Bericht über die Grenze auf ProSieben

16.03.2010 17:16 (zuletzt bearbeitet: 16.03.2010 17:17)
avatar  EK76/1
#1
avatar

Gestern (15.03.2010) lief bei GALILEO auf ProSieben ein Bericht über die Grenze.
Wer es verpasst hat kann hier "nachsehen".
War Marienborn eigentlich wirklich so?
http://www.prosieben.de/tv/galileo/video...2010-1.1491158/
viele Grüsse


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 20:02
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Für einen Privaten Sender ein durchaus gelungender Beitrag.Für alle die mit in Berlin waren-es
gibt auch etwas über die Tunnelfluchten zu sehen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 20:11
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Leider kann ich mir den Beitrag z.Z. nicht ansehen - der bleibt immer wieder hängen.
Geht es Euch auch so?


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 20:19
avatar  Angelo
#4
avatar

Ein sehr schöner Film, vor allem hat Pro sieben die Animation von Youtube benutzt

Aber fand ich gut


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 20:41
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Zitat von Heldrasteiner
Leider kann ich mir den Beitrag z.Z. nicht ansehen - der bleibt immer wieder hängen.
Geht es Euch auch so?

Zitat von Heldrasteiner
Leider kann ich mir den Beitrag z.Z. nicht ansehen - der bleibt immer wieder hängen.
Geht es Euch auch so?


Läuft gut.Greso


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 21:27
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Mir stürzt leider jedesmal der Firefox ab, wenn ein paar Minuten gelaufen sind.
Aber was ich bisher über Hötensleben sah, hat mir gefallen.
Dieser Mix aus Realität und Animation - echt gut gelungen.

Mal sehen, ob ich morgen mehr Glück mit dem Ansehen des Films habe.


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2010 23:50
avatar  Pitti53
#7
avatar

über marienborn war es wie immer .fiktion,und was man hätte alles machen können.war 9 jahre dort.s o war es nicht


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2010 09:14 (zuletzt bearbeitet: 17.03.2010 09:15)
avatar  ( gelöscht )
#8
avatar
( gelöscht )

Zitat von Zermatt
Für einen Privaten Sender ein durchaus gelungender Beitrag.Für alle die mit in Berlin waren-es
gibt auch etwas über die Tunnelfluchten zu sehen.




Ich kann mich nur anschließen, jetzt nach diesen Bildern, kann ich das in Berlin gehörte besser einordnen und realisieren, für mich eine gute aber kurze Dokumentation.

LG Fela


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!