar
( gelöscht )

Zitat von Theo85/2
Hallo, ihr beiden!!

Habe auch so ein Ding, gilt das noch?

Theo 85/2


...............................................................
Das könnte dauern bis es wieder gilt,also keine Sorgen machen!


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 20:53
avatar  ( gelöscht )
#53
avatar
( gelöscht )

Sollte der Befehl wieder gelten, brauchen wir einen Rucksack mit Medikamenten, Unterarm-Gehstützen, u.U. einen Rollator und viel Inkontinenzmaterial!

Das wäre zu aufwendig für die Truppe!


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2010 20:56
#54
avatar

Ein paar Gichttabletten und Ersatzakkus fürn Herzschrittmacher wären auch nicht schlecht!

Theo 85/2


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 16:30
avatar  moreau
#55
avatar

Mich hat´s exakt 3 Jahre nach dem Heimgang erwischt. Da durfte ich nach Rostock ins dortige MSR als Resi einrücken Seit der Zeit bin ich heilfroh meinen GWD bei der GT gemacht zuhaben. Bei den Muckern wäre ich vor Langeweile und/ oder den sinnfreien Aktionen verblödet. Kein Wunder das die EK-Bewegung und die Sauferein bei denen so ausgeprägt waren. Die 90 Tage waren gefühlt mind. 4 mal so lang wie die 18 Monate bei GT. Obwohl wir Resis uns weitgehend aus dem Irrsinn "ausgeblendet" haben. Das fiel zwar auf, weil das gesamte Batallion waren schließlich Resis. Beim raustreten der Komp. zu irgend einen Sch...ß waren da höchstens mit besten Willen so 10 Leut´chen aufzutreiben . Der Rest hatte sich "unabkömmlich" unsichtbar gemacht.

Weiß jemand zufällig was die vielen Zahlen auf den M-Befehl bedeuten?

Gruß
moreau


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 16:45
avatar  Pit 59
#56
avatar

Wenn man beim ersten Lehrgang richtig aufgepasst hat musste man nicht zur Reserve


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 20:50
avatar  moreau
#57
avatar

Zitat von Pit 59
Wenn man beim ersten Lehrgang richtig aufgepasst hat musste man nicht zur Reserve




Pass of du!!


Moreau


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 21:27
avatar  ( gelöscht )
#58
avatar
( gelöscht )

Zitat von Greso

Zitat von Boelleronkel

Zitat von Greso

Hättest dich als Soldat entlassen sollen,da brauchtest du kein Resi machen.
Greso



.........................................................................
@Greso,
Das hat jetzt aber nix mit Bescheidenheit zu tun.
Kannste das mal "erklären"bitte.




Hallo Bölleronkel,Wer den Grundwehrdienst als Soldat beendet,ist nicht tragbar einen Reservistendienst anzutreten.
So kenne ich das und so meinte ich das auch.Oder wurden auch Soldaten als Resi gezogen??
Gruß Greso



Aber ja doch ,1981 NB 8 Schwerin. Gruß Jürgen


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 21:47
avatar  ( gelöscht )
#59
avatar
( gelöscht )

Hallo Pit 59 bist wohl ein ganz Gescheiter ? Vonverwegen wer beim ersten ... solche wie dich konnten wir noch gebrauchen. Mal bißchen respektvoll miteinander umgehen, vielleicht warst du auch einer der sich gleich in die Hosen ge.............................. hat. Wie gefällt dir denn das?


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2010 21:56 (zuletzt bearbeitet: 05.12.2010 21:57)
#60
avatar

Zitat von Blasse
Hallo Pit 59 bist wohl ein ganz Gescheiter ? Vonverwegen wer beim ersten ... solche wie dich konnten wir noch gebrauchen. Mal bißchen respektvoll miteinander umgehen, vielleicht warst du auch einer der sich gleich in die Hosen ge.............................. hat. Wie gefällt dir denn das?



Respekt Ja, dann aber bitte von beiden Seiten. Unsachliche Beiträge bringen uns im Forum nicht weiter. Und bitte wieder zurück zum Thema: Erst grenzer - dann Reservist bei der NVA. Ich bitte um Beachtung. Danke


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!