X

#41

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 20:49
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Laut meinem Gefühl warst Du Offizier im "WR-FD" ( warum Du das -wenn es stimmt- nicht offen sagst ist mir schleierhaft ) - Du warst also auch nicht beim K4 - ( sonst würdest Du ja -zumindest erahnen-, was da abging ...) ---

Dann sag ich es hier & in aller Offenheit nochmal - ich werde keinen welcher beim MfS war ans Bein pissen ...

Punkt1. Auch M.W. hat sich nicht an den CIA verraten, auch nicht für Millionen US - Dollar & das war gut so ...
( ich hoffe Du verstehst jetzt, was wahrscheinlich viele andere hier nicht verstehen - ich kann halt nur hoffen ...)

Punkt2. Mit den Prozenten sieht es bei BND, CIA usw. noch viel schlimmer aus ...
Du verstehst das vielleicht - aber viele andere sicherum wieder nicht ... *LOL*

Punkt3. - Ich will Dich keineswegs irgendwie schlecht machen, dann hast Du mich mißverstanden ...

Punkt4 - gibts meinerseits erstmal nicht - den versteht gar keiner mehr *ggg*


nach oben springen

#42

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 20:53
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Altermaulwurf
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hatte über einen Verwandten Einblick ins WR, der war in Erkner stationiert und echt gut durchtrainiert.

Diziplinmäßig war das anscheinend ziemlich optimal, also nix mit Sauhaufen.............


nach oben springen

#43

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:07
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich war beim K4 die Ausnahme mit durchtrainiert - nur was hat das jetzt mit K3 zu tun ?
Es geht mir darum darzustellen, das die Stasi (mit WR) eben nicht das war, wie es in der jetzigen Öffentlichkeit dargestellt wird - "Elitesoldaten waren genauso wie Anscheißer nicht die Regel"
von mir aus träumt weiter - nur ich habe die Realität gesehen, mit Leuten von der Stasi (dort in "höheren Kreisen" gesprochen), man hat doch gar nicht die Leute gefunden, welche man sich vorgestellt hat "da oben" -die Stasi war in der Bevölkerung verpönt- usw. "Realität ist der Grundstein der Erkenntnis" ( jedenfalls für mich, sorry )...


nach oben springen

#44

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:25
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Aber um zum "Grundübel dieses Forums" zurückzukommen - mich erschliesst sich nicht der Sinn dieses Forums" - geh ich auf links geht es nicht weiter - redet man über Angelo bekomm ich keine vernünftige Antwort - ich habe das Gefühl mich rechtfertigen zu müssen gegen
Leute von der Stasi selbst ( ich war selber bei diesem "Verein") - aber dann könnt ich auch mein eigenes Forum gründen ...

willkommen haben viele gesagt - wars das ?


nach oben springen

#45

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:46
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ehrliche meinungen zählen hier wie in anderen foren nicht (ich meine jetzt nicht Altermaulwurf & Feliks D.) , -nein, nicht weil wir im Grunde Gesinnungsgenossen seien könnten- ich bin in keiner verschworenen Gemeinschaft, ich bin ein unabhängiger Linker. -
hier zählt das , wie in anderen ähnlichen Foren ( Admins eingesetzt ,insgeheim, von staatstreuen )
... und jeder Admin hier, welcher sich angegriffen fühlt, sollte sich wehren gegen meine Meinung -bis jetzt hat es keiner getan - ich wurde nur gesperrt in anderen Foren aus eigentlich nichtigen Gründen - ( Gruß an die Genossen des BND *LOL* - mein Haus zu fotografieren hätte ich auch selber machen konnt-meistens ohne Begründung & es tut mir auch nicht weh, wenn ich hier gesperrt werde ( ich habe Kenntnis ... )
Alles Gute Leute - nur wehrt Euch,
man muß sich nicht alles gefallen lassen,
udo


nach oben springen

#46

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:46
von Jameson | 772 Beiträge | 49 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jameson
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Anhalter, tut mir leid, ich kann Dir nur sehr schwer folgen. Das Du Deinen Wehrersatzdienst im Wachregiment Feliks E. Dzierzynski, mehr oder weniger motiviert abgeleistest hast, habe ich rausgelesen, dann kam viel Wirres. Mir erschließt sich noch nicht, was Du uns damit sagen willst. Deine Verteidigungshaltung kann ich auch nicht nachvollziehen, denn hier hat Dich niemand angegriffen.

Ahoi Jameson

PS: Deine Signatur lässt mich Dich nur in dem Vorhaben bestärken, Dein eigenes Forum zu gründen.


nach oben springen

#47

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:48
von Zermatt | 5.309 Beiträge | 111 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62
Aber um zum "Grundübel dieses Forums" zurückzukommen - mich erschliesst sich nicht der Sinn dieses Forums" - geh ich auf links geht es nicht weiter - redet man über Angelo bekomm ich keine vernünftige Antwort - ich habe das Gefühl mich rechtfertigen zu müssen gegen
Leute von der Stasi selbst ( ich war selber bei diesem "Verein") - aber dann könnt ich auch mein eigenes Forum gründen ...

willkommen haben viele gesagt - wars das ?



Unser Hauptanliegen steht ganz oben in der Überschrift,das ist der Kern dieses Forums.Themen wie z.b.MFS tangieren
dieses,es gibt aber noch viel mehr.Schau dich mal in Ruhe um und stell dann noch mal deine Frage.



nach oben springen

#48

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 21:52
von Landeposten (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Landeposten
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mensch Anhalter reg dich nicht auf,erzähle lieber noch etwas vom K4 aus dem Karakorumgebirge ...dem Gasherbrum II


nach oben springen

#49

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 22:16
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nannte man das wirklich Wehrersatzdienst ?

Zumindestens haben wir im Nahkampf die "7 tödlichen Stellen" eines Menschen gelernt, das war im Grunde "traurig" schon genug - es hies um für den Ernstfall vorbereitet zu sein ...

ich habe eine kommunistische Gesinnung vor der kein Demokrat Angst haben braucht ( ich will nicht Gewalt anwenden gegen das jetzige System ), aber gerade diese Dummheit (wie man heut zu Tage denkt über Kommunisten) tut mir geistig richtig weh ...

Ich brauchte schon genauere Fragen - ich bin zu FD gegangen z.B.( mein Beispiel - es gab auch vollkommen andere Gründe), weil mein Vater nicht in der SED war & ich studieren wollte -waren Väter oder Mütter in der SED war das schon anders- ( sagte aber auch im Vorstellungsgespräch -ich mag keine Militärkleidung-
ich wollte eigentlich zum Personenschutz) das Ende war, ich bekam NVA-Uniform in streng geheimer Mission - wollte ich eigentlich nicht ...

von Anfang an also wurde ich im gewissen Sinne erpresst ...

P.S. Meine Signatur ist für mich die Wahrheit - ich habe mich jahrzentelang mit Jesus beschäftigt & bin dadurch zu dieser Erkenntniss gekommen.
Aber Du hast schon Recht - es wäre ein neues Forum wert - nur hab ich zuwenig Zeit dafür ...
Bitte habe keine Angst vor Kommunisten wie ich es bin - ich bin auch nur ein Demokrat im eigentlichen Sinne ...


nach oben springen

#50

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.04.2010 23:55
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

aber was soll ich mit diesem forum anfangen, wo leute mich begrüßten zuerst & dann abgeschreckt sind (abgeschreckt werden glaub ich eher)

das ist doch nur wieder Angst gesteuert vom BND gegen Leute welche bei der Stasi waren ( alte Methoden hat hier der BND übernommen in einer unbeschreiblichen Lächerlichkeit ...)

wie soll man ( mit Hirn ) diesen Staat noch ernst nehmen - mit der gleichen "Versuchs-Verdummungs-Strategie) wie bei Honecker - es ist klingt vielleicht unglaublich - aber es ist wahr , der BND versucht auch nur die "DDR-Stasi" zu kopieren in sein System hinein - Stasi-Verräter sind heute BND-Willkommene ( krank, dumm, diktatorische deutsche Bürokratie ) ... ich weiß nicht wie ich das noch nennen soll ... für Leute mit Geist ist sowas nur noch traurig saudummm !!! ...


nach oben springen

#51

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.04.2010 00:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich wollte nicht auf deine,diese ganz speziellen Beiträge antworten @ Anhalter62.
Aber du zwingst mich förmlich dazu.
Da du anscheinend zu schlau für diese Welt bist und wir/ich für dich zu dumm-nicht ebenbürdig,würde ich es echt begrüßen,wenn du weiter "deinen Planeten" suchst.
Da gab es mal einen schönen Film."Per Anhalter durch die Galaxis" hieß der.Nur da ging es noch lustig zu.
Zu deinen Schreiben/Beiträgen weiß ich nicht,ob ich lachen oder weinen soll.
Diese Wirrwarr versteh ich leider nicht.Habe leider auch nicht deinen großen Geist.Sieh mir es bitte nach.
Und glaub mir,ich bin nicht vom bösen STASI-BND.Was für eine Konstellation!
Ich hoffe du duldest uns Geistlosen,saudummen Induviduen wenigstens in diesem Forum,um es mit deinen Worten zu sagen.
Ich will jetzt auch keinen Roman schreiben.Wünsche dir etwas mehr Gelassenheit und Ruhe........
Und fühle dich nicht so verfolgt.......Amen.....


nach oben springen

#52

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.04.2010 01:34
von seaman | 3.488 Beiträge | 44 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Jack Nicholson,
"Einer flog übers Kuckucksnest" fällt mir gerade ein...

seaman


zuletzt bearbeitet 29.04.2010 01:34 | nach oben springen

#53

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.04.2010 01:50
von Rostocker | 8.696 Beiträge | 4900 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich weiß nicht,aber ich Blicke da nicht durch--Anhalter62.Alle waren sie Deppen nur einer nicht,hört sich so nach selbst verherlichung an.Also ich kannte mal jemanden der war 100% tig und wußte über alles bescheid dann kam ein anderer --der war schlimmer--der wußte 200%.Und wo sie sich einig waren,stellten sie fest.Sie haben zusammen 300% ,sie fragten Jesus nach der Anzahl der Prozente.Und er antwortete,wenn es auch nur 1% der Wahrheit wäre.Kann man mit leben.Ja nur mal so eine Einlage am rande der Geschichte.


nach oben springen

#54

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.04.2010 05:31
von 94 | 12.218 Beiträge | 6040 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ek40, Mensch, das ich mich mal in einem Willkommensfred einbringe ...
Aber bei Douglas Adams kann ich meine Tastaur nicht stillhalten, 'The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy'!

Lieber Anhalter62!
In Anspielung auf oben genannten Kult warte ich mal Deinen 42. Beitrag ab, um 'Die Antwort' auf Deine Fragen zu erhalten. Momentan biste für mich einer der letzten Telefonhörerdesinfizierer.
Also, man ließt sich ...

P.S. Irgendwie klemmt manschmal Deine Großmach-Taste, auch der Punkt. Oder willste hier ein bissel arrogant/ignorant rüberkommen? Na egal, 'you are welcome'


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 29.04.2010 05:42 | nach oben springen

#55

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.04.2010 09:18
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GilbertWolzow
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@anhalter, ich möchte dich bitten, hier etwas sachlicher zu werden, begriffe wie "dummköpfe" gehören hier nicht her. gerne kannst du ein thema zum "kommando 4" eröffnen. mich würden eher fakten interessieren als dein poltisches "wirr-war".

p.s. mal sehen ob du mich noch irgendwo zum "k4 " überraschen kannst...
aber bitte nicht wieder alte kamellen, dass man zum frühsport beim 3.000 meter lauf in prenden auch gerne mal in der dortigen kneipe (freischütz ?)nen "sturzbier" zischte...

p.p.s. falls du mal torposten sein durftest.... erinnerst du dich frühmorgens an den ankommenden mopedfahrer (s 51)? eigentlich war doch das nicht zulässig...


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *


zuletzt bearbeitet 29.04.2010 09:21 | nach oben springen

#56

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.04.2010 23:24
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich verstehe wenn man mir nicht glaubt, vielleicht bin ich für manche exotisch - was weiß ich ...
aber das ist mir sch... egal - entweder man glaubt mir oder auch nicht - nur ich verstehe nicht, was ich davon hätte Märchen zu erzählen - ich bin nicht geil auf Kohle & diesen ganzen Sch ... - mir geht es um die Wahrheit & diese wird verdreht ohne Ende was die DDR betrifft - jeder Ossi weiß das ( 40 auf ) - jeder Wessi weiß das nicht ( da gibt es keine Altersgrenzen ) - das ist moderner Faschismus - Leute dumm zu halten , da ist keine Scham unter Politikern - da ist nichts & auch gar nichts von Demokratieverständniss - soll ich jetzt auch noch die DDR-Bürgerechtler aufzählen, welche sich umgebracht haben ??? - es interessiert doch niemanden mehr ...
warum hat mich das bnd-gesocks noch nicht erschossen ? - ich bezahl die Kugel im Voraus ...


nach oben springen

#57

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.04.2010 23:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94
Hallo ek40, Mensch, das ich mich mal in einem Willkommensfred einbringe ...
Aber bei Douglas Adams kann ich meine Tastaur nicht stillhalten, 'The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy'!
Lieber Anhalter62!
In Anspielung auf oben genannten Kult warte ich mal Deinen 42. Beitrag ab, um 'Die Antwort' auf Deine Fragen zu erhalten. Momentan biste für mich einer der letzten Telefonhörerdesinfizierer.
Also, man ließt sich ...
P.S. Irgendwie klemmt manschmal Deine Großmach-Taste, auch der Punkt. Oder willste hier ein bissel arrogant/ignorant rüberkommen? Na egal, 'you are welcome'

Tja @94,
irgendwann ist es immer das erste mal.....


nach oben springen

#58

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.04.2010 23:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62
ich verstehe wenn man mir nicht glaubt, vielleicht bin ich für manche exotisch - was weiß ich ...
aber das ist mir sch... egal - entweder man glaubt mir oder auch nicht - nur ich verstehe nicht, was ich davon hätte Märchen zu erzählen - ich bin nicht geil auf Kohle & diesen ganzen Sch ... - mir geht es um die Wahrheit & diese wird verdreht ohne Ende was die DDR betrifft - jeder Ossi weiß das ( 40 auf ) - jeder Wessi weiß das nicht ( da gibt es keine Altersgrenzen ) - das ist moderner Faschismus - Leute dumm zu halten , da ist keine Scham unter Politikern - da ist nichts & auch gar nichts von Demokratieverständniss - soll ich jetzt auch noch die DDR-Bürgerechtler aufzählen, welche sich umgebracht haben ??? - es interessiert doch niemanden mehr ...
warum hat mich das bnd-gesocks noch nicht erschossen ? - ich bezahl die Kugel im Voraus ...

Verzeih mir @Anhalter,
es ist wirklich nicht böse gemeint,aber vielleicht brauchst du professionelle Hilfe und solltest mal einen Arzt deines Vertrauens aufsuchen.
Du scheinst nicht nur ein kleines Problem mit deiner Gesundheit zu haben.Setze diese nicht zur sehr aufs Spiel und zieh die Notbremse.
Werde einfach lockerer und komm runter.
Du scheinst mir immer auf 180 zu sein und fühlst dich verfolgt.
Komm zur Besinnung und zur Ruhe.Das wünsch ich dir aufrichtig.

ek40


nach oben springen

#59

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.04.2010 23:49
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich weiß nicht was ich für Dich bin & es ist mir auch egal - ich zieh hier KEINE SHOW AB - da bist DU & - nicht ich, im falschen film ...


nach oben springen

#60

RE: Vorstellung Anhalter62

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.04.2010 23:53
von Anhalter62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke - aber der Arzt war schon bei mir *LOL*

in der Ehrlichkeit ersterben die Menschen als wären sie schon tod - ist es nicht traurig darüber den Kopf zu zerbrechen ? ich werde Christen nicht verstehen - wie auch , wo Christen nichtmal Jesus verstehen ...


nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 1874 Gäste und 145 Mitglieder, gestern 2791 Gäste und 164 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15553 Themen und 656395 Beiträge.

Heute waren 145 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen